Proteine Bodybuilding

Bodybuilding Proteins

und unser Organismus leider auch nicht die überschüssigen Proteine. Erfahrene Bodybuilder verlassen sich oft auf eine Mischung verschiedener Proteine, die so genannten Mehrkomponenten-Proteine. In der Bodybuilding-Ernährung liegt der Schwerpunkt vor allem auf Proteinen. Kraftsport, Reizdarm und Bodybuilding, Powerlifting, Crossfit etc. Eiweiß, auch umgangssprachlich Protein genannt, ist einer der wichtigsten Bausteine des menschlichen Körpers.

Weshalb ist Eiweiß im Bodybuilding so bedeutend?

Sie sind daher ein wesentlicher Bestandteil des Auf- und Ausbaus der Zellen. Dem Athleten ist die Fähigkeit, Muskeln aufzubauen und zu reparieren, besonders wichtig. 2. Also, wenn ein Athlet Ergänzungen einnimmt, um Muskeln aufzubauen, wird das Präparat immer Proteine beinhalten. Ein Erwachsener, der sich normalerweise bewegen muss, sollte etwa 80 g Protein pro Tag zu sich nehmen, während ein sportlich Tätiger wesentlich mehr Proteine zu sich nimmt, um seine volle Leistungsfähigkeit zu erreichen.

Durch die Proteine werden die Muskelzellen aufgebaut. Die Proteine erhöhen vor allem die Belastbarkeit und Belastbarkeit während des Trainings.

Gute Proteine für Körperbauer ?

Qualitativ hochwertige Proteine - was ist zu beachten? Proteine sind, wie bekannt sein sollte, der Nährboden für den Muskelaufbau. Ein ausreichender Vorrat an Proteinen, verteilt über den Tag, ist dabei von großer Bedeutung. Natürlich sollte gutes Eiweiss vor allem über die Ernährung zugeführt werden, aber um wirklich den maximalen Ertrag aus dem Eiweiss zu erzielen, sollten Sie sich auf Nahrungsergänzungen verlassen.

Es gibt jedoch zahllose Proteinpulver und -schüttler auf dem Weltmarkt. Unter www.global-nutrtion.de finden Sie eine große Auswahl an Produkten verschiedener Hersteller wie z. B. Universell und Skitec Food oder die Firma Biotechnologie Deutschland. Eiweißprodukte, die alle von höchster Güte sind. Was ist bei gutem Eiweiß wichtig?

Besonders nach dem Sport, wo die schnellstmögliche Zufuhr von z. B. Eiweiß sehr nützlich ist, um einen optimierten Aufbau der Muskulatur zu erzielen, ist es ratsam, sich auf ein gutes Molkenprotein zu verlassen. Gute Molkenproteine können Sie hier im Bodybuilding Online-Shop einkaufen! "Molkenprotein " ist in der Praxis ein Molkenproteinkonzentrat, besser noch ein Molkenproteinisolat oder Molkenhydrolysat.

Die Unterschiede zwischen diesen beiden Variationen beziehen sich auf die Aufarbeitung von Proteinen. Dadurch ergibt sich auch die Geschwindigkeit, mit der das Eiweiß den Muskeln zur VerfÃ?gung steht. Globale Ernährung ermöglicht z.B. mit dem Whey Proteinkonzentrat / Isostat eine Vermischung beider Eiweißquellen ab 15,86 pro Kilogramm (bei gleichzeitiger Reduzierung von zwei 2200 g Dosen).

Bei einem Molkeisolat haben Sie einen noch niedrigeren Kohlenhydratanteil und zugleich einen erhöhten Eiweißanteil. In unserem Geschäft finden Sie eine große Anzahl von verschiedenen, bekannten und etablierten Herstellern, beginnend bei Universell, über Skitec, bis hin zum qualitativ hochstehenden eigenen Eiweiss von Globale Ernährungswissenschaft. Abgesehen von einem gutem Molkenprotein, gibt es natürlich auch andere Wege, um Proteine in Ihre Diät aufzunehmen.

Zum Beispiel, wenn es um die Langzeitversorgung mit Proteinen geht, zum Beispiel vor dem Schlafengehen, wird ein Kaseinprotein oder Eiklar empfohlen. Die beiden Eiweißquellen werden vom Organismus nur allmählich verdaulich aufgenommen, so dass die Muskeln stundenlang einen hohen Aminosäurengehalt im Kreislauf haben. Die erfahrenen Aufbauer verlassen sich oft auf eine Mischung aus verschiedenen Proteinen, den so genannten Mehrkomponenten-Proteinen.

Mit dem 4-Komponentenprotein vom Typ PS4Y stellt die Firma Globale Ernährung ein äußerst qualitativ hochstehendes, aber trotzdem preiswertes Mehrkomponentenprotein zur Verfügung. Sie beinhaltet eine Mischung aus Molkenproteinkonzentrat, Isolierung und Verseifung sowie Kasein als leicht verdauliches Eiweiß.

Auch interessant

Mehr zum Thema