Proteinriegel Kalorien

Riegel-Kalorien

Die Kalorien in Multinorm Profi Line Power Protein Bar Vanille Geschmack. Sparen Sie sich überflüssige Zuckerbomben und leere Kalorien. Viele Kohlenhydrate, verwenden Sie Zucker oder Zuckeralkohole, oder enthalten Sie zu viele Kalorien. Es hat weniger Kalorien als ein Schokoriegel. Die Protein-Riegel sind lecker und gesund und werden aus Bohnen hergestellt.

Ist ein Eiweißriegel wirklich immer eine gute Alternative? Antworte

In jedem Lebensmittelladen oder Discount findet man sie - manchmal eine ganze Mauer aus Protein-Riegeln aller Geschmäcker und Geschmäcker - die meist 12 g oder mehr "reines" Eiweiß aussprechen. Sind diese kleinen Tafeln - in Geschmackskombinationen von Obst und Hafer bis hin zu Erdnussbutter und mehr - wirklich so gut für Sie?

Es kommt darauf an, dass es gesundes Eiweiß gibt, und dann gibt es einige, die auch ein Snicker sein können - wenn man bedenkt, wie viel Kristallzucker sie haben! Tatsächlich können einige von ihnen noch mehr Kalorien haben. Abgesehen von einem detaillierten Proteinriegel-Test, der die exakten Angaben der Bars vergleicht, gibt es auch einige wesentliche Punkte, die Sie auf den ersten Blick wiedererkennen werden.

Zunächst sollten Sie sich überlegen, ob es sich um einen Imbiss oder einen Mahlzeitenersatz handelt. Nur weil diese Tafeln die Grösse eines Riegels haben, heißt das nicht, dass Sie bei ihnen nur ein Imbiss sind. Viele Menschen achten nicht einmal auf die Kalorienzufuhr - das ist ein großer Irrtum, denn einige der "Snacks" haben gar 400 Kalorien!

Falls Sie einen Proteinriegel als Mahlzeitenersatz benutzen, sollten Sie einen mit 300 bis 400 Kalorien einnehmen. Wer den Bar nur als Zwischenmahlzeit nutzen will, sollte sich an etwa 220 Kalorien orientieren. Sieh dir die Zuckermenge an! In vielen heute verkauften Protein-Riegeln ist eine unglaubliche Zuckermenge inbegriffen.

Bis zu 30 g Restzucker haben oft einen gesunden Look - das ist mehr als die Summe in einem der herkömmlichen Schokoladenriegel! Selbst wenn die Tafeln gesünder sind und sonst gesundheitsfördernde Inhaltsstoffe beinhalten - 30 g sind viel zu viel. Da gibt es einige Bars, die nur vier bis fünf Inhaltsstoffe wie z. B. Mandel, Molkeprotein etc. haben.

Andererseits gibt es Proteinriegel, die mehr als 56 unterschiedliche Inhaltsstoffe enthalten. Haben Sie einen Balken in der Hand, der fast nur Unbekanntes auf der Liste der Inhaltsstoffe beinhaltet, legen Sie ihn wieder ins Register. Lerne, auf die gesunden Inhaltsstoffe zu achten. Die wollen keine Bar aus preiswerten industriellen Rohstoffen.

Statt dessen wollen Sie Tafeln, die qualitativ hochstehende Bestandteile wie z. B. Isoeleucin, Leucin u. Vin enthält, d. h. verzweigte Fettsäuren, die eine sehr positive Wirkung auf Ihre Muskeln und Ihre Fitness haben. Zu den wertvollsten Proteinen gehören Molkenprotein, Kalziumkaseinat, Braunreis und Cannabis. Prüfen Sie die Bestandteile und Kalorien, um sicherzugehen, dass Sie einen qualitativ hochstehenden Proteinriegel und keinen Schokoladenriegel mit einer schönen Packung in der Hand haben.

Mehr zum Thema