Puls Abnehmen

Pulsabnahme

Der Sportler kann den Puls während des Trainings auf verschiedene Arten messen. Taschenrechner für Herzfrequenzzonen und den optimalen Trainingspuls für die Fettverbrennung. Derjenige, der mit einem höheren Puls trainiert, verliert kein Fett. Steuern Sie Ihren Puls und steigern Sie langsam Ihre Trainingsintensität, um Ihr Herz-Kreislauf-System in der entsprechenden Trainingszone zu trainieren. Auf Kardiogeräten findet man häufig Pulsmess-Sensoren.

Schlankheitskur mit dem Fettverbrennungsimpuls - Abrechnungen mit einem störrischen Ammenmärchen

Anschließend sollte die Pulsfrequenz zwischen 110 und 130 Schläge pro Sekunde betragen und eine optimierte Verbrennung zur Gewichtsreduzierung gewährleisten. Auf so vielen Stufen ist das Prinzip verkehrt, dass ich nicht weiß, wo ich beginnen soll.... Lassen Sie uns die Geschichten schrittweise aufklären und rausfinden, was Ihnen beim Abnehmen mit Hilfe des Sports wirklich nützt.

Die erste große Fehlentscheidung ist, eine bestimmte Pulsfrequenz für alle zu geben! Eine gute Empfehlung basiert immer auf der ermittelten Maximalherzfrequenz. Mein maximaler Puls ist 204 Schläge pro Sekunde (bpm), der eines Arbeitskollegen meines Alters (ungefähr die gleiche Fitness, groß und schwer) ist 168 spm. Zum Beispiel, kann ich mit 110-130 Umdrehungen pro Sekunde laufen?

Wenn ich bei 110-130 Schlägen pro Minute bleiben würde, könnte ich nicht laufen. Das hat einen simplen Grund: Wenn ich anfange zu laufen, steigt meine Herzrate gleich auf bis zu 150 und mehr. Versucht man, die Herzrate auf 110-130 zu reduzieren, muss man auf "Walking" umsteigen, und man weiß vielleicht von den Spiele, wie lustig das ist.

Joggen ist also kein guter Weg, um abzunehmen? Wir glauben, dass wir mit unserer Herzrate kontrollieren können, ob unser Organismus unsere Fettpolster wirksam abbaut. Inwieweit Sie Ihr Fett abbauen können, ist von anderen Einflussfaktoren abhängig, von denen einige eine viel größere Wirkung haben als der eigentliche Golfsport.

Wenn Sie mehr Energie verbrennen, als Sie aufnehmen, verlieren Sie Gewicht! Sie beeinflussen mit dem sportlichen Aspekt die "Ausgabenseite", d.h. wie viele Energie Sie verbrauchen. Auch wenn der Organismus über verschiedene Kraftreserven (einschließlich Fett) verfügt, spielt es keine Rolle, woher die Energie kommt. Die meisten von uns können oder wollen nur wenig Zeit mit sportlichen Aktivitäten verbringen.

Daher sollte es ein erklärtes Anliegen sein, viele Energie in kurzer Zeit zu verbrauchen. Man kann sich leicht vorstellen, dass man beim Joggen 20 Min. mehr Energie verbrennt als beim Gehen. Wenn Sie aber mit Bewegung abnehmen wollen, ist das meiste davon völlig nutzloses Wissen.

Wenn wir ehrlich sind, geht es nämlich nicht darum, eine Sitzung so gut wie möglich in Sachen Fettreduktion zu machen. Das ist der Grund, warum die einzigen Dinge, die Ihnen beim Abnehmen durch sportliche Betätigung behilflich sind, Spaß beim Üben sind. Also, wenn Sie sich fragen, ob ein Herzfrequenzmessgerät Ihnen beim Abnehmen behilflich sein kann, fragen Sie sich, ob es Ihnen mehr Spaß machen würde, damit zu üben.

Wenn ja, wird es Ihnen beim Abnehmen behilflich sein! Aber auch ein neuer Sportanzug kann Ihnen weiterhelfen, denn vielleicht wird er Ihnen ja dabei behilflich sein, mit mehr Spaß zu trainieren und Ihr "inneres Schwein" zu durchbrechen. Wie der Spaß für Sie wirkt, können Sie nur herausfinden, wenn Sie viel probieren! Unter hohem Druck versuchen wir, Ihnen dieses "Trial and Error" so leicht wie möglich zu machen.

Dafür benötigen wir so viele Anbieter wie möglich - und etwas mehr Zeit.

Auch interessant

Mehr zum Thema