Quinoa Protein Riegel

Riegel aus Quinoa-Protein

Diese sauberen Quinoa-Schokoladen-Erdnussprotein-Riegel sind ideal als kleine Zwischenmahlzeit. Sie enthalten nur herzhafte Zutaten wie Erbsenproteinchips, Quinoa, Trockengemüse, aromatische Kräuter und exotische Gewürze. Puffquinoa - eine tolle Zutat für kreative Bäcker und Müsliriegel-Liebhaber, die ihre Naschkatze verfeinern wollen. Der vegane Proteinriegel schmeckt gut! tut gut!

EINE ENERGIE AUF DER STRASSE Schoko-Himbeer-Protein-Riegel.

Mandelproteinriegel ( "Quinoa") (vegan, ohne Gluten und rasch zubereitet)

Protein-Riegel sind nach einem Wettbewerb oder intensivem Training sehr nützlich, weil sie den Organismus rasch mit Protein und Kraft versorgt und ihm so hilft, sich zu regenerieren. Mittlerweile gibt es bereits unterschiedliche Riegel mit veganen Proteinen zu erwerben, aber es gibt nichts besseres, als es selbst zu tun, oder? Sie können den Genuss Ihren eigenen Vorstellungen entsprechend einstellen, Kosten einsparen und natürlich selbst entscheiden, welche Inhaltsstoffe Ihrer Bar hinzugefügt werden dürfen - und welche nicht.

Einmal haben wir ein wenig ausprobiert, um den "perfekten" Riegel aus veganem Eiweiß zu entwerfen, den wir uns rasch vorbereiten und beim kommenden Wettbewerb in unserer Transporttasche dabei haben. Für die Grundbestandteile verwendeten wir Quinoa, Mandel, Medjooldattel, vegetarisches Eiweißpulver und Mandelpaste und verfeinerten das Ganze mit trockenen Preiselbeeren. Wir sind mit dem Resultat sehr zufrieden: Unser (glutenfreier) Riegel ist gut, rasch zuzubereiten und muss nicht einmal in den Ofen!

Die Quinoa gut in einem heißen Wasserbad abspülen und dann in der zweifachen Wassermenge entsprechend den Angaben auf der Packung aufbereiten. Danach alle Bestandteile in einem kräftigen Mischer zu einer gleichmäßigen Mischung mischen. Einen kleinen Topf (ca. 20x30cm) mit Ofenpapier auskleiden und die Tafelmasse dazugeben. Glätten Sie die Stabmasse mit den Fingern - es sollte so gut wie kein "Teig" an den Fingern anhaften.

Legen Sie die Masse für ca. 2 Std. in den Kühlraum und schneidern Sie sie dann mit einem Skalpell in die richtige Form. Mit 20 kleinen Riegel enthalten sie jeweils ca. 4 Gramm Protein und 8 Gramm Kohlehydrate. Der Eiweißriegel bleibt ca. 2-3 Tage im Kühlraum - wenn er nicht schon weg ist!

Mit diesem kleinen Führer führen wir Sie in eine raffiniert schlichte Rezeptur ein, mit der Sie im Nu gesundes und leckeres veganes Essen vorbereiten können - darunter 729 Kombi-Ideen und 3 Rezepte, mit denen Sie gleich loslegen können.

Quinoa Chiaprotein-Riegel, vegetarisch und hausgemacht

So hat die Fitnessbranche bereits eine Vielzahl von Eiweißpulvern und -riegeln auf den Markt gebracht. 2. Wenn Sie vegane Proteinriegel in Ihrer Suche gefunden haben, sind sie sehr teuer. Daher wollen wir Ihnen hier eine tolle Möglichkeit aufzeigen, wie Sie selbst sehr hochwertige und gesundheitsfördernde Proteinriegel herstellen können.

In nur 5 min. werden die Quinoa Chiaprotein-Riegel hergestellt. Außerdem haben die Zutaten dieser Riegel viel zu bieten. Chiasamen liefern Ihrem Organismus essentielle Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren und die Quinoa leuchtet durch ihre ausgewogene Proteinzusammensetzung und leistet so einen Beitrag zur bestmöglichen Eiweißversorgung Ihrer Muskeln.

Das Quinoa-Protein muss nicht unbedingt gebraten werden und schmeckt lecker und eignet sich auch gut als Zwischenmahlzeit. Nun drücken Sie die Menge mit einem Esslöffel auf ein Stück. In die Gefriertruhe für 40 Min. stellen. Jetzt können Sie das Viereck in 8 kleine Streifen zerschneiden und mit etwas Papier oder ähnlichem umwickeln.

Die Quinoa -Chia-Protein-Riegel bis zum Verbrauch wieder in den Gefrierschrank legen, da sie sich relativ rasch erwärmen. Parution sdatum: 2015-07-24Zubereitungszeit: 5 Minuten Kochzeit: 40 Minuten Gesamtzeit: 45 Mindestausbeute: 8 RiegelKalorien pro Portion: Fett pro Portion: Zutaten: Dünn geschnitten: Anleitungen: .....

Auch interessant

Mehr zum Thema