Ranorex Tutorial Deutsch

Das Ranorex Tutorial Deutsch

Die GTB wird diesen Lehrplan ins Deutsche übersetzen. Intégrer in jeden Entwicklungs- oder Testprozess integrieren. Teamleiter Qualitätssicherung bei Ranorex. Melden Sie sich jetzt für den Kurs an: Oracle Virtualbox Tutorial Deutsch! Such- und Leitfaden für Anfänger sowie Tutorials.

Selen-Tutorial

Ziele des Tutorials: Erstellen eines C#-Projekts, Verbinden der Selenium-DLLs in einer.net-Umgebung. Dies ist wahrscheinlich auch darauf zurückzuführen, dass das Programm im Rahmen der Apache-Lizenz kostenfrei genutzt werden kann. Die neueste Variante ist die Variante des Seleniumsystems, die den in der Variante 1 verwendeten WebTreiber durch den Seleniumserver (RC) ablöst.

Der Zugriff auf die Web-Elemente und die Erstellung automatisierter Tests ist über die WebDriver-API von Salenium möglich. Für die Arbeit mit Selenium-Baugruppen müssen diese zunächst auf den Computer geladen werden: Wählen Sie die neueste Selenium-Version für die C#-Sprache (Version 2.39.0 ist zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Tutorials aktuell) und drücken Sie auf Download.

Anschließend wird ein C#-Projekt in der Software erstellt. Wenn Sie keine MSDN-Lizenz besitzen, können Sie auch die kostenfreie Software für den Einsatz von Microsoft Windows Vista Express benutzen. Öffne deine Anwendung und wähle "Datei -> Neu -> Projekt....". Für die Verwendung der Selenium-Funktionen müssen die Baugruppen im C#-Projekt mitverwiesen werden::

Fügen Sie mit der rechten Maustaste auf Referenz hinzu und klicken Sie im Kontextmenü auf "Referenz hinzufügen", dann auf " Blättern " und dann auf die Baugruppe Webdriver.dll im Unterverzeichnis. Zum Aufrufen der Seite müssen zunächst die Nutzungen mit OpenQA für Selen, mit OpenQA für Selen und mit OpenQA für Selenium für Windows XP für Windows XP und Windows XP für Windows XP ergänzt werden, danach können die Selenium-Methoden verwendet werden.

Zunächst wird der WebTreiber durch Aufruf des FirefoxDriver-Konstruktors erzeugt, dann wird die Website mit GoToURL() aufgerufen: Konsole.WriteLine("Fehler: Page could not be opened correctly"); Tutorial Teil 2 zeigt, wie man auf einer Website adressiert und prüft.

Vorgehensweise: Eine Baugruppe mit einem guten Vornamen unterschreiben

Sie haben mehrere Wege, eine Baugruppe mit einem eindeutigen Dateinamen zu signieren:Es gibt mehrere Wege, eine Baugruppe mit einem eindeutigen Dateinamen zu signieren: Verwenden der Registerlasche Zeichen im Dialogfeld Properties eines Projektes in Visual Studio. Die Signatur für das Dialogfeld Projekteigenschaften in Visual Studio.

Das ist die leichteste und komfortabelste Art, eine Baugruppe mit einem guten Ruf zu unterzeichnen. Die Fassade ist der einfache und praktische Weg, um ein Meeting mit einem einzigen Gebäude zu unterzeichnen. Ein Assembler (Al. exe) verwendet, um ein NET Framework-Codemodul (eine Netzmoduldatei) mit einer Schlüsseldatei zu verknüpfen.

Mit Hilfe von Assembler-Attributen werden die Daten des Namens in den Quelltext eingefügt. Die Assemblage dient dazu, starke Namensinformationen in Ihren Kode einfügen. Sie können entweder das AssemblyKeyFileAttribute-Attribut oder das AssemblyKeyNameAttribute-Attribut verwenden, abhängig vom Speicherort der zu verwendenden Schlüsseldatei. Nutzen der Compiler-Optionen.

Um eine Baugruppe mit einem eindeutigen Dateinamen zu unterzeichnen, wird ein kryptographisches Schüsselpaar benötigt. Sie können nur mit einem Paar kryptographischer Schlüssel eine Baugruppe mit einem nom.... Klicken Sie auf die Registerkarte Signierung. Markieren Sie das Kennzeichen Baugruppe. Sélectionnez la uten: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Baugruppe unterzeichnen. Klicken Sie im Dialogfeld Select Strong name key file auf , und gehen Sie dann zur Key-Datei.

Dans la uten, dass der Chor im Feld "Choose strong for you can e" die Option wählt und dann zur Navigation zur Verfügung steht. Um eine neue Key-Datei zu erzeugen, klicken Sie auf und tragen Sie deren Bezeichnung im Dialogfeld Starker Namensschlüssel ein. Für die Erstellung einer neuen Version der Software muss man auswählen und deren Inhalt im Dialogfeld Starker Dialog eingeben.

Den Namen der schwer unterschriebenen Baugruppe (eine DLL- oder EXE-Datei), die der Assembler gibt. Die Bezeichnung der hochauflösenden Baugruppe (eine.dll- oder.exe-Datei), die für die Montage von Linkern ausgegeben wird. Die Bezeichnung eines . Das nom d'name eines NET Framework-Codemoduls (eine Netzmoduldatei), das einen oder mehrere Typen enthält.

Man kann eine NETMODULDatei erzeugen, indem man den Programmcode mit dem /target:module Parameter in C# oder Visual Basic kompiliert. Sie können eine netmodule.-Datei mit einem kompilierten Quellcode mit dem Kommutator /target:module in C# oder Visual Basic ausgeben. Den Namen des Container oder der Konfigurationsdatei, die das Key-Paar beinhaltet.

Der Inhalt des Containers oder der Datei, die das Schlüsselpaar enthält. Montage Links interpretiert einen relativen Pfad in Bezug auf das aktuelle Verzeichnis. In folgendem Beispiel wird die Baugruppe MeinAssembly. dll mit der Schlüssel-Datei gKey. snk mit einem eindeutigen Dateinamen unterlegt. Das Beispiel zeigt die Montage MyAssembly.dll mit einem neuen Eintrag in der Datei sgKey.snk.

Füllen Sie den Assembler aus, um weitere Informationen über dieses Produkt zu erhalten. Attribut oder das Attribut Assemblierte KeyNameAttribute, und spezifizieren Sie den Dateinamen oder Container, der das zu benutzende Tastenpaar beinhaltet, um die Assemblierung mit einem eindeutigen Dateinamen zu unterzeichnen. Assemblieren KeyFileAttribute oder Assemblieren KeyNameAttribute Attribut Ihrer Quellcodedatei, und zwar den Wert der Datei oder des Inhalts des Inhalts des Containers, der die Signatur der Assemblierung mit einem nom.

Kompilieren Sie die Quellcodedatei normal. Das folgende Beispiel verwendet das AssemblyKeyFileAttribute-Attribut mit der Schlüssel-Datei keyfile.snk, die sich in dem Ordner liegt, in dem die Baugruppe übersetzt wird. Das Beispiel verwendet das AssemblyKeyFileAttribute-Attribut mit einer besseren Übersicht über die Tastatur. snk, die sich in dem Repertoire oder der Assemblage wiederfindet.

Assembler:AssemblyKeyFileAttribute("keyfile. snk")]; Sie können auch das Unterschreiben einer Assemblerdatei beim Kompilieren der Ausgangsdatei verzögern. Sie können auch das Unterschreiben einer Baugruppe verzögern, wenn Sie Ihre Daten kompilieren. Für weitere Auskünfte siehe Verzögerte Unterzeichnung einer Baugruppe. Gießen Sie weitere Infos unter Verzögerung beim Aufstellen. Kompilieren Sie Ihren Quellcode oder Ihre Dateien mit der /keyfile oder /delaysign Compiler in C# und Visual Basic, oder der /KEYFILE oder /DELAYSIGN Verknüpfung in C+++.

Nach dem Optionennamen geben Sie einen Doppelpunkt ein und den Dateinamen der Schlüssel-Datei. Après le hnt sich an den Optionen und zwei Punkten. Sie können bei Verwendung von Kommandozeilen-Compilern die Daten in das Verzeichnis kopieren, das Ihre Quelltextdateien enthält. Weitere Information zum Thema verzögertes Unterschreiben siehe Unterzeichnen einer Baugruppe verzögern.

Geben Sie weitere Informationen zur verspäteten Unterzeichnung ein, siehe Verzögern der Unterzeichnung einer Baugruppe. Das folgende Beispiel benutzt den C#-Compiler und unterzeichnet die Datei Assembler UtilityLibrary.dll mit einem eindeutigen Dateinamen unter Verwendung der Schlüssel-Datei gKey. snk. Das Beispiel zeigt den Compilateur C# und signe die Assembler gruppe. dll mit einem Eintrag mit einem starken Stern.

Mehr zum Thema