Roter Ingwer

Rote Ingwer

Er wird aus Ingwer in Streifen geschnitten, dann rot gefärbt und dann in Umezu mariniert. Diese Zutat ist ein Muss in der japanischen Küche: roter japanischer Ingwer. Amazon Shoga ist köstlicher japanischer Ingwer in Essiglösung eingelegt. Neu im Sortiment ist diese extravagante Kräutermischung für einen köstlichen roten Ingwerlikör. Das perfekte rote Ingwerstäbchen-Foto finden.

Neue Produkte Preview Roter Ingwer

Hawaii's Blühtraum! Lustige Fakten: Roter Ingwer aus Hawaii und Puerto Rico ist eine der markantesten Tropenpflanzen und wird in jedem Tropenpark inszeniert. Das Gewächs stammt aus der Gruppe der Ingwergewächse der Alpinia. Er gedeiht ganzjährig und produziert so wunderschöne, leuchtend scharlachrote Blumen, dass er die populärste Schnittblüte auf Hawaii ist.

Ingwer wird in der freien Wildbahn 2-2,5 Meter hoch mit glänzend grünen, schlanken, einsäuligen Laubblättern und die lanzettlichen Blumen sind etwa 40-80 cm lang. Roter Ingwer ist Rhizom bildend, kann daher sehr dichter werden und braucht wenig Erdmaterial. Das aus den Fleischwurzelstöcken wachsende Blatt schrumpft im Winterschlaf nicht und erfordert eine Überwinterung von 15° C und mehr.

Die Alpinia braucht als tropische Pflanze ein warmes und feuchtes Raumklima.

Alpenpurpurata - Roter Ingwer

Winterschlaf im Frühjahr, um sich an die Sonneneinstrahlung zu gewöhnt. Mit kühleren Bedingungen verwelkt ein Teil der Blättchen, neue Triebe ab Apr. Während des kühlen oder lichtschwachen Winterschlafs sind verwelkende Laubblätter normal: die mehrjährigen Pflanzen wandern ein. Kalte Zahnwurzeln und Feuchtigkeit können zu Verrottung neigen. Sprühen Sie die Blättchen mit kalklosem Salzwasser ein. Beschneiden: Es reicht aus, getrocknete Blättchen abzuschneiden.

Das Abtrennen der Sprossen bewirkt keine Verzweigungen, sondern nur eine Verzögerung der Blütezeit.

Béni Shoga / ?????/ Roter Ingwer eingelegt

Dieser Bestandteil ist ein Muss in der asiatischen Küche: roter japanischer Ingwer. Beni Shoga ist eine gute Erklärung: ? steht für red und ???? für ginger. Ingwer wird in Stücke zerschnitten, gefärbt und mit Urin marmoriert. Das ist ganz simpel eingelegter Ingwer, ein willkommenes Frischegefühl für einige Gerichte aus Japan.

Beni Shoga wird in Okonomiyaki, Gyudon, Takoyaki, Yakisoba und vielen anderen Speisen verwendet. Das Beni Shoga kann leicht selbst gemacht werden, aber für weniger als 2 Euros kann man den gebeizten Ingwer in jedem asiatischen Laden bekommen, also kauf ich dort immer eine Tasche. Durch Anklicken des Bildes gelangen Sie zum Amazonas-Angebot von Beni Shoga*:

Mehr zum Thema