Rotklee Creme Selber machen

Rote-Klee-Creme Machen Sie es selbst.

Eine Hautcreme für den Körper, das Gesicht oder die Hände herzustellen ist einfacher als man denkt. Kochrezept: Hausgemachtes Rotkleeöl oder Salbe. Wenn Sie Lust haben, Ihre eigene Creme herzustellen, gibt Ihnen der folgende Tipp eine einfache Anleitung.

Hautpflegecreme selbst herstellen - erweiterbare Basisrezeptur

Um meine empfindliche und geschmeidige Körperhaut zu erhalten, bedarf es einer ausgleichenden Behandlung. Mir gefällt eine Creme wie die der altägyptischen, die vor mehreren tausend Jahren entstanden ist. Die Besonderheit dieser Creme: Damit all diese Anforderungen zu 100-prozentig eingehalten werden, rühr ich meine Creme zu Haus auf meinem eigenen Feuer.

Selbst eine Creme zu machen ist keine schwierige Aufgabe. Sie benötigen für ca. 100 Gramm der Fertigrahm:...: Achten Sie auf ein sauberes Arbeiten in allen Phasen, damit die Creme so steril wie möglich ist und eine längere Haltbarkeit hat. Sie können mit unterschiedlichen Ã-len, Farben oder PflanzenwÃ?ssern die fÃ?r Ihre Gesichtshaut geeignete Creme mischen.

Der große Vorteil der Produktion ist die langsame Vermischung der Sahne. Mit dieser selbst gemachten Creme kommt man ganz ohne künstliche Konservierungs-, Farb- und Duftmittel aus. Die Sahne bleibt bis zu einer ganzen Stunde im Kühlraum.

Reinigungsmittel: Peeling und Cremes für eine porentiefe, saubere Gesichtshaut

Jeden Tag werden wir mit Werbebotschaften in Verbindung gebracht, die uns eine wunderschöne, feste, makellose und knitterfreie Gesichtshaut versprechen. Ähnlich wie im dritten Teil, der sich mit der Pflege der Haare befasste, gilt dies auch für Peeling, Cremes und Lotionen: Sie müssen sich nicht an meine Rezepturen binden, natürlich können Sie die Inhaltsstoffe an Ihre Wünsche anpassen und ausprobieren.

Zur Make-up-Entfernung, auch von wasserdichtem Make-up, ist eine sehr einfache Creme geeignet: 5 g Bienenwachs, vorzugsweise in Bio-Qualität, schmilzt im Bad, 100 ml Speiseöl, wir verwenden Getreidekeimöl, verrühren und erhitzen bis eine gleichmäßige Creme entsteht, und verrühren ein paar Tröpfchen eines etherischen Öles Ihrer Wahl in die gekühlte Soße.

Bei trockener und fettiger Schale eignen sich besonders gut Kamillen oder Lila, bei fettiger Schale Rosmarin. Das Blümchen der Ringelblume pflegt reife Schale und Rotklee wirkt gegen Verunreinigungen und Akne. Ich weiß nicht, ob sie das allein ihren natürlichen Produkten zu verdanken hat. Die Sahne wird gut und noch lauwarm gerührt und schließlich in ein Schneckenglas abgefüllt.

Es spendet viel Flüssigkeit, macht die Schale schnell wieder gesund und ist auch bei gereizter und entzündeter Schale ideal: 1 Banane wird mit 1 Dotter und 2 Teelöffel Marigoldöl zu einem Haferbrei vermischt. Diese muss unverzüglich ausgenutzt werden:: Es wird auf die vorher gewaschene und nach einer viertel Stunde mit kaltem Salzwasser abspülen.

Beim Auftragen der Ringelblumencreme glänzt Ihre Augenbrauen! Körper-Peelings gewährleisten eine samtig weiche Gesichtshaut, regen die Blutzirkulation an und verleihen der Gesichtshaut ein gesundes Aussehen. Sie können sie immer wieder miteinander verbinden und an die Erfordernisse Ihrer Körperhaut anpassen. Das sanftere und für sensible Hände ideale Schälchen wird aus Tagetes und Haferflocken hergestellt: 50 Gramm Haferflocken, 25 Gramm Haferkleie und 20 Gramm Tagetestblüten werden in einen kleinen Stoffbeutel gefüllt und festbinden.

Beim Baden oder Duschen wird es in ein Wasserbad eingetaucht und anschließend am ganzen Organismus abgerieben, besonders an rauen und empfindlichen Körperstellen. Duschen Sie die Schale danach nicht. Ein wohltuendes Körperöl aus Johanniskraut und Tagetes ist gut gegen Entzündung und Sonnenbrand. Johanneskraut steigert die Empfindlichkeit gegenüber Licht und kann zu schwarzen Punkten auf der Schale werden!

Eine Fußcreme, die müden Füßen Frische verleiht, köstlich riecht und die Hände weich macht? Diese Creme ist nach einem heißen, lang anhaltenden Tag ein Segen! Dann durch ein Teefilter gießen. Zuletzt einige Tröpfchen essentielles Minzöl zugeben, nochmals gut umrühren und die Creme in ein Einschraubglas füllen.

Am besten bewahren Sie die Sahne im Eisschrank auf.

Mehr zum Thema