Rotklee Homöopathie

Homöopathie des Rotklees

Ergänzungsfuttermittel mit Rotklee-Extrakt, einer wertvollen pflanzlichen Hormonalternative. Ergänzungsfuttermittel mit Rotklee-Extrakt, einer wertvollen pflanzlichen Hormonalternative. Die Avital Rotkleekapseln sind glutenfrei, laktosefrei und frei von Farb- und Konservierungsstoffen. Der Rotklee enthält sogenannte Phytoöstrogene, die im Körper eine ähnliche Wirkung haben wie das weibliche Geschlechtshormon Östrogen. Wiesenklee wird oft als Rotklee bezeichnet, weil er rote kugelförmige Blüten hat.

und Rotkleetee kann den Heilungsprozess unterstützen.

Der Rotklee - natürliches Mittel gegen Wechseljahresbeschwerden

In der Vergangenheit wurde Rotklee bei Krampfhusten, Hautkrankheiten und Beingeschwüren eingenommen. Früher wurde Rotklee in der Volksheilkunde bei Krampfhusten, Hautkrankheiten und Beingeschwüren angewendet. Auch in der Homöopathie werden Pflanzen bei Mumps und Entzündung der unteren Luftwege angewendet. Das Rotkleeblatt ist eine aufsteigend bis aufrecht wachsende Pflanzenart mit dreizackigen und an der Rückseite behaarten und rund bis elliptisch geformten Laubblättern.

Auch in anderen Gebieten wurde Rotklee naturalisiert. Ackerklee, Fleischklee, Feldklee, Lebensmittelklee, Himmelsbrot, Hummellust, ins Englische übertragen heißt der Gattungsbegriff dreiblättrig (tres = drei, folio = Blatt). Die Artbezeichnung prägnant verweist auf den Ort und heißt "auf der Wiese wachsen". Bereits im Frühmittelalter wurde die heilende Wirkung des Rotklees von Hildegard von Benjamin von Bingen nachweisbar.

Health Portal - Rotklee - Phytoestrogene in den Wechseljahren des Lebens

Der Rotklee â der Rotklee unserer einheimischen Weiden, der sehr reich an isoflavonhaltigen Stoffen ist, wie die neuesten Forschungsergebnisse belegen. Im Alter von vierzig bis fünfundvierzig Jahren ist der Körper jeder einzelnen Patientin auf die Wechseljahre vorbereitet. Die typischen Anzeichen einer Veränderung sind Veränderungen im monatlichen Zyklus, Hitzewallungen, Austrocknung der Scheide, etc. Künstliche Hormone haben bedauerlicherweise auch schwere Begleiterscheinungen, wie die Women's Health Initiatives Study nachweist.

Das hiesige Rotklee ist ein Qualitätslieferant für. Während künstliche Östrogene starken Auswirkungen haben, Phytoöstrogene haben keine Seiteneffekte. Der Rotklee ist eine vernünftige Ergänzung zu künstlichen Hormonpräparaten Diese schonende Variante hat kaum Seiteneffekte und ist sehr gut verträglich Der Rotklee kann besonders gut bei Beschwerden der Wechseljahre wie z. B. Hitzewallungen, trockene und trockene Schale, ausbrüchen und vaginale Trockenheit eingesetzt werden.

Vaginale Trockenheit lästige führt zu Schmerz beim Geschlechtsverkehr. Mit dem Einsatz von Rotkleepräparaten kann der vaginalen Trockenheit effektiv entgegengewirkt werden. Auch bei Akne und anderen Hautkrankheiten hat Rotklee seine positiven Auswirkungen bewiesen. Der Rotklee â der einheimische Klebstoff mit dem groÃ?en Prozentsatz an Pythoestrogenen ist sehr gut verträglich, Rotklee kann auch unter über und längeren verwendet werden.

Verschiedenes Rotkleepräparate:

Mehr zum Thema