Schapfenmühle Leinsamen Geschrotet

Kegelmühle Leinsamen gemahlen

Leinsamen SchapfenMühle ganze Kalorien, Vitamine, Nährwerte. Der Leinsamen, gemahlen. Hochgeladen von: Die SchapfenMühle GmbH & Co. Leinsamen sind in der Küche sehr vielseitig einsetzbar. Den Leinsamen mit etwas heißem Wasser einweichen.

Kegelmühle: gemahlener Leinsamen, 200g

Die SchapfenMühle Leinsaat ist ein wertvoller Bestandteil Ihrer ausgeglichenen, ballaststoff- und cholesterinreichen Kost und vielfältig einsetzbar. Gemahlener Leinsamen ist ein Nahrungsmittel mit einem natürlich hohem Anteil an Nahrungsfasern sowie pflanzlicher Omega-3-Fettsäuren, dem eine positive Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System zuerkannt wird. Beim Verzehr von gemahlenem Leinsamen achten Sie auf eine stark gesteigerte Flüssigkeitsaufnahme (ca. 100 ml pro EL Leinsaat).

Gemahlener Leinsamen ist aufgrund seines fruchtig-milden, nussigen Geschmackes sehr gut zur Verfeinerung von Getreide, Molkereiprodukten, Desserts, Suppe und anderen scharfen Speisen geeignet und kann permanent in die alltägliche Nahrung aufgenommen werden. Fruchtsäfte oder Fruchtsalate können durch Leinsamen besser verträglich gemacht werden und als feiner Backzusatz für Backwaren viele Rezepturen bereichern.

Unser Tipp: 3-4 EL gemahlener Leinsamen (30g) reichen bereits für ca. 30% des täglichen Bedarfs an Nahrungsfasern. Um eine gute Quellung der Nahrungsfasern zu gewährleisten, sollten Sie gemahlenen Leinsamen mit viel Feuchtigkeit (ca. 100 ml pro EL Leinsamen) konsumieren - auch wenn Sie gemahlenen Leinsamen, z.B. in Quark oder Joghurt, unterrühren.

Leinsaat kaufen: 100 Gramm enthält durchschnittlich: diese Angaben sind für Naturprodukte den gewohnten Fluktuationen unterworfen.

Kegelmühle: Leinsamen-Vitalmischung, 200g

Die SchapfenMühle Leinsamen-Vitalmischung ist ein wertvoller Bestandteil Ihrer ausgeglichenen, faserreichen und bewusst geführten Kost und vielfältig einsetzbar. Der Leinsamen ist ein Nahrungsmittel mit einem natürlich hohem Anteil an Nahrungsfasern und Omega-3-Fettsäuren, die eine positive Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System haben sollen. Leinsamen Vitalmischung verbindet hochwertiges Leinsamen mit Laktose, Kleie, Pektinextrakt, Apfelpulver und Zuckerrüben.

Beim Verzehr von Leinsamen-Vitalmischung ist auf eine deutliche Erhöhung der Flüssigkeitsversorgung zu achten. Leinsamen Vitalmischung ist aufgrund ihres fruchtig-milden, nussigen Geschmackes sehr gut für die Veredelung von Getreide, Molkereiprodukten, Desserts, Saft oder reinem Getreide geeignet und kann permanent in die Nahrung aufgenommen werden. Um eine gute Quellung der Nahrungsfasern zu gewährleisten, sollten Sie Leinsamen-Vitalmischung mit viel Feuchtigkeit (ca. 100 ml pro EL Leinsamen-Vitalmischung) einnehmen - auch wenn Sie Leinsamen-Vitalmischung z.B. in Quark oder Joghurt mischen.

Auch interessant

Mehr zum Thema