Schüssler Creme 7

Die Schüssler Creme 7

Externe Anwendung mit Cremes und Salben Schüssler Salze 2, 3, 5 und 7 zu einer wirksamen Energiebehandlung kombinieren. Ersatztherapien - Schüßler Salze/Biochemie - Cremes & Salben; Nr. 7 Magnesium phosphoricum. Das Magnesiumphosphoricum ist der funktionelle Wirkstoff Nr.

7 der Schüssler-Salze. Ab sofort sind die 12 Schüssler-Salze auch als Creme erhältlich. Eine wichtige Unterstützung können Schüßlersalze sein.

Schüssler Creme und Salben: Nr. 7 Magnesiumphosphoricum

Magnesiumphosphoricum ist der funktionelle Wirkstoff mit der Zahl 7. übliche Bezeichnung für Der Ausgangsstoff von Magnesiumphosphoricum ist Phosphorsäure-Magnesia. Magnesiumphosphoricum kommt in Beinen, Muskel, Nerven, Blutkörperchen, Schilddrüse und auch in der Leberschale vor. Das Produkt Nr. 7 Magnesiumphosphoricum kann Ihre Muskulatur gesund machen.

Hauptanwendungsgebiete für Magnesiumphosphoricum sind Schmerz, Krämpfe und Migräne. Die Besonderheit von Magnesiumphosphoricum ist: Schmerzzustände. Für die folgenden äuà Anwendungsbereiche Magnesiumphosphoricum können als Creme oder Creme verwendet werden:

Kurzinformationen

Verpackungseinheit: Stückkosten: Produktnummer: Schmerz und Nervosität! Das Spezialpräparat aus Mineralsalz lindert Verkrampfungen und Spannungen, lindert Kopfweh und Juckreiz. Für seine Funktion braucht unser Lebewesen verschiedene Mineralien. Ein Unterangebot dieser essenziellen Stoffe hat negative Auswirkungen auf die Zellvorgänge und damit auf unsere eigene Gesundung. Dr. Schäßler entdeckte diese Prinzipien bereits 1873 und entdeckte 12 besonders bedeutsame Mineralsalz-Verbindungen, die so genannten "Schüßler-Salze", im menschlichen Körper.

Dank der Einwirkung der in die Wundsalben eingelagerten Schüßler-Salze können verschiedene Erkrankungen auch bei äußerer Applikation auf natürlichem Wege abklingen. Die Mineraliensalbe Nr. 7 von SCHÜSSLER wirkt blitzschnell, schießend und schmerzhaft. Verwenden Sie es bei schmerzenden Gliedmaßen, Kopfweh, Muskelspannung, Nervenentzündungen, Lidkrämpfen und Magenkrämpfen. Tragen Sie die Creme auf oder massieren Sie sie mehrere Male am Tag ein.

Das Salböl enthält hauptsächlich fett- oder fettlösliche Bestandteile sowie die funktionellen Wirkstoffe des entsprechenden Schüßlersalzes (meist in der Stärke D4).

No. 7 Phosphoric Creams & Ointments

Dort sind wir für Ihre Zufriedenheit! Sie können unser Servicecenter während der nachfolgenden Sprechstunden erreichen: basierend auf der ERA des Hersteller (falls vorhanden), ansonsten auf dem Apothekenverkaufspreis (AVP); entfällt für Bücher und bei verschreibungspflichtige Produkte. Bücher, CD und DVD sind von Preisnachlässen ausgenommen und werden bei der Ermittlung des Mindestbestellwertes nicht mitgerechnet.

Schüssler Salzsalze Salben: Nr. 7 Mineralien Phosphorikum

Magnesiumphosphoricum ist Schüsslersalze's funktioneller Wirkstoff Nr. 7. In den meisten Fällen als Creme oder Creme können Sie diese Schüsslersalz in den meisten Drogerien beziehen. Die übliche Bezeichnung für Die ursprüngliche Substanz von Magnesiumphosphoricum ist Phosphorsäuremagnesia. Magnesiumphosphoricum kommt in Beinen, Muskel, Nerven, roten Blutkörperchen, Schilddrüse und im Lebermilieu vor. Mit dem Produkt Nr. 7 Magnesiumphosphoricum können Sie Ihre Muskulatur fördern.

Hauptanwendungsgebiete für Magnesiumphosphoricum sind Schmerz, Krämpfe und Migräne. Für die folgenden äusserlichen Anwendungsbereiche Magnesiumphosphoricum können als Wundsalbe verwendet werden: Weiterführende Information über Schüsslersalz Schüsslersalz Nr. 7 Magnesiumphosphoricum findet man bei unserem Partnerprojekt: Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass ein Aufruf dieser Website einen Anruf beim niedergelassenen Facharzt nicht ersetzt.

Bei unklaren oder schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen immer einen Facharzt aufsuchen! Für die Therapie mit Schüssler Salz unter ergänzenden konsultieren Sie bitte Ihren behandelnden Arzt für den Fall einer ernsthaften Erkrankung.

Mehr zum Thema