Schüssler Creme 8

Die Schüssler Creme 8

Tipp: Schüssler Creme Nr. Schnelle Hilfe bei der äußerlichen Anwendung von Schüßler Salzen regelmäßig über einen längeren Zeitraum. Nr. 8 - Natriumchloratum. enthält die Mineralien Nr.

3 Ferrum phosphoricum D12 und Nr. 8 Natriumchloratum D6. 5-8 Schüßler Salze: Schönheit kommt vom inneren Wohlbefinden. DHU 8 Natriumchlorat Salbe N D 4 Salbe. Die Kalyana Creme 17 mit Calciumfluoratum, Natriumchloratum und Silicea sorgt für einen frischen und jugendlichen Teint.

Geburtsstunde der Firma ?üsslersalze

Nr. 3 für die Förderung der Blutzirkulation und der Sauerstoffzufuhr. Nr. 7 Magnesiumphosphat verstärkt das Herzen und die Haut. Nr. 2 und Nr. 7 sind im 9. Lebensmonat sehr bedeutsam, um sich auf einen sanften Geburtsverlauf vorzubereiten und die Wehen zu unterstützen. Nr. 8 Natriumchloratum begünstigt die Bildung von Gewebe und macht den Organismus fit für das Saugen.

Anmerkung: Im 9. Lebensmonat wird Magnesiumphosphoricum als optimale Geburtsvorbereitung dringend empfohlen (z.B. "Hot 7" in einer Teekanne im Kreißsaal). Empfehlung: Regelmäßig mit Schüssler Creme Nr. 1&11 auftragen. Stillvorbereitung: Muttermilch - zu wenig Milch: Muttermilch - zu viel Milch: Nr. 10 Natriumsulfat verhindert den Durchfluss.

Für Milchstau: Heiße Brustkompressen (z.B. mit Nr. 10) für ca. 15-20 min. auftragen, bis die Muttermilch zu laufen anfängt. Stillen - zur allgemeinen Kräftigung der Mutter: Entwöhnung: Nr. 10 Natriumsulfat verhindert den Milchfluß. Bei akuten Erkrankungen wird am besten alle fünf bis zehn Minuten ein Tablett des angegebenen Schüsslersalzes gesaugt.

Zusätzlich sind die zwölf funktionellen Wirkstoffe (Schüssler Salts Nr. 1-12) als Getränke erhältlich: Je zehn Kapseln der jeweiligen Mineralien nach Dr. Schüssler in heißem Leitungswasser auflösen, die Masse in Schlucken auflösen. Die Schüsslersalze können auch äußerlich als Kompresse oder Packung verwendet werden (Tabletten in lauwarmem Zustand auflösen und z.B. mit einem Baumwolllappen auftragen).

Die Cremen und Lotionen sind ideal zur äußerlichen Verwendung geeignet. Für berufsspezifische Schwangerschaften, Geburten, Brüste, Babys und Kleinkinder werden auch Schüsslersalt/Homöopathie-Trainings empfohlen, hier klick.

Das Wichtigste von Schüßler-Salzen auf der Straße

Besonders in der aktuellen Ferienzeit, wenn viele Menschen weit weg von zu Hause unterwegs sind, ist es besonders interessant, eine kleine Selektion von Schüßler-Salzen dabei zu haben. Aber nicht nur die interne Applikation der Salz ist sinnvoll, sondern auch deren externe Applikation. Besonders bei Insektenbissen oder Sonnebrand sind Maischepads ideal, um das Jucken zu mildern und die Schwellung zu reduzieren.

Gewöhnlich werden die Biochemikalientabletten über die Schleimhaut von Hals und Rachen eingenommen. Wussten Sie, dass Schüßler-Salze auch von außen schnell und effektiv helfen können? Das bedeutet nicht nur das Auftragen von Biochemiecremes, sondern auch das Auftragen der Pillen auf die Epidermis. Weshalb sollten Sie Schüßler-Salze auch extern verwenden? Wenn man die Schüßler-Salze intern verabreicht, nutzt der Organismus zunächst die Mineralmoleküle dort, wo der höchste Verbrauch besteht - meist intern.

Wenn man die Schüßler-Salze von außen durch die Schale aufträgt, hilft es vor Ort. 2. Als Schüßlersalz gilt hier das Calciumfluorat Nr. 1. Die Betroffenen beginnen nun mit der Einnahme von Calciumfluoratum Nr. 1, um die angestrebte Besserung zu erreichen. Dies wird durch Nr. 1 untermauert. Die unmittelbare äußere Applikation von Schüßlersalzen ist daher erforderlich, um eine rasche Besserung der von außen zugänglichen Reklamationen zu erreichen.

Im Vollbad werden dem Bad 12-20 Kapseln (im Teilbad 7-10 Kapseln) des entsprechenden Mineralstoffes zugesetzt. Kompressionen sind ideal für Auge, Hals und Kopf. Dabei werden die Mineralien in einem Wasserbad, einer Watte, einem Wattebausch oder einem Lappen eingeweicht und für mind. 10 min. aufgetragen. So sind sie z.B. ideal bei Rötung und Schwellung der Haut.

Das Auflösen der Mineralien erfolgt mit (eventuell gekochtem) Nass. Dabei ist die Zahl der Pillen abhängig von der zu behandelnden Oberfläche. So wird das Feuchtklima aufrechterhalten, um eine bestmögliche Absorption durch die Schale zu gewährleisten. Diese Anwendungsart hat sich besonders bei Insektenbissen und leichten Verätzungen durchgesetzt. Neben der internen Nutzung ist auch die externe Nutzung auf der Reise und während der Fahrt möglich.

Schüßlersalze Nr. 3 für den Einsatz bei entzündlichen Erkrankungen, Schnupfen und Mückenstichen, Nr. 8 Natriumchloratum (unterstützt z.B. den Wasserhaushalt und die Schleimhäute), Nr. 10 für den Einsatz von Schwefel (nachgewiesen z.B. bei Durchfall, Sonnenallergie) sind besonders geeignet. Zur internen Anwendung wird bei akutem Leiden die Möglichkeit geboten, alle fünf Minuten bis zur Überwindung der Erkrankung eine einzige Pille im Maul aufzulösen.

Wahlweise können 10 Kapseln in 0,2 l Trinkwasser gelöst und in Schlucken eingenommen werden. Das Schlückchen wird für einen Augenblick im Maul festgehalten. Extra Tipp: Die Tafel enthält Praxisbeispiele für den vielseitigen Einsatz der oben erwähnten Schüßler-Salze auf Reisen: Das Lebenssalz nach Dr. Schäßler wirkt wie eine wahre Quelle der Gesundheit. Schüßlersalze fördern in einer immer stärker von Streß und Trubel geprägten Umwelt sanft Ihre physische und psychische Ausdauer.

Köstliche Saisonrezepte und saisonal abgestimmte Salzkuren von SCHÜSSLER liefern Ihnen wichtige Hinweise für einen ganzheitlichen, gesünderen Lifestyle.

Auch interessant

Mehr zum Thema