Schüssler Salz nr 7 Wirkung

SCHÜSSLER Salz Nr. 7 Wirkung

Das Schüssler Salz Nummer 7. Nicht kategorisiert. Der sanfte Effekt: Schüssler Salze 7 - Magnesium phosphoricum. Mit Schüssler Salz Nr. 7, dem Magnesiumphosphat, hat sich eine spezielle Form der Einnahme bei akuten Beschwerden wie Migräne bewährt: Warnhinweise ("Pflichtangaben"): DHU Schüßler Salz Nr.

7 Magnesiumphosphoricum D6 Pulver. Die Schüssler Salz Nummer 7 löst Stress und Krämpfe.

Hot 7 - Weniger Schmerz, mehr Erholung

Wer schon einmal Schüssler-Salze eingesetzt hat, kennt Hot 7. Diejenigen von euch, die überhaupt keine Vorstellung davon haben, was die heisse Sieben ist.... keine Bange. Das ist nur ein Drink aus Heißwasser und Schüssler Salz 7, aber dieses Drink hat eine so unglaubliche Wirkung auf unseren Organismus, dass wir Ihnen in diesem Beitrag alles Wichtige darüber aufzeigen.

Schüssler Salz Nr. 7, auch "Magnesium phophoricum" genannt, ist wohl das am besten bekannte der 12 bedeutendsten Säfte. Die Schüsslersalze können eine äußerst heilende und lebenswichtige Wirkung auf unseren Organismus haben, da sie uns mit den wichtigen Mineralstoffen ausstatten. Dr. Schüssler ging damals davon aus, dass der Organismus fast jede Erkrankung im Voraus kurieren oder beseitigen kann, sofern er über genügend Mineralstoffe verfüge.

Schüsslersalze können bei einer Reihe von Beschwerden behilflich sein, obwohl sie ganz natürlich sind. Das Salz hilft unter anderem bei den nachfolgenden Erkrankungen: Hot 7 ist besonders dafür bekannt, den Verdauungstrakt zu regulieren und unser pflanzliches System zu kontrollieren, so dass wir einerseits eine bessere und gesunde Ernährung haben und uns andererseits auf der ganzen Strecke erholen.

Bei Beschwerden kann Hot 7 auch schmerzlindernd und krampflösend wirken (z.B. im Verdauungstrakt oder unmittelbar im Muskel). Deshalb hat sich das Hot Sieve als wunderbares Abendgetränk bewährt, da es durch seine beruhigende Wirkung auf das nervöse System ideal zum Ausruhen am Abend und für einen tiefen, effektiven Nachtrunk ist.

Weil viele Menschen unter viel Streß und weil das Heißgetränk mit Magnesiumphosphoricum funktioniert, ist Schüssler Salz 7 das beliebteste Schüssler Salz geworden. Bei akuten Beschwerden helfen auch die heißen 7: Mit Schüssler Salz 7 erhalten wir qualitativ hochstehendes, naturbelassenes Magnesit.

Es ist essentiell für die Muskeltätigkeit und für die Regulation von Cortisol (Cortisol ist unser stärkste Stresshormon). Mit diesen Beschwerden sollten Sie daher eine Magnesiumaufnahme in Gestalt von Schüssler Salz 7 in Betracht ziehen: Warum muss die heisse 7 überhaupt heiss sein? Sie können natürlich die 7. Salzkälte einnehmen.

Aber wenn Sie die nachfolgenden Leistungen einer heissen Aufnahme sehen, werden Sie wissen, warum es durchaus Sinn macht, nicht daran zu denken, sie kalt zu trinken. Über die Schleimhäute absorbieren wir bereits jetzt die wertvollen Inhaltsstoffe, die in unser Herz gelangen. Die Wärme führt dazu, dass sich die Schleimhautporen recht rasch auftun, so dass ein Teil des Magnesiumphosphoricums in unseren Blutkreislauf eindringt, bevor es den Rest des Verdauungstraktes passieren musste.

Dies ist besonders nützlich, wenn Sie die heissen Sieben trinken, um Schmerz oder Verkrampfungen zu mildern. Wenn wir das Badewasser erwärmen, ist es nicht mehr in der Lage, vorhandene Ammoniak-Gase aus der Raumluft aufzusaugen. Das kann nur Kaltwasser.

Wenn wir also unsere heißen 7 kalten Getränke zu uns genommen hätten, hätten wir möglicherweise ein schlechtes Sättigungsgefühl oder gar eine Blähung. Eine kalte Erfrischung dagegen ist ein kleiner Schlag für den Organismus, der uns aufweckt. Wir wissen bereits, dass die heißen Sieben heiss sein müssen. Um vor dem Zubettgehen optimal mit qualitativ hochstehendem Magnesit zu versorgen, ist es empfehlenswert, vor dem Zubettgehen 10 Kapseln Nr. 7 einzunehmen.

Sie können die Natursalze auch am Mittag nach einer kräftigen Muskelermüdung einnehmen. Gerade als Athlet ist eine ausreichend hohe Magnesiumzufuhr unerlässlich, um die Leistungsfähigkeit zu erhalten. Außerdem ist es ein großartiges Mittel gegen Muskelschmerzen, um die Entspannung zu fördern. Bei Muskelschmerzen oder regelmäßiger Muskelermüdung ist es empfehlenswert, weitere 5 Kapseln über den Tag einzunehmen.

Bringen Sie Ihr Leitungswasser (am besten frisches, filtriertes, stilles Leitungswasser ) in einem Kessel oder Topf zum Sieden und gießen Sie es über die Tablette (Achtung: Das Leitungswasser darf nicht mehr kochen!). Sie können so viel wie Sie wollen. Hinweis: Je mehr Feuchtigkeit, desto dünner wird der helle Salz-Geschmack. Wichtiger Hinweis: Bitte keinen Löffel benutzen, da das Blech mit dem Salz reagiert.

Oder es genügen Kunststofflöffel (schnell rühren und den Kunststofflöffel nicht im Fenster belassen, da sich die Kunststoffteile durch die Wärme im Fenster auflösen). Natürlich müssen Sie nicht das kochende heisse Nass mit den heissen Sieben mitnehmen. Es ist jedoch gut, wenn Sie das Produkt so heiss wie möglich trinken, um die beste Wirkung zu erzielen.

Nehmen Sie 10x Schüssler Salz 7 und 3-5 Kapseln Schüssler Salz Nr. 1. Das sollte Sie zum Einschlafen bringen! Schlussfolgerung: Es gibt keinen besseren, schnelleren und natürlicheren Weg, Ihren Schmerz zu bekämpfen.

In der Regel ist der erste Gedanken, wenn der Schmerz auftritt, zum Doktor zu gehen und schmerzstillende Mittel wie z. B. Aszirin, Dalormin, Ibuprofen einnehmen. Bei starken Beschwerden sollten Sie natürlich einen Doktor konsultieren - keine Fragen. Wer es aber gut im Griff hat, für den ist die Schüssler Salz 7 wahrscheinlich die beste Wahl.

Hot 7 ist vollkommen natürlich, sehr wirkungsvoll und ohne jegliche Nachwirkungen.

Auch interessant

Mehr zum Thema