Schuessler Salze 11

Schüssler Salze 11

Kieselerde, Nr. 11; Zinkchloratum, Nr. 21; Selen, Nr.

26 Das Schüssler Salz Nr. 11, Kieselerde, ist sehr bekannt. Zur Produktinformation "Schüßler Salzadler Nr. 11 D12 Tabletten". Verwendung von Schüsslersalz Nr. 11 in Abhängigkeit von der Erkrankung eines Organs. Pflüger BIOCHEMIE 11 Silicea D 12 Tabletten 1000 Stück *. Schüßler Salz Nr. 11 (Silicea) gilt als Beauty Booster.

SCHÜßLER Salt 11: Siliziumdioxid (Kieselerde) für das gesunde Gewebe

Kieselsäure, das Schüßlersalz Nr. 11, ist bekannt für seine Anwesenheit in allen Bereichen des Körpergewebes. Kieselsäure hat auch eine stärkende Wirkung auf Gebeine, Gelenke, Drüsen, Muskulatur, Sehnennerven. Weil Knorpelsubstanz, Muskulatur und Sehne auch für den Menschen wichtig sind, gibt ihnen Kieselsäure auch mehr Kraft und Inhalt.

Wenig bekannt: Die positiven Auswirkungen von Schüßlersalz Nr. 11 auf Unruhe, angespannte Nervosität, Angst, Vergessen und Immunschwäche sind etwas weniger bekannt. Auch bei Dehnungsstreifen und Zellulitis wirkt Kieselsäure als Schüßler-Salbe nach aussen. Kieselsäure ist in nahezu allen Drogeriemärkten und in der Apotheke erhältlich.

Produktspezifikation

Kieselerde ist am Bau der Bindegewebe-Struktur und am Bau von Häuten, Haare und Nägel mitbeteiligt. Alle Körperzellen des Menschen sind siliziumhaltig. Für die Anwendung von Nr. 11 wird eine Verbindung mit Nr. 9 Natriumphosphoricum empfohlen. Der Verzehr von Nr. 11 Kieselerde sollte mit Nr. 9 Natriumphosphoricum verbunden werden.

Prinzipiell können alle Mineralien den ganzen Tag über durchmischt werden. Die Mineralien werden je nach Bedarf des Körpers schnell aufgelöst oder geschmacklich aufbereitet. Wirkungsweise: Die Mineralien nach Dr. Wolfgang SCHÜSSLER sehen sich in ihrer Verwendung als Regulationstherapeutika, optimal für die Gesundheitsvorsorge und Prävention von Erkrankungen oder als Begleit- bzw. Unterstützungsmittel einer medizinischen Behandlung, ganz im Sinn einer komplementären medizinischen Applikation.

Dr. SCHÜSSLER differenziert zwischen Betriebsmitteln (Funktionsstoffe in den Zellen) und Baumaterialien, die für den Körperbau notwendig sind. Durch die Verdünnung werden die Mineralien über die Oralschleimhaut direkt in Körpergewebe und Blutzufuhr eindringen. Schüsslersalze sind qualitativ hochwertige, homogen hergestellte, potentielle Wirkstoffe, die dem Organismus aufgrund fehlender Wirkstoffe (Funktionsstoffe) in den einzelnen Körperzellen zur Verfügung gestellt werden.

Der Einsatz erfolgt durch die beschriebene Funktion der Mineralien.

Schüsslersalze 11 Kieselerde May 2018

Das Schüsslersalz Nr. 11 ist Silizium. Dies ist ein aktiver Bestandteil, der tatsächlich im Organismus vorkommt. Durch eine zusätzliche Aufnahme kann der Organismus jedoch noch besser gekräftigt werden. Speisesalz Nr. 11 ist gut für Haar und Gewebe. Zusätzlich können die Finger- und Fußnägel sowie diverse Vereiterungen vom Speisesalz profitiert werden.

Schüsslersalz Nr. 11 ist auch gut für zu viel Harnstoff. Wer Angst hat oder nicht gut schläft, wird von der Aufnahme von Schüsslersalz profitiert. Unterschiedliche Hautsymptome, insbesondere im Gesichtsbereich, können auf den Siliceamangel zurückgeführt werden. Auch viele Menschen wissen das Produkt, weil es bei der Alterung und vor allem bei der Bildung von Falten helfen kann, um der Wirkung entgegenzuwirken.

Wie und wo ist das Schüsslersalz zuhause? Das Schüsslersalz ist vor allem im ganzen Organismus zuhause. Das bedeutet, dass der ganze Organismus von der Produktion dieses Produktes profitiert. Die Schüsslersalze 11 und die Knöchel stärken das Abwehrsystem. Das ist nicht ungewöhnlich, da die Gebeine durchlässig werden.

Schüsslersalze verstärken die Gelenke. Dies ist eine Erkrankung, bei der besondere Gebeine zu schaden anfangen. Auch hier können Schüsslersalze wirklich vernünftig verwendet werden. Durch Schüsslersalze 11 werden die Beläge gelöst und die Beschwerden werden bald nachgelassen. Wenn Sie an Prellungen leiden und diese rasch beseitigen wollen, sollten Sie auch Salt No. 11 verwenden.

Diese Salze sind unentbehrlich für die Aufarbeitung. Diejenigen, die diese Eigenschaften während einer Gesichtsanalyse beobachten, können an einem Silikatmangel leiden und sollten die Therapie damit einleiten. Alle diese Symptome sind im Gesichtsbereich sichtbar und sollten daher besonders beachtet werden. In den Krähenfüssen fehlt Speisesalz Nr. 11.

Lachfältchen können auch auf einen fehlenden Schüsslersalz Nr. 11 hinweisen. Andere Mangelerscheinungen können frühzeitige Fältchen oder ein nicht abwischbarer Glanz der Glasur sein. Außerdem ist ein Zucken der Augenlider auch ein Zeichen dafür, dass dieses Speisesalz fehlt. Schüsslersalze 11 können im Organismus auch bei zu kleinen Gesichtsporen oder trockener Nasenpartie nicht vorhanden sein.

So können die Schüsslersalze 11 funktionieren und helfen: Mit Schüsslersalzen kann man vorzeitigen Alterungserscheinungen wie z. B. Gesichtsfalten gegensteuern. Schon damals sind die Schüsslersalze 11 eine gute Erleichterung. Wenn Sie unter Haarverlust leiden und ihn nicht nachvollziehen können, werden Sie mit Schüsslersalzen 11 ein gutes Mittel vorfinden.

Auch bei defensiver Schwäche kann das Schüsslersalz ausreichen. Schüsslersalze sind nützlich bei Gefäßverkalkungen oder Bänderkrankheiten. Schweißausbrüche, und das kann man vernünftig bekämpfen. Die Salze kommen oft in Form von Tabletten vor und können so vernünftig im Organismus verbreitet werden. Auch die übrigen Salze sind in unserer Schüsslersalzliste nachzulesen.

Mehr zum Thema