Schüssler Salze 11 Anwendung

Die Schüsslersalze 11 Anwendung

Schüssler Salz Nr. 11 und seine Wirkung. Nr. 11 Silicea ###14###5a70ddae5fdb42f74c2077532d46025b###. Schüssler Salztabletten.

Bei den Salzen Nr. 1, 3 und 11 wird normalerweise D12 verwendet. Auftragen von Schüssler Salz Nr. 11, Silicea: Für die Elastizität und Festigkeit der Haut, Haare und Nägel. Der Einsatz von Schüssler Salz Nr. 11 ist jedoch nicht nur für diese Symptome indiziert.

Schüsslersalz Nr. 11 Kieselerde B12

Produktname: Silica kommt in allen Körperzellen und damit auch in allen Gewebe und Organe vor. Allein daraus resultiert ein außerordentlich umfangreiches Handlungsfeld, das in der folgenden Liste nur teilweise aufgezählt werden kann. Einige der vielen Anwendungsbereiche dieses Schüsslersalzes: Empfohlene Anwendung: 3 mal am Tag 2 Kapseln schlucken oder 10 - 15 Kapseln in reichlich Flüssigkeit oder Kaffee lösen und über den Tag verteilen.

Das Reiben des Salz mit Lactose ist sehr stark und gewährleistet einen guten Umgang zwischen den beiden Stoffen. Hinweis: Schüsslersalze sind auf Wunsch auch als laktosefreie Tablette, Verdünnung (###12###577d8715fd365802546a80a9af97e3c4###) oder Salbe (bis Nr. 12) zu haben.

KG

Schüßlersalze von Pflanzenzüchter werden mit individueller Darreichungsform und Packungsgröße auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Aufgrund der praxisgerechten Darreichungsform sind unsere Tabs die gängigste Form der ###13###32df3fe0b2ca3e64941c1ccdee60c808###. Das Schmelzen der Pillen sollte individuell im Munde erfolgen. Die Mineralmoleküle werden von der Pille abgelöst und über die Oralschleimhaut absorbiert. Generell wird empfohlen, in der Regel ein- bis drei Mal am Tag eine Kapsel im Maul aufzulösen, in akuten Fällen bis zu sechs Kapseln pro Tag.

Mineraltabletten nach Dr. Schäßler sind reine Pharmazeutika, die nach den Anforderungen des HAB (Homeopathic Pharmacopoeia) produziert werden und daher nur in der Apotheke verfügbar sind. Die Trägersubstanz der Tablette ist laut HAB immer Laktose (Milchzucker). 10 Kapseln Schüßlersalz Nr. 7 Magnesiumphosphoricum in 0,2 l kochendem Heißwasser auflösen.

Der Einsatz wird bei akutem Leiden befürwortet. Auch zur Vermeidung unangenehmer Flatulenz ist die Anwendung geeignet. Lösen der Schüßler-Salze (Tabletten oder Pulver) in Wasser: jeden einzelnen Schlürfen in den Mund nehmen, damit die Mineralmoleküle über die Schleimhaut absorbiert werden können.

Im Gegensatz zu den Salztabletten von SCHÜSSLER, in denen sich beim Lösen von Rückständen am Behälterboden schuppig ablagern können, ist das pulverförmige Schüßlersalz völlig und deutlich löslich. Bei Milchzuckerunverträglichkeit können Sie auf die Schüßler-Salze in Form von Tropfen umsteigen. Schüßlersalze können durch die Verwendung von Schüßlersalzen (Nr. 1-12) und Lotions (Nr. 1, 7, 11) im Innenbereich ideal ergänzt werden.

Die Mineralmoleküle werden über die Oralschleimhaut aufgenommen und sollten daher freigesetzt werden. Das Schüßlersalz sollte nicht sofort nach dem Verzehr eingenommen werden, da die Schleimhäute zu diesem Zeitpunkt nicht aufnahmebereit sind. Der Schweregrad der Gesundheitsbeschwerden und die Differenzierung zwischen akuter, chronischer oder kurativer Anwendung von Schüßlersalzen sind ausschlaggebende Faktoren für eine auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnittene Einnahmevorschrift.

Der Therapeut empfiehlt, die Schüßlersalze noch einige weitere Schwangerschaftswochen nach Verbesserung der Symptome zu nehmen, um den über den Akutzustand hinausgehenden Handlungsbedarf zu befriedigen und Stresssituationen wieder aufzufangen.

Mehr zum Thema