Schüssler Salze 3

Die Schüssler Salze 3

Schüssler Salz Nr. 3, Ferrum phosphoricum (Eisenphosphat), steht für das Mineralsalz des Immunsystems und des Stoffwechsels in der Biochemie. Das Schüßler Salz Nr. 3 Ferrum phosphoricum ist das Salz des Immunsystems und das Salz der ersten Entzündungsstufe. Nr.

3 Ferrum phosphoricum D12 - Eisenphosphat für den Notfall. SCHÜSSLER SALZ Nr. 3 Ferrum phosphoricum D12 Diese Artikel unterliegen dem Heilmittelgesetz und bedürfen der Beratung in unserer Praxis in Teufen. Bei chronischen Fällen können Sie 1 bis 2 Tabletten 3 bis 6 mal täglich einnehmen.

Schüsslersalz Nr. 3: Eisenphosphoricum

Der funktionelle Wirkstoff Kleber gibt dem Körper die Möglichkeit, sich an die Blutkörperchen zu binden. Dadurch kann der Körper mit Hilfe von Kleber über das Internet Kontakt zu den Blutkörperchen aufnehmen. Das heißt, dass der Körper mehr Kraft hat, um die Aufmerksamkeit zu steigern und zum Beispiel Gedächtnisleistung. Weil es bestimmte Proteine im Körper dabei unterstützt, dass sie den Stoffwechsel von außen aufnehmen und möglicherweise auch wieder abgeben, ist das Speisesalz auch an der Energieerzeugung in den Körperzellen mitbeteiligt.

Außerdem unterstützt fördert Ferromorphismus das Immunsystem, fördert die Auscheidung von Toxinen und sorgt bei Entzündungen in der Anfangsphase für eine optimale Wirkung. Gesichtsanalyse: Die folgenden Merkmale können ein Fehlen von Ferrophosphoricum sein:

Wer ein Bedürfnis nach Ferrophosphoricum hat, stellt besonders große Ansprüche an sich selbst und will alle Arbeiten sorgfältig ausführen. Ferrophosphoricum unterstützt sie dabei, sich intern zu gliedern, das persönliche Bedürfnisse besser zu erkennen und umzuwandeln. Die Verwendung von ferromagnetischem Phosphor erfolgt in: Man verwendet sie in: ferromagnetische Phoshoricum-Salbe: Wichtiger Hinweis: Die Website von für ist die erste Website von Entzündungsstadium.

Schüà Speisesalz Nr. 3 beugt während der Trächtigkeit fehlendem Eisensalz vor und beschleunigt die Resorption des mit Eisensubstitution behandelten Wirkstoffs. Auch bei nächtlichen Kindern ist es hilfreich einnässen, wo zusätzlich nach der Sache gesucht werden sollte. Säuglinge leiden unter anderem an einer Fiebererkrankung wie dem "Drei-Tage-Fieber", aber auch an anderen fieberhaften Erkrankungen im Frühstadium.

Ferrophosphoricum verträgt ist mit allen anderen verträgt -Produkten kompatibel. Für Verdauungsprobleme wird eine Verbindung mit SchüÃ-Salz 9 (Natriumphosphoricum) empfohlen. Bei gröÃ?eren Mangelsymptomen nehmen Sie bis zu zehn Tafeln täglich ein. Unter Akutfällen zusätzlich können ein bis zwei Tafeln abgegeben werden stündlich Mit Ã?belkeit und Völlegefühl fünf wird die Tablette in heiÃ?em Nass gelöst und in Schlucken verzehrt.

Für die unter 6-Jährigen gibt es eine Tafel täglich in zwei Teilen. Für akute Symptome kann eine halben Pille pro Std. an zusätzlich eingenommen werden. Schulkinder bis 12 Jahre werden mit zwei Pillen täglich, ältere mit der Dosierung für Erwachsene versorgt. Die Verabreichung von Ferrophosphoricum erfolgt am besten am Morgen und am Abend.

Für Insektenstiche und kleinere Brandwunden wird ferromagnetische Phosphorsalbe eingesetzt. Als Alternative kann ein Wasserbrei und fünf zerkleinerte Blöcke vorbereitet und auf die betroffene Hautpartie auftragen werden. Diese Salze sind in ihrer Zahl übersichtlich, sowie leicht verständlich und haben mich von Beginn an mit ihrer Wirksamkeit inspiriert.

Auch interessant

Mehr zum Thema