Schüssler Salze 7 Wirkung

SCHÜSSLER Salze 7 Wirkung

Durch die Wärme wird die schnelle Entspannungswirkung unterstützt. Das Schüssler Salz 7 und seine Wirkung. Im Gegensatz zu den meisten anderen Salzen regt Magnesiumphosphat nicht an, sondern dämpft. In Nr. 7 ist es die Spannung, die aus einer Herausforderung entsteht.

Schüsslersalze Wunderwelt - Magnesium phosphoricum, die'heiße 7'.

Schüsslersalz Nr. 7 Wirkung & Dosis

Ganz besonders beliebt: Schüßler-Salze. Ein bekanntes Produkt sind die Schüßlersalze, die der oldenburgische Mediziner Dr. med. Wilhelm Heinrich Schäßler vor knapp 140 Jahren auf der Suche nach einer einfachen Heilungsmethode zur Eigenbehandlung entwickelt hat. Jede Erkrankung wird seiner Ansicht nach durch eine Beeinträchtigung des Mineralstoffhaushaltes verursacht, da unser Organismus nicht immer in der Lage ist, alle absorbierten Stoffe auszugleichen.

Schon kleine Anteile der Fehlsubstanz genügen, um dem Organismus einen Anstoß zu verleihen, den Fehlen dieser Substanz aufzufangen. Der Wirkmechanismus kann nicht wissenschaftlich erklärt werden, aber die Erfahrung der meisten Anwender scheint ausreichend zu sein. Gemäß dem homeopathischen Potenzierungsprinzip verdünnt das Unternehmen während der Produktion die Mineralien so weit, dass sie kurz vor der Detektionsgrenze sind.

Dadurch wurden die unerwünschten Nebeneffekte minimiert, aber nicht die Wirkung. Jahrhunderts wurden 1.000 Kindern während einer Diphtherieepidemie 1.000 Mal Schüßlersalze verabreicht, was zu einem großen Erfolg in der Schüßler-Therapie wurde. Heutiges Schüßlersalz Nr. 7 (Magnesium phosphoricum) kontrolliert das pflanzliche Nerven-System und entspannt. Als " heisse 7 " bezeichnet, wird sie von den Fans als das Heilmittel der Wunder.

Wird die Tablette in heissem Nass aufgelöst, sollte die Wirkung besonders zügig sein. Übrigens gilt dies für alle zwölf Schüßler-Salze: Die Warmmischung öffnet die Schleimhautporen, so dass das Speisesalz über die Schleimhäute besser in den Körper eindringen kann. Also warum nicht ab und zu einen Becher von SCHÜSSLER?

In einen Becher zehn Tafeln oder einen Beutel (Pulverform) Schüßlersalz Nr. 7 einfüllen. Das heisse Nass zum Kochen bringen und darüber giessen. Es kann mit der normalen elektrostatischen Aufladung des Mineralstoffes reagiert und seine Wirkung mindern. Nach dem Auflösen der Tablette oder des Pulvers "Hot 7" in kleinen Schlückchen einnehmen. Unterstützt folgende Symptome: Mehr über Schüßlersalze und viele andere Naturheilverfahren unter www.naturinstitut.info.

SCHÜSSLER Salze 7 - Das Muskel- und Nervensalz

Die Schüssler Salze 7 (Magnesium phosphoricum) ist das schmerzstillende Mittel unter den Salzarten und wird oft gegen Verkrampfungen einnehmen. Wo kommt Schüssler Salts 7 her? Schüssler Salt Nr. 7 ist bekannt als Magnesiumphosphoricum (Magnesiumphosphat) und ist an der Muskelarbeit aktiv. Auch in den Blutzellen, der Haut und der Bauchspeicheldrüse ist das Phosphat enthalten.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Salzen reizt es nicht, sondern nährt. Schüssler Salt Nr. 7 besänftigt die Nervosität und lockert die Muskulatur - zum Beispiel bei Menstruationsschmerzen, Kolik, Krämpfen, Kopfschmerzen in der Wade und beim Migräneanfall. Magnesiumphophoricum kann auch bei Schlafschwierigkeiten mithelfen. Schüsslersalz Nr. 7 leicht und komfortabel zu Hausbestellung?

Klicken Sie hier, um sofort zur Online-Apotheke zu gelangen: Schüssler Salzburg Nr. 7 >> JETZT BESTELLEN! Schüssler Speisesalz Nr. 7 hat eine kontraktionsfördernde Wirkung bei der Entbindung. Magnesiumphosphoricum kann als Trost für Kinder wirken, die unter Alpträumen oder Sehnsucht nach einer Trennung leben müssen. Kleinkinder im ersten Jahr des Lebens bekommen ein Drittel der erwachsenen Dosis in Rücksprache mit dem behandelnden Arzt. 2.

Säuglinge bis zum Alter von sechs Jahren sollten die halbe Dosis erhalten, bei Kindern zwischen sechs und zwölf Jahren zwei Dritteln. Schüssler-Salze nicht sofort nach den Mahlzeiten einnehmen. Für akute Symptome ist die Applikationsform "hot 7" sehr beliebt: 10 Kapseln in heissem Trinkwasser lösen, erwärmen und die Schlückchen leicht im Maul halten.

Die " heisse 7 " wird mit dem Löffel und lauwarmen Leitungswasser an Kinder und Kleinkinder abgegeben. Schüssler Speisesalz Nr. 7 beinhaltet Lactose. Bei Schüssler Salt Nr. 7 sind keine unerwünschten Wirkungen bekannt. Wird Magnesiumphosphoricum zur Vorbereitung auf einen Geburtstag verwendet, sollte die Behandlung in Absprache mit der Geburtshelferin und einem behandelnden Arzt durchgeführt werden. Bei der " Hot 7 " Applikationsform wird Magnesiumphosphoricum sehr rasch vom Organismus absorbiert und ist daher besonders effektiv.

Auch interessant

Mehr zum Thema