Schüssler Salze Diät

Die Schüssler Salze Diät

Die Schüsslersalze können durchaus bei der Gewichtsabnahme helfen. In der Naturheilkunde werden häufig Schüßlersalze eingesetzt. Es sind Mineralsalze. Schüssler-Salze und was machen sie? Wenn man das Gewicht nach der Diät halten will, muss man die Kaloriengrenze senken.

Das neue Schüßler-Diät: Zwei Kilogramm entfernt!

5 Power-Schüßler-Salze und etwa ein bis zwei l Mineralwasser oder Kräutertees zugeben. Abhängig von Ihrem Startgewicht verlieren Sie mit der Diät von SCHÜSSLER bis zu 2 kg in einer einzigen Schwangerschaftswoche. Die spezielle Kombination aus diversen Schüßler-Salzen und unseren Rezepturen ist optimal, um Übergewicht gesund abzubauen. Zunächst werden Ihnen die einzelnen Schüßler-Salze und ihre Wirkungen vorgestellt.

Es ist auch für die Proteinverdauung unverzichtbar. Nachfolgend finden Sie die Rezepturen für die Diät von SCHÜSSLER. Vorbereitung: 1. Karotten in feine Stücke zerschneiden. Den Sirup und den Limonensaft dazugeben, abschmecken und ca. 5 Min. kochen und mitkochen. Die Karotten und die Brühe in eine Schale legen und abkühlen. Kopfsalat in Stücke geschnitten, mit Limettenschalen, Cashewnüssen und Karotten vermischt.

Kartoffeln und Karotten pellen und hacken. Lauch säubern und in feine Streifen geschnitten. Kartoffeln, Karotten und Lauch in 1 Teelöffel Olivenöl ca. 4min dünsten. In 400 ml lauwarmem Salzwasser abgelöscht und mit der Bouillon verrührt. Etwa 20 Min. kochend kochend. Coriander bis auf etwas zum Verzieren abwaschen, zerkleinern.

Lauchgrün in tsp Olivenöl ca. 4 Min. kochen. Saison. Salzen, pfeffern und mit etwas frischem Gewürz nachwürzen. Vorbereitung: 1. reinigen und in kleine Stückchen zerkleinern. Die Frühlingszwiebeln säubern und in Streifen geschnitten. Salzen, pfeffern und mit etwas Estragon bestreuen und zum Kochen bringen. Die Fischfilets auf das GemÃ?se geben und bei schwacher Flamme in einer verschlossenen Form ca. 5 Min. köcheln.

Vorbereitung: 1. Kartoffel unter fliessendem Leitungswasser auswaschen. Kochen Sie das Kartoffelwasser in einem Kochtopf und kochen Sie die darin enthaltenen Erdäpfel ca. 20 Min. lang. Petersilien und Schnittlauch putzen, sorgfältig trocknen, klein schneiden und unter den Kräuterteig mischen. Erdäpfel abtropfen und kurz verdunsten und schälen lässt. Bratkartoffeln, Topfen und Lachs auf einem Blech auslegen.

Vorbereitung: 1. übernachten Sie mit den Erbsen. Etwa 10 Min. in lauwarmem Salzwasser dünsten. Vermischen mit Bienenhonig, Gerstensaft, Speisesalz, Pfeffer u. Zitrone. Die Salatgurke in Scheibchen geschnitten. Vorbereitung: 1. Würfel des Ingwers, Mischung mit Limonensaft und Teriyaki-Sauce. Das Fleisch darin 20-30 Min. einlegen. Kraut in 100 Milliliter kochen dementsprechend ca. 15 Min. kochen.

Salzen und pfeffern. Frittieren Sie das Fleisch im Olivenöl 4-6 Minuten lang. Stampfen Sie die Konfitüre, 3 Esslöffel Zucker und etwas Zucker in die Topf. Die Rezeptur: Zubereitung: 1. die Schale der Limone reiben. Zitronen und Gurken in Streifen geschnitten, abschmecken. Fische abschmecken, Zitronenschnitte auf geölter Aluminiumfolie anrichten. Die Packungen im Backofen 8-12 min. dünsten.

Die Salate mit Olivenöl, Kochsalz und Paprika abschmecken. Vorbereitung: 1. Champignons in kochendes Salzwasser ca. 20 Minuten anschwellen und ca. 30 Minuten dünsten. Die Teigwaren in kochendes Salzwasser ca. 5 Minuten einweichen. Karotte in kleine Stücke zerschneiden. In Würfel geschnittenes Rindfleisch in Olivenöl ca. 2 Minuten anbraten.

Mit 50 ml kochendem Leitungswasser aufgießen, bis die Lösung nahezu verdunstet ist. Kochrezept: Zubereitung: 1. Schale und Bratkartoffeln. In gesalzenem Bohnenwasser ca. 15 Minuten kochen. Bienenhonig, Weinessig und 3 Esslöffel Mineralwasser zugeben und ca. 1 Minute dünsten. Gewürze und Pfefferminz unterrühren. Erdäpfel in Streifen geschnitten.

Servieren Sie es mit Bratkartoffeln und Rinderbraten. Kochrezept: Zubereitung: 1. das Fruchtfleisch in Würfel geschnitten. KÃ?mmel, Paprikapulver, Koriander und Paprikaschoten untermischen. Die Spießchen und Zucchini-Würfel in einer feuerfesten Form bei 175 Grad (Umluft: 150 Grad) 15 - 20 Min. braten. Vorbereitung: 1. Kohlrabis in Stücke zerschneiden. Salzen und pfeffern. In einem vorgewärmten Ofen (Elektroherd: 175 C/Umluft: 150 C) ca. 30 Min. dünsten.

Vorbereitung: 1. reinigen Sie den Blattspinat. Blattspinat, Kochsalz und Paprika zufügen und einkochen zu einem Teig verarbeiten. Das Ei in 1 Teelöffel Olivenöl mit dem gebratenen Ei anbraten, mit etwas Zucker, etwas Zucker und Paprika anbraten. Das Gläschen Saft ist ein Vergnügen - und bewahrt vor Hunger.

Auch interessant

Mehr zum Thema