Schüssler Salze für Kinder

Kinder-Salze von Schüssler

Biochemische Mineralsalze können sich auch positiv auf die psychische und emotionale Ebene auswirken. Schüsslersalze sind für Kinder sehr gut geeignet, da sie schonend und weitgehend nebenwirkungsfrei sind. Das Schüßlersalz hat zwei Heilwirkungen und hilft in zweierlei Hinsicht: Pädiatrische Schüßlersalze, Schüßlersalze für Kinder und Nachrichten auf dem Portal. Der Bestseller über Schüßlersalze speziell für Kinder.

SCHÜßLER Salze for Children " SchÜßLER Salze Centre

Ob im Vorschul-, Grundschul- oder Kindergartenbereich, jedes Lebensalter stellt eine Herausforderung dar, die es zu bewältigen gilt und jede Entwicklungsstufe kann mit ganz speziellen gesundheitlichen Problemen begleitet werden. Mit den 27 Schüßlersalzen mit ihren unterschiedlichen Funktionen bietet sie Kinder die Chance, sie in jeder Phase der Entwicklung und in allen gesundheitlichen Prozessen zu begleiten.

Stillende Kinder: Schüßlersalze können der Milch je nach Erwachsenendosis zugegeben werden oder eine angemessene Menge der täglichen Dosis jedes Mineralsalzes kann auch in gekochtem Salzwasser zu einem Fruchtfleisch auflöst werden. Schüßlersalze können für diese Erkrankungen eine Kombination anbieten, die ohne Nebenwirkungen Abhilfe schaffen kann. Wenn die Symptome hartnäckig, stark und unerklärlich sind, sollte immer die Geburtshelferin oder der Pädiater benachrichtigt werden.

Im Innenbereich hat sich die folgende Wirkstoffkombination von Schüßler-Salzen bei der Blähung und der dreimonatigen Kolik durchgesetzt. Bei äußerer Einnahme kann auch eine geeignete Mischung von Salben helfen, die Beschwerden zu lindern. Es ist empfehlenswert, von jedem Mineraliensalz 1 Tafel in gekochtem Salzwasser zu einer Paste umzuwandeln. Bei Verstopfung kann die folgende Schüßler-Salzkombination helfen.

Auch bei Verstopfung im Kleinkindalter ist diese Mischung geeignet. Die folgende Schüßler-Salzkombination kann den ersten Durchfall beheben. Auch bei Durchfall in jeder Kindheit ist diese Mischung geeignet. Schüßlersalze Nr. 3 (Ferrum phosphoricum) und Nr. 7 (Magnesium phosphoricum) können bei Magenkrämpfen eingesetzt werden.

Nr. 7 (Magnesium phosphoricum): "Heiße 7" Stillprobleme können besonders zu Stillbeginn entstehen, da sowohl die Mütter als auch das Kind etwas Bewegung haben. Die folgende Salzkombination von SCHÜSSLER hat sich in der Praxis bestens für das Stillverhalten bei Stillstörungen bewiesen. Wickeln und Anziehen ist auch eine neue Hauterlebnis.

Schüßlersalze können für diese Erkrankungen Kombinationsmöglichkeiten anbieten, die ohne Nebenwirkungen Abhilfe schaffen können. In den meisten FÃ?llen ist die neugeborene Akne binnen zwei Wochen aufgehoben, auch ohne die Therapie. Die folgende Salzkombination von SCHÜSSLER hat sich bei neugeborener Akne als hilfreich erwiesen. Als flankierende Massnahme hat sich auch die ein- bis zweimal tägliche externe Anwendung mit einer Wundsalbe oder aus einem hausgemachten Haferbrei aus den korrespondierenden Schüßlersalzen erwiesen.

Die folgende Schüßler-Salzkombination hat sich bei der Wiege bestens bewiesen. Für die Pflege der Babyhaut beim Windelwechsel wird eine schonende Säuberung und die Verwendung von Schutzsalben (Schüßler Creme Nr. 9 oder Nr. 11) angeraten. Die folgende Schüßler-Salzkombination hat sich auch bei Windeleiden bestens bewiesen. Der Grund für einen Umbilikalbruch ist ein unzureichender Bindegewebsverschluss der Umbilikalschnur.

Die folgende Salzkombination von SCHÜSSLER kann zur inneren und äußeren Applikation als Wundsalbe für einen Umbilikalbruch verwendet werden. Zur Unterstützung wird das Teetrinken sowie die nachfolgende Schüßler-Salzkombination vorgeschlagen. Die folgende Schüßler-Salzkombination kann zur Unterstützung von purulenten Infektionen eingesetzt werden. Anwendungsempfehlung: Bei eitrigem Befall sollte alle 10 min. Schüßlersalz Nr. 3 (Ferrum phosphoricum) einnehmen.

Alle 15 min werden die Salze Nr. 9 (Natriumphosphoricum), Nr. 11 (Silica) und Nr. 12 (Calcium sulfuricum) zugegeben. Schüßlersalz Nr. 8 (Natriumchloratum) ist bei Erkältungen mit kristallklarem Nasenschleim indiziert. Verzehrempfehlung: zuerst alle 15 min. eine Salztablette Nr. 8 einnehmen. Die Verabreichung einer Pille sollte nach Verbesserung der Symptome jede halbe und später jede volle Stunde erfolgen.

Es ist beim Erkältungshusten zu unterscheiden zwischen einem einfachen Erkältungshusten und einer Lungenentzündung, da die Therapie der Lungenentzündung in die Hand eines Doktors liegt. In der Säuglingszeit geht der Hust oft mit einem Fehlen des Mineralsalzes Kaliumchloratum einher, weshalb sich die Therapie mit Schüßlersalz Nr. 4 (Kaliumchloratum) besonders bei Schleimhusten auswirkt.

Bei trockenem und bellenden Hust ist Schüßlersalz Nr. 2 (Calcium phosphoricum), Schüßlersalz Nr. 7 (Magnesium phosphoricum) bei Krampfhusten und Schüßlersalz Nr. 8 (Natriumchloratum) bei gereiztem Hust. Verzehrempfehlung: zuerst alle 15 min. eine Salztablette Nr. 3 einnehmen. Die Verabreichung einer Pille sollte nach Verbesserung der Symptome jede halbe und später jede volle Stunde erfolgen.

Schüßlersalz Nr. 3 (Ferrum phosphoricum) könnte helfen, da ein Großteil der mineralischen Substanz bei Stoffwechselvorgängen verzehrt wird und ein Defizit in Form einer leicht erhöhten Körpertemperatur spürbar ist. Verzehrempfehlung: zuerst alle 15 min. eine Salztablette Nr. 3 einnehmen. Die Verabreichung einer Pille sollte nach Verbesserung der Symptome jede halbe und später jede volle Stunde erfolgen.

Die Kinder im zweiten und dritten Jahr des Lebens erleben viele Entwicklungsstufen und sind voll von Kraft und Tatendrang. Die Kinder nehmen immer mehr persönliche Verantwortung wahr und trennen sich in einem ständigen Prozeß von ihren Vorfahren. Der Einsatz von Schüßlersalz Nr. 3 (Ferrum phosphoricum) unterstützt und stärkt nachweislich das Immunsystem bei häufigen Atemwegs- oder Ohrenentzündungen, Erkältungskrankheiten und Erkältungskrankheiten, grippeähnlichen Erkrankungen, Allergie oder bakteriellen, viralen oder pilzbedingten Erkrankungen.

Auf dem Gebiet der biochemischen Forschung wurde auch ein so genanntes Immunsystem zur Verstärkung des Immunsystems aufgesetzt. Die Salzkombination von SCHÜSSLER sollte im Frühling und Sommer für je 6 bis 12 Monate eingenommen werden. Damit die Vakzine gut verarbeitet werden können, ist folgende Salzkombination von Schüßlersalzen als Zubereitung, im Abstand zwischen den Vakzinen oder zur Nachsorge geeignet: Schüßlersalze Nr. 2 und Nr. 3 helfen dem Organismus beim Umgang mit dem Fremdprotein, Nr. 4 stärkt den Organismus in der Regel, Nr. 5 und Nr. 10 die Eliminierung von Fremdstoffen und Nr. 20 die Zersetzung von in den Vakzinen enthaltenen Aluminium-Verbindungen.

Das Fehlen von ferromagnetischem Phosphor ist oft die Folge einer leicht erhöhten Wärme. Schüßlersalz Nr. 3 (Ferrum phosphoricum) konnte daher eingenommen werden. Verzehrempfehlung: zuerst alle 15 min. eine Salztablette Nr. 3 einnehmen. Die Verabreichung einer Pille sollte nach Verbesserung der Symptome jede halbe und später jede volle Stunde stattfinden.

Schüßlersalz Nr. 5 (Kalium phosphoricum) kann bei starkem Fieber eingenommen werden. Verzehrempfehlung: zuerst alle 3 min. eine Salztablette Nr. 5 einnehmen. Einige Kinder fühlen sich beim Zähneputzen nicht unwohl, während andere Kinder viel erkranken. Oft legen die Kinder ihre Fäuste in den Maul und beissen auf sie, sie schreien viel und sind sehr launisch oder nörgelig.

Empfohlene Dosierung: Die Salzkombination von SCHÜSSLER sollte nach Möglichkeit als Haferbrei zubereitet werden. Der Zeitgeist der zwei- und drei-jährigen Kinder ist geprägt von einem sehr ausgeprägten Umzugsdrang. Die folgende Salzkombination von Schüßlersalzen kann die Gelenke kräftigen, für mehr Spannkraft, Geschmeidigkeit und Mobilität und unterstützt das Laufenlernen:

Oftmals kommt es vor, dass Kinder keinen Hunger und Probleme mit der Nahrungszufuhr haben. Die folgende Wirkstoffkombination von Schüßler-Salzen kann einem Mineralstoffmangel entgegen wirken und die Faulung und Lebensmittelverarbeitung unterstützen: Vor allem zwei- und dreijährige Kinder mit starkem Bewegungsmangel können oft verletzt werden. Die folgende Salzkombination von Schüßler-Salzen wäre auch bei Abrieb indiziert und sollte auch außen in einer hausgemachten Maische aufgebracht und mit einer Schutzfolie umhüllt werden::

Aber nicht nur zwei- und dreijährige Kinder können Probleme beim Einschlafen und Durchschlafen haben, wenn z.B. der Tag zu spannend und stressig war oder wenn es ganz konkret ist. Eine Mischung der nachfolgenden Schüßler-Salze hat sich als entspannend für Muskeln und Nervosität erwiesen: Ab dem vierten bis sechsten Lebensjahr werden die Kinder immer unabhängiger.

Die Kinder erleben ihre Umgebung besser, prüfen ihre Fähigkeit, machen erste Bekanntschaften mit anderen Kinder und können erste freundschaftliche Beziehungen haben. In ihrem vierten Schuljahr wird den Kinder klar, ob sie Jungen oder Mädchen sind, sie bekommen Angst und können sich in andere hineinversetzen. Im fünften Jahr des Lebens herrscht ein hoher Drang nach Sprache und Bewegung, eine lebendige Phantasie und die Kinder tendieren dazu, sich selbst zu überbewerten und Spielregeln und ihre Begrenzungen auszuprobieren.

Im Falle von Erkrankungen im Kindesalter sollte immer ein Zahnarzt hinzugezogen werden. Schüßlersalze können zur Begleitung von Erkrankungen im Kindesalter oder zur Förderung des Wiederaufbaus nach einer Erkrankung eingesetzt werden. Schüßlersalze können die Eliminierung von Krankheitserregern und Arzneimitteln unterstützen. Typischerweise steigen die Temperaturen während der drei Tage nicht über 38,8°C an.

Die Therapie mit Schüßlersalzen ist die gleiche wie bei "normalem" mildem Fieber. 2. Daher konnte Schüßlersalz Nr. 3 (Ferrum phosphoricum) eingenommen werden. Verzehrempfehlung: Zuerst alle 15 min. eine Salztablette Nr. 3 verabreichen, bis die Faser austritt. Nachdem sich die Symptome gebessert haben, sollte jede volle Stunde ein Tablett eingenommen werden.

Pocken sind eine sehr übertragbare Krankheit im Kindesalter, die durch Tröpfcheninfektionen und das Herpesvirus (Varicella zoster) hervorgerufen wird. Charakteristisch für Pocken ist ein generelles Unbehagen am Anfang mit leichter eminenz. Die Hautausschläge entwickeln sich in zwei oder drei Episoden und breiten sich über den ganzen Organismus aus. Außerdem können Kinder unter mildem oder sehr starkem Jucken gelitten haben, das untragbar werden kann.

Die folgende Wirkstoffkombination von Schüßler-Salzen kann zur Stützung des Organismus verwendet werden: Im Falle von schwerem Jucken kann ein hausgemachter Haferbrei der nachfolgenden Schüßler-Salze Abhilfe schaffen und auf die betroffene Stelle auftragen: Die Schüßler-Salze: Es gibt in einigen Bundesstaaten eine Anzeigepflicht, Kinder mit Karmesin - und Infektionsverdacht dürfen keine kommunalen Einrichtungen aufsuchen.

Die folgende Schüßler-Salzkombination kann zur Förderung der konventionellen medizinischen Therapie eingesetzt werden und hilft unter anderem bei der Bekämpfung von Krankheitserregern mit Hilfe von Infektionen, wie z. B. Angst vor Entzündung und Schimmel: - Fieber: Maserne ist eine hoch ansteckende Kindheitskrankheit, die durch einen Virus verursacht wird. Am Anfang der Krankheit leidet das Kind an einer fieberhaften Kälte mit Erkältungen, Halsschmerzen, Husten und leichtem bis mittlerem Fuß.

Die folgende Schüßler-Salzkombination kann zur konventionellen medizinischen Versorgung eingesetzt werden: Bei der akuten, hoch ansteckenden und viral bedingten Kindheitskrankheit Rubella sollte immer eine ärztliche Abklärung erfolgen. Rötelnviren sind für die Schwangeren besonders schädlich, da sie den Keim in den ersten drei Lebensmonaten stark beschädigen können. Bei schwangeren Müttern muss auf jeden fall der Umgang mit rötelnkranken Kinder vermieden werden.

Es kann die selbe Schüßler-Salzkombination zur Stützung verwendet werden wie bei Masern: Entzündungen der Ohrspeicheldrüsen oder Entzündungen anderer Ohrspeicheldrüsen sind das Herzstück der viralen Erkrankung. Die folgende Schüßler-Salzkombination kann bei mildem Fieber, Schwellungen der Drüsen und Speichelbildung eingesetzt werden: Im Falle von Zerrungen, Zerrungen, Distorsionen, Verzerrungen oder Quetschungen kann ein selbst produzierter Haferbrei aus den nachfolgenden Schüßler-Salzen in einer externen Aufbereitung verwendet werden.

Seit dem sechsten Lebensjahr sollten Kinder gewisse Spielregeln befolgen, sich selbstständig an- und ausziehen und mit anderen Kinder umgehen können. Jetzt lernt das Kind, sich zu sammeln, ordentlich am Unterricht teilnehmen und verlässlich arbeiten. Gerade im ersten Jahr der Schule können viele unterschiedliche physische und psychologische Beschwerden entstehen, denn in dieser Zeit sind die Kinder anfällig für Krankheiten und sehr instabil von der Laune.

Bereits ab dem Alter von acht Jahren werden die Kinder widerstandsfähiger und ihre Konzentrations- und Ausdauerfähigkeit nimmt weiter zu. Auf dem Gebiet der biochemischen Forschung hat sich laut Dr. SCHÜßler eine sogenannte "Lern-Mischung" erwiesen, die aus den nachfolgenden Schüßler-Salzen aufgebaut ist und ein- oder mehrmal täglich über das Jahr hinweg einnehmen kann: Sie unterstützt das Erlernen, erhöht die Lebensenergie und sorgt für eine optimierte Sauerstoffausnutzung im Hirn und in den Zellen:

Die folgende Salzkombination von Schüßlersalzen kann die Spannkraft des Kiefergelenks fördern und Schmerz und Verspannungen lindern: Im Falle von Zerrungen, Zerrungen, Distorsionen, Verzerrungen oder Quetschungen kann ein selbst produzierter Haferbrei aus den nachfolgenden Schüßler-Salzen in einer externen Aufbereitung verwendet werden. Eine tägliche Mixtur dieser Schüßler-Salze hat sich bei der Regenerierung von Knochenbrüchen bewährt:

Im Falle von Gelenkbeschwerden nach erhöhter Beanspruchung des Körpers kann die folgende Salzmischung von SCHÜSSLER zur äußerlichen Anwendung in Gestalt eines hausgemachten Brei verwendet werden: Der Unterschied zwischen einem einfachen Erkältungshusten und einer Lungenentzündung ist von Bedeutung, da die Therapie einer Lungenentzündung in die Hand eines Doktors liegt. Die folgende Salzmischung von SCHÜSSLER kann verwendet werden, um die verkrampfte Brust zu lockern und die Brüste zu entspannen, die Schleimhaut zu befeuchten und die Luftwege zu reinigen:

Bei echter Viruserkrankung zielt die Therapie mit Schüßler-Salzen darauf ab, das Immunsystem zu stärken. Die folgenden Schüßler-Salze können bei einer realen viralen Grippe eingesetzt werden: Begleitend zur medizinischen Versorgung können folgende Schüßlersalze zur Bronchialentspannung und Feuchtigkeitsversorgung der Schleimhaut beitragen: Hereditäre Neurose, auch atopisches Hautentzündung oder körpereigenes Hautekzem oder körpereigenes Hautkarzinom oder körpereigenes Hautekzem bezeichnet, ist eine der am weitesten verbreiteten Hautkrankheiten im Kindesalter. In der Regel handelt es sich um eine Infektionskrankheit.

Durch den starken Hautjucken werden die Menschen stark beansprucht, besonders in der Nacht wird die betroffene Stelle zerkratzt, wobei Keime in die betroffene Stelle dringen und eine Entzündung der zu behandelnden Stelle verursachen können. Auf dem Gebiet der biochemischen Forschung nach Dr. Schäßler könnte die folgende Schüßler-Salzkombination intern oder extern als selbst hergestellte Maische für die Behandlung von Neurodermitis eingesetzt werden: Während der Pollenzeit (Hauptblütezeit) haben nicht nur viele Kinder Heu.

Die typischen Anzeichen von Heu-Fieber sind laufende Nase, wässrige, glühende oder juckender Blick und eine glühende oder juckender Schleimhaut. Die folgende Salzmischung von SCHÜSSLER kann als Heilmittel gegen Heu-Fieber eingesetzt werden: Gebrauchsanweisung: Biochemikalien sollten zu Behandlungsbeginn im Frühling oder in der Herbstzeit eingenommen werden. Der Hauptgrund für Fettleibigkeit im Kleinkindalter ist Bewegungsmangel und zu wenig Sport, aber auch die Nahrung ist von zentraler Bedeutung, vor allem wenn zu viel Zucker und Weißmehl eingenommen wird.

Mit Dominanz je nach Anlass steht eine nährende Umstellung, mehr Beweglichkeit oder eine psychologische Betreuung im Mittelpunkt der Therapie. Auf dem Gebiet der biochemischen Forschung können folgende Schüßler-Salze zur Gewichtsreduzierung über einen längeren Zeitraum (bis zu mehreren Jahren) eingesetzt werden: Unkontrolliertes, nächtliches Wasserlassen (Enuresis nocturna) wird zum einen durch physische Einflüsse, zum anderen durch psychologische Einflüsse und einen Mineralstoffmangel verursacht.

Im Falle des allgemeinen unbewußten Urinierens kann alle 15 bis 30 min. 1 Kapsel Schüßlersalz Nr. 10 (Natrium sulfuricum) eingenommen werden. Sollte sich danach keine Verbesserung ergeben, kann die folgende Salzkombination von Schüßlersalzen zur Bettnässung verwendet werden: ADHD steht für "Aufmerksamkeitsdefizit/Hyperaktivitätsstörung" und ist eine geistige Erkrankung, die in der Kindheit beginnt.

Auch Kinder haben lange Zeit große Probleme, sich auf eine Sache zu fokussieren, die oft von schulischen Problemen begleitet wird, und es gibt eine ausgeprägte physische Unrast und einen starken Drang zur Bewegung. Kinder können in einigen Faellen an Schlafstorungen und aggressivem Benehmen erkranken. Schüßlersalze werden nur zur Unterstützung der Überaktivität (ADHS) eingesetzt.

Die folgende Verbindung hat sich hier unter anderem bewiesen um die Nervosität zu entspannen und die innere Ruhelosigkeit zu reduzieren: Nagelkauen ist bei Kleinkindern verhältnismäßig verbreitet, etwa jedes dritte Kinder knabbert an seinen Nägeln. In der Vergangenheit wurde angenommen, dass geistige Beschwerden die Ursachen für das Nagelkauen sind, aber nur in Ausnahmefällen ist die Seele diejenige.

Erleben Kinder eine entspannende Wirkung, kann ihr Benehmen als Vorlage im Hirn verankert werden. Schüßlersalz Nr. 7 kann als " heißes Sieb " zur Unterstützung der inneren Spannung als Auslöser des Nagelkauens mehrfach täglich verwendet werden. Im Pubertätsalter können viele verschiedene Leiden entstehen, bei denen die biochemischen Schüßlersalze als Unterstützung eingesetzt werden können.

Die folgende Salzkombination von Schüßlersalzen könnte dann zur Unterstützung der Gewebebildung und -verstärkung, der Schleimhaut-, Knorpel-, Band- und Sehnenbildung eingesetzt werden: Auf dem Gebiet der biochemischen Forschung wird nach Dr. SCHÜSSLER ein Natriummangel (Schüßler Salt Nr. 9) angenommen, der durch Spannungen in der Pubertät aufkommen kann.

Die biochemischen Natriumphosphate unterstützen auch den Lipidhaushalt und verursachen verstopft die Poren der Haut in einem Mangel. Zusätzlich zu einer sorgfältigen Reinigung des Gesichts kann die folgende Salzmischung von SCHÜßler auch intern und extern für Mitesser, Noppen und Aknen verwendet werden, in einer hausgemachten Maische oder als Creme-Gel-Mischung: Auf dem Gebiet der biochemischen Forschung wird nach Dr. med. Dr. Schüßler eine spezielle Mixtur für die schmerzhafte und krampfartige Regelblutung empfehlen.

Zur Vorbeugung gegen rezidivierende Zystitis oder zur Förderung der meist sehr schmerzhaft verlaufenden Akutzystitis kann eine Kombination folgender Schüßlersalze eingesetzt werden: Ernährungsstörungen in Gestalt von Bulimia oder Anorexie kommen oft in der Pubertät vor und betreffen Frauen etwas öfter als Buben.

Es können aber auch Stützsalze von der Firma SCHÜSSLER verwendet werden:

Auch interessant

Mehr zum Thema