Schüssler Salze Heiße 7

SCHÜSSLER Salze Hot 7

Deshalb der Spitzname "Heisse 7". Nehmen Sie vor dem Schlafen die "heißen Sieben", damit ich ruhig schlafen kann. Sehr beliebt sind die Schüssler Salze und vor allem die Heißsiebe. Hot Seven gilt als Wundermittel. Ein Hersteller bietet nun die "Hot 7" vorportioniert in kleinen Beuteln an.

SCHÜSSLER Salze Heißsiebung billig kaufen bei Olympia

Ein paar Minuten abwarten und dann das Glas mit einem Löffel aus Plastik oder Metall umrühren. Wenn sich die Tablette auflöst, trinken Sie die heißen Sieben in kleinen Stücken. Anmerkung: Beim Lösen der Tablette verbleiben immer Stärkerückstände, die als Hilfsmittel bei der Herstellung der Tablette wiederverwendet werden.

Erst bei heißen 7 Beuteln oder heißen 7 Pulvern werden die Komponenten vollständig aufgelöst, da hier keine Speisestärke eingesetzt wird!

Jetzt endlich durchschlafend! Rechtsanwältin Dr. med. Margit Müller-Frahling

Schüßlersalze fördern die Absorption und Nutzung von Mineralien. Bei richtiger Wahl der Salze haben sie sich als sanftes Hilfsmittel bei Schlafschwierigkeiten erwiesen. Die" Hot Seven" Eine der Ursachen für eine Schlafstörung kann Hochspannung sein. Nr. 7 Magnesiumphosphoricum D6 regelt die bei der Übertragung von Anregungen auf die Nervenfaser auftretenden Spannungsänderungen.

Sie fördert die Erholung und wird daher mit Erfolg bei Schlafschwierigkeiten eingesetzt. Magnesiumphosphoricum am späten Nachmittag "löscht das Licht", am frühen Morgen "leuchtet das Licht". Klares Indiz für den Mangel an Nr. 7 Magnesiumphosphoricum ist der Milchkaffee. Nr. 7 Magnesiumphosphoricum ist das einzig funktionelle Mittel, das eine spezielle Auswirkung im gekochten Warmwasser hat:

Zusammen mit 7 bis 10 Kapseln Magnesiumphosphoricum bildet sich nun eine Flüssigkeit, die den Organismus dabei unterstützen soll, fäulniserregende Gase aus dem Verdauungstrakt zu entfernen. Durch die Hitze wird die schnelle Entspannungswirkung gefördert. Durch die schnelle, wohltuende und wohltuende Wirkungsweise der "heißen Siebe" eignen sich diese Einnahmearten auch für alle plötzlichen krampfartigen, blitzschnellen, schießenden, bohrenden oder stechenden Schmerzzustände.

Das Auftragen kann in kürzeren Zeitabständen ( "bis zu drei Mal täglich") erfolgen. Natürlich können die Tafeln auch gesaugt werden. Die ergänzende Verwendung als Mineralbad wird besonders empfohlen. Bei einem " Relaxationsbad " werden dem Wasser 15 Kapseln zugesetzt. Ideal für Kleinkinder, auch für Kleinkinder. Durch Zugabe von 15 Kapseln Nr. 2 Kalzium phosphoricum D6 kann das Badezimmer verbessert werden.

Hier ist Nr. 5 Potassium phosphorsicum 6 das geeignete Mittel. Kaliumphosphoricum ist Dr. Schüßlers wichtiger biochemischer Wirkstoff zur Kräftigung der Seele und des Geistes. Es wird im Allgemeinen als stimulierend wahrgenommen, daher gibt es gelegentlich einen Tipp, das Produkt am späten Nachmittag nicht einzunehmen. Von der Nahrungsaufnahme können auch jene Menschen profitierten, die vor oder nach glücklichen Begebenheiten nicht einnicken.

Ausser in Akutfällen regelmässige Zufuhr von 7 bis 10 Kapseln während des ganzen Tags über einen längeren Zeitabschnitt. Dabei werden die Kapseln den ganzen Tag über gesaugt. Der essentielle Regenerator der biochemischen Forschung nach Dr. Schäßler ist Nr. 2 Kalziumphosphoricum D6 Kalziumphosphoricum fördert den Knochenaufbau, die willkürlichen Muskeln und die Kraft des Herzmuskels sowie die Belastbarkeit des Nerven.

Sie ist sehr gut geeignet für Ältere, die eine "Einführung" in die Applikation von Schüßler-Salzen ausprobieren wollen und den verstärkenden Effekt zuerst erleben (sollen). Bei einer Energiehaushaltskur wird die morgendliche Gabe von 7 bis 10 Kapseln empfohlen. Am Mittag wird das "Tief" mit 7 bis 10 Pillen Nr. 5 unterdrückt.

Abends kommt die Erholung mit den "Hot Seven". Für chronische Schlafschwierigkeiten kann die (zusätzliche) Verwendung von Nr. 14 Kaliumbromatum 6 empfehlenswert sein. Zusätzlich regelmäßig abends 3 bis 5 Kapseln einnehmen. Die mineralische Verbindung Kaliumbromatum hat sich im Gegensatz zu den Basensalzen noch nicht als essentiell für den Menschen erwiesen.

Deshalb ist die Aufnahme zunächst auf vier Wochen beschränkt oder mindestens unterbrechen. Der Einsatz der Basensalze kann fortgesetzt werden. Nützen Sie die Macht der Salze des Lebens nach Dr. Schäßler und verstärken Sie Ihre physische und mentale Ausdauer. Rund um die großen Themen des Lebens der 12 Schüßler-Salze.

Mehr zum Thema