Schüssler Salze Kuren

Salzkuren von Schüssler

Seltener bekannt ist, dass man auch mit Schüßler-Salzen heilen kann. Die Schüssler Salzkuren können helfen, bestimmte Lebenssituationen in den Griff zu bekommen oder Beschwerden zu lindern. Haben Sie Interesse an einer Kur mit Schüsslersalzen? Worauf Sie bei der Dosierung und Einnahme der richtigen Salze achten sollten. Bei Schüssler Kuren können Sie über einen Zeitraum von drei bis sechs Wochen intensiv etwas für Ihre Gesundheit tun.

Kur mit den Schüssler Salzgetränken

Mit den Salzen als Langzeitkur können Sie Ihre körpereigenen Mineralstoffdepots auffüllen korrigieren, Symptome vermindern, den Metabolismus verbessern und eine günstige Auswirkung auf die chronischen Erkrankungen haben. Diese Kuren halten mind. vierwöchig, können je nach Ziel über mehrere Monaten oder gar Jahren ausdehnen. Du kannst das ganze Jahr über dabei sein über durchgeführt

Beste Ergebnisse werden mit schwach potenten Mineralsalzen erzielt. Kurze Kuren halten vier wochenlang an. Für langfristige Heilungen, die Salze über für einen Zeitraum vormerken und anschließend für zwei weitere Monate/Monate einlegen. Unabhängig davon, ob Sie eine kurz- oder langfristige Heilung wünschen durchführen, können Sie die Schüssler-Kuren so lange wiederholt werden, bis sich der Schüssler eingestellt Schüssler davon, ob Sie eine kurz- oder langfristige Heilung wünschen.

Die Lösung der Tablette im Aquarium fördert die Absorption durch die Körperzellen. Mit den Salzen Schüà Nr. 8 (Natriumchlorat, auch: Natriumchlorat, löslich) und Schüà Nr. 10 (Natriumschwefel, ausscheidend) werden Schlackensubstanzen aus dem Gewebe gelöst und zur Beseitigung gebracht. Um Ihren Metabolismus zu verändern, verwenden Sie zusätzlich zusätzlich Natriumphosphoricum (Salz Nr. 9), je zwei Bretter und Tabletten zusätzlich

Falls nötig, die Mineralien auch als Drop einnehmen. Verwendungsdauer: mind. 3-4 Monate. Empfohlene Einnahmezeit: Schüà Das Salz Nr. 8 ist morgens zwischen 9 und 11 Uhr, Schüà Das Salz Nr. 10 und Nr. 9 nach 19 Uhr. Sie können nach der Vorbereitungsbehandlung mit der Spezialbehandlung gleich weitermachen. Die Salze können Sie unter Bedürfnissen miteinander mischen.

Diese Salze sollten über einen längeren Zeitabschnitt von vier bis sechs Tagen einnehmen über Arbeitet auf Haar, Gewebe und Kopfhaut. für-Salz Nr. 11 (Silicea), täglich 2-5 Tafeln am Abend, ergänzend plus Parfum Nr. 11. Chronisch Entzündungen oder auch Verspannung, Bindegewebsschwächen oder Verschleißerscheinungen, können Sie den Stützapparat mit einer Behandlung beeinflussen Bindegewebsschwächen

An dieser Stelle ist die Entsäuerung besonders hervorzuheben, deshalb sollten Sie die beschriebenen Grundkuren auf 12Wochen verlängern. Das Bewegungskurprogramm verlängert über um mehrere Monaten und sollte mit ausreichender körperlicher Aktivität unterlegt sein. Vertiefung der Wirksamkeit der Behandlungen durch die 2 Kapseln SchüÃ-Salz Nr. 3 (Ferrum phosphoreszieren D12 ) am Morgen oder am Nachmittag, und die Salze der Grundbehandlung weiter einnehmen.

Salze Nr. 6 (Kalium sulphuricum, Konzentrationen auf die einzelnen Anwendungsgebiete) oder unterstützen-Salz Nr. 12 (Calcium sulphuricum, die die Wirkung allgemein verbessern) in der Wirkstoffkonzentration:" unterstützen " die Wirkungsrichtung der anderen Funktionsträger. Abhängig von der Beanstandung können folgende Salze verwendet werden: zusätzlich Das Reinigungskur ist besonders geeignet als Heilmittel in Frühjahr, und im Spätherbst. fördert Säureabbau und den Metabolismus. Ã-Salz Nr. 9 (Natriumphosphoricum), B6 - vor dem Essen 2 Tafeln in heissem Wasser.

Diese Salze sind in ihrer Zahl übersichtlich, sowie leicht verständlich und haben mich von Beginn an mit ihrer Wirksamkeit inspiriert. Dies ist hauptsächlich für die Informationen über die Schüà Salze gewidmet.

Auch interessant

Mehr zum Thema