Schüssler Salze nr 11 Anwendung

SCHÜSSLER Salze Nr. 11 Anwendung

Der Schüssler Salze Einsatz von Silicea kann bei folgenden Beschwerden und Wirkungsbereichen eingesetzt werden. Schüssler Salz Nr. 11 erklärt. Verwendung der Nummer 11 Silicea. Salz der Haut;

der Jungbrunnen unter den Salzen. Sie kennen bereits unsere Serie von Mineralpräparaten zur äußerlichen Anwendung?

Kurzinformationen

Verpackungseinheit: Stückkosten: Artikelnummer: Schüßlersalbe für regenerierte, gesündere Hände und gesündere Fingernägel! Das Spezialpräparat stellt die Elastizität von Narbengewebe wieder her, mildert Fältchen und pflegt die Hände und Beine. Ein Unterangebot dieser essenziellen Salze hat negative Auswirkungen auf die Zellvorgänge und damit auf unsere eigene Gesund .

Dr. Schäßler entdeckte diese Prinzipien bereits 1873 und entdeckte 12 besonders bedeutsame Mineralsalze, die so genannten "Schüßlersalze", im Organismus. Dank der Einwirkung der in die Wundsalben eingelagerten Schüßler-Salze können verschiedene Erkrankungen auch bei äußerer Anwendung auf natürlichem Wege abklingen. Die Mineraliensalbe Nr. 11 von SCHÜSSLER wirkt bei sensibler, entzündlicher, juckender und anderer Hautkrankheiten, fördert die Heilung der Wunden und vermindert Alterung und Narbenbildung.

Es kuriert Erkrankungen der Zehen- und Nagelhaut und wird in Verbindung mit Kieselerde bei Knochengeschwüren, entzündlichen Pusteln, Hautverkrustungen und Talgdrusen, sowie bei Geschwüren, Zahnfleischschwund und Haarverlust eingesetzt. Zur Anwendung bei bindegewebiger Schwäche, Dehnungsstreifen, Fältchen und Hautalterung, Eiter, eitriger Hautkruste, entzündeter und eitriger Talgdrüse, Geschwüren, Nabelbrüchen, Mais, Hornhaut, Gicht, Haarentzündung, Erkrankungen von Zehen- und Fingernägeln, degeneriertem Wundnarbengewebe, sowie bei schlecht heilender Wunde und juckender Oberhaut.

Tragen Sie die Creme auf oder massieren Sie sie mehrere Male am Tag ein. Das Salböl enthält hauptsächlich fett- oder fettlösliche Bestandteile sowie die funktionellen Wirkstoffe des entsprechenden Schüßlersalzes (meist in der Stärke D4).

Kaltcreme Nr. 11 Kieselerde " Information und Zutaten

Kaltcreme Nr. 11 ist ein Medizinprodukt für die Körperhygiene. Das Präparat mit dem aktiven Inhaltsstoff Kieselerde wird ausschliesslich aus Naturstoffen gewonnen und ist die erste Adresse für empfindliche und dünne Hautstellen, deren Regenerierung gefördert werden soll. Kaltcreme Nr. 11 ist ein Medizinprodukt für die Körperhygiene. Das Präparat mit dem aktiven Inhaltsstoff Kieselerde wird ausschliesslich aus Naturstoffen gewonnen und ist die erste Adresse für empfindliche und dünne Hautstellen, deren Regenerierung gefördert werden soll.

Kalte Sahne Nr. 11 ist mit Kieselerde, der homeopathischen Zubereitung von Kieselerde, versetzt. Silica ist für die Erhaltung der Gesundheit von Körperhaut und Haar verantwortlich und hat nicht umsonst den Spitznamen "The Elixir of Beauty" bekommen. Daher wird Cold Cream No. 11 mit Kieselerde zur Anwendung bei faltenbildenden Hautstellen, Orangenschalen, Dehnungsstreifen und zur Versorgung von Nagelbetten und spröden Nägel empfohlen.

Zur Erzielung der positiven Wirkungen von Kieselsäuren wird die Anwendung täglich empfohlen. 1 - 3 mal täglich werden die befallenen Körperteile eincremen, dabei wird die kalte Creme Nr. 11 in sanften Kreisbewegungen mit Kieselerde in die Gesichtshaut eingenommen. Der Effekt von Kaltcreme Nr. 11 mit Kieselerde kann durch die zusätzlich interne Anwendung des Schwellungssalzes Kieselerde nach Dr. Schüssler untermauert werden.

Mehr zum Thema