Schüssler Salze Schnupfen

Schnupfen von Schüssler Salzen

Folgende Schüssler-Salze werden zur Behandlung der Erkältung eingesetzt: Eine Erkältung ist eine Erkrankung der Atemwege. Die folgenden Schüssler-Salze werden intern gegen die Erkältung eingesetzt: Die Erkältung gehört in der Regel zur Kategorie der Erkältungen. Schüssler-Salze können neben zahlreichen Heilkräutern wirksam bei Erkältungen helfen.

Erkältung mit Schüsslersalzen bekämpfen

Eine Erkältung wird in der Regel durch Entzündung oder Reizungen der Nasennasenschleimhaut verursacht. Typisch für hierfür ist die erhöhte Schlammbildung in der Nasenspitze. Erkältung ist eine Entzündung der Nasennasenschleimhaut durch Erreger. Für die Schnupfenbehandlung wählen empfiehlt sich ein Schüssler-Salz im Potenz-D6. Bereits bei den ersten Schnupfen-Symptomen können Sie Ihr Immunsystem stärken: Schüssler-Salz Nr. 3 (Ferrum phosphoricum) eventuell im Stundentakt pro 2-Tabletten.

In den darauffolgenden kalten Tagen vormittags, am Nachmittag und am Abend je 2 Dragees. Im Falle einer laufenden Nase, einhergehend mit klarem wässrigem, bei tränenden, Niesen, juckende Schleimhäute oder geschwollene Schleimhäute auch ohne Sekrete und allergische Rhinitis: Schüssler-Salz Nr. 8 (Natriumchloratum), 2 - 5 Tafeln am Morgen. Im Falle einer starken Reizung von Schleimhäuten wird eine gleichzeitige Zufuhr von 2 Kapseln Schüssler-Salz Nr. 15 (Kaliumjodatum) empfohlen.

Bei dickem Schleifstaub und Verstopfung der Nasenschleimhaut kommt es möglicherweise auch zu einer Fieberbildung, wählen Verwenden Sie das Speisesalz je nach Sekretion:....: Bei wunden Stellen in der Nähe der Schnauze helfen Schüssler Salben Nr. 11 (Silicea). Diese Salze sind in ihrer Zahl übersichtlich, sowie leicht verständlich und haben mich von Beginn an mit ihrer Wirksamkeit inspiriert.

Schüsslers Salze Anwendungsgebiete: Schnüffeln

by Éva Márbach, by Éva Márbach, by Éva Márbach, by Éva Márbach, by Éva Márbach, by Éva Márbach, by Éva Márbach, More Bücher.... Erkältung ist eine Erkrankung der Atmungsorgane. Die folgenden Schüssler Salze werden intern gegen Erkältung verwendet: Tablettenauswahl: Je nach Ihrer Gutdünken können Sie entweder alle geeigneten Salze, höchstens drei Salze gleichzeitig oder nur eines der empfohlenen Salze auswählen verwenden.

Verabreichung der Tabletten: Kinder: 3 bis 6 mal täglich 1/2 - 2 Kapseln je nach Grösse und Gewicht. Nehmen Sie die Kapseln nacheinander und geben Sie sie auf der Zunge ab. Für weitere Informationen zur Dosis und Applikation siehe: Vgl. auch: In unseren Partner-Projekten erhalten Sie weitere Informationen über Erkältung: Ein Arztbesuch kann einen solchen nicht ersetzten.

Schwerwiegende Erkrankungen sollten niemals nur mit Schüssler Salz allein therapiert werden. Diskutieren Sie die Verwendung von Schüssler Salze für ergänzenden Behandlungen mit Ihrem Hausarzt!

Mehr zum Thema