Schwarzkümmelöl Darm Erfahrungen

Erlebnis Schwarzkümmelöl Darm

und er hat ähnliche Erfahrungen gemacht. Der bereits Erfahrungen damit gemacht hat und mir seine Tipps weitergeben kann, da sonst Irritationen des Magen-Darm-Traktes auftreten können. Obstipation, Gastritis, Würmer und Pilze im Darm usw. Schwarzkümmelöl kann Abhilfe schaffen. Große positive Erfahrungen gibt es auch im Bereich "Haut".

Repararaturgene deficiente

Lynchsyndrom ist eine Form des hereditären Dickdarmkrebses, die sehr agressiv wird. Die Gastroenterologin Gazche hat Substanzen entdeckt, die gegen die Krankheit wirken - und setzt sich für Nachforschungen ein. Etwa 5000 Menschen diagnostizieren in Ã-sterreich jÃ?hrlich eine Darmkrebserkrankung. Bei zwei bis drei Prozentpunkten handelt es sich um einen Darm-Krebs ohne Darmpolypen, d.h. ohne eine Vielzahl von Darmpolypen.

In dieser Darmkrebsart kann sich ein benigner Darmpolyp innerhalb eines Jahrs zu einem aggressiven Tumor ausweiten. Dies verlangt auch der Magen-Darm-Forscher Dr. med. Christoph Gaschke, der das Lynch-Syndrom mit seinem Ende 2014 ausgelaufenen Christian-Doppler-Labor für molekulares Karzinom und Chemo-Prävention untersucht.

Gemeinsam mit seinem Forschungsteam untersuchen er und sein Forschungsteam Stoffe, die nach Feststellung einer erblich bedingten Veranlagung für diese Art von Darmkrebs - 50 prozentig bei Kindern, bei denen ein Vater im Verlauf seines Leben an dieser Krebsart leidet - oder nach einem bereits eingetretenen Kolonkarzinom weitere Tumoren vorbeugen oder wenigstens über Jahre hinaus verzögern.

"Man muss sich vor Augen halten, dass es sich in der Regel um Menschen mit Tumoren vor 50 Jahren handeln, die vollständig am leben sind", sagt er. Mesalazine, ein Arzneimittel im Zusammenhang mit der Einnahme von Asparagin, das zur Therapie von entzündlichen Darmkrankheiten verwendet wird, ist ein Arzneimittel, das zurzeit in einer von der Europäischen Union geförderten Studienstudie an Patientinnen und Patienten erprobt wird.

Lynchsyndrom wird durch einen Fehler in einem Repair-Mechanismus in den Körperzellen verursacht: Es ist dem Christian-Doppler-Labor bereits jetzt möglich, die Reproduktionsgenauigkeit von Stammzellen in Zellkultur und Tierversuchen durch die Gabe von Mesalazinen zu erhöhen, auch wenn gewisse Reparatur-Gene ausfallen. Bei erfolgreichem Abschluss der Studie will ein Unternehmen, das bereits Mesalazine verkauft, die Rechte für diese Applikation erwerben.

Thymochinon, das in Schwarzkümmelöl enthalten ist, hat ähnliche Wirkungen wie die des Mesalazins. "â??Wir kooperieren intensiv mit dem Unternehmen, das Thymochinon in Form von Thymochinon in Form von Tabletten anbietetâ??, sagt der Vorstandsvorsitzende Gascha. "Es ist bekannt, dass es in Ã-sterreich 1.000 bis 4.000 Menschen mit Lynch-Syndrom gibt." Trotzdem sind in Ã-sterreich nur 70 FÃ?lle bekannt", sagt Gasche: "Das Wissen Ã?ber diese spezielle Darmkrebsart ist sowohl in der Bevölkerung als auch bei den Ãrzten viel zu wenig bekannt.

Deshalb will die Firma Gazche ein flächendeckendes österreichisches Verzeichnis für diese Darmkrebserkrankung einrichten. In den " Bethesda-Kriterien " werden Personen definiert, die ein erhöhtes Lynchrisiko haben. Zu diesen Merkmalen gehört beispielsweise, dass Kolorektalkrebs vor dem 50. Geburtstag diagnostiziert wurde oder dass zwei oder mehr Angehörige ersten oder zweiten Grades Tumore des Lynch-Syndroms hatten.

Auch interessant

Mehr zum Thema