Selbsterhitzende Getränke

Eigenerwärmende Getränke

Die Getränke wurden bereits bei "Welt der Wunder" vorgestellt (und von uns geliefert) ! im Inneren müssen Sie nicht einfrieren, wir präsentieren Ihnen die Getränke wieder. Wenn das selbstkühlende Bierfass oder die selbstheizende Dose bereits vorhanden ist, wäre es wünschenswert, dies auch bei Getränken haben zu können. Unsere Spezialität ist die Entwicklung und Herstellung von Private Label-Getränken. Die Selbsterhitzung von Konserven hat eine lange Geschichte im Tourismus.

Selbsterhitzte Getränkedosen billig einkaufen im Internet

Möchten Sie einen heissen Milchkaffee und niemanden zur Verfügung haben? Selbsterhitzte Konservendosen ermöglichen diesen Spass jetzt zu jeder Zeit und an jedem Ort, ohne die Thermosflasche tragen zu müssen, in der die Getränke nach wenigen Arbeitsstunden nicht mehr richtig warm sind. Selbsterwärmender Kaffe erweckt Ihre Stimmung und die Ihrer Bekannten und Arbeitskollegen, wenn es draussen kühl ist oder Sie innen einen Koffeinschub benötigen.

Geniessen Sie selbsterhitzte Getränke auf Ihrer Wanderung oder Angeltour, als Proviant, auf Fahrrad- oder Schiffstouren, beim Zelten, Schwimmen, Picknicken oder im Kleingarten. Besonders das Ballonfahren kann man mit einem heissen Punch geniessen - selbstheizende Getränke erwärmen sich von drinnen und machen die Erkältung in grossen Höhen erträglicher. Selbsterhitzung Ich bin Heißer Kaffe, Capuccino oder Cacao sind auch auf Musikfestspielen ein Muss.

Selbsterwärmender Kaffe ist ein Segen für die Straßenkapitäne, besonders bei Nachfahrten. Doch auch im BÃ??ro oder in der Werkstatt sind selbstwÃ?rmende GetrÃ?nke ein groÃ?er Hit, wenn keine Kantine zur VerfÃ?gung steht oder man seinen Arbeitplatz nicht verlÃ?sst. Auf Konferenzen und Konferenzen bedienen Sie Ihre Gäste mit selbst erwärmenden Getränken, wenn die Räume kein Verpflegung erlauben - und ein selbst erwärmender und in drei Min. heißer Kaffe wird sicher für Furore und Wiedererkennungswert sorgen.

Eigenerwärmende Kanister müssen nicht extra gelagert oder transportiert werden. Abkühlung ist nicht erforderlich, aber verhindern Sie direktes Sonnenlicht und verhindern Sie das Erfrieren der sich selbst erwärmenden Büchse bei Winteraktivitäten im Freien. Selbsterhitzer wurden vor über hundert Jahren entwickelt und dienten zunächst militärischen Zwecken. Auch in der Weltraumfahrt wurden später selbsterhitzte Getränke verwendet.

Selbsterwärmender Kaffe wird immer beliebter - kein Wunder bei so vielen Applikationsideen! Selbsterhitzte Kanister haben zwei separate Räume. Die selbst erhitzende Getränkedose lagert das Produkt in einer einzigen Zelle, die andere beinhaltet eine harmlose Substanz, in der Regel Kalziumoxid, und eine Wasser-Kapsel. Das Handling ist sehr simpel, und die Selbsterhitzungsdose hat auch eine gedruckte, leicht zu verstehende Beschreibung: Drücken Sie dazu auf die Unterseite, um die Wasserkammer in der Unterkammer zu schließen.

Selbstverständlich ist der Behälterboden so befestigt, dass Sie die Heizung nicht unbeabsichtigt starten können und keine Flüssigkeiten austreten. Durch den chemischen Vorgang wird die Eigenerwärmung um ca. 45 Grad Celsius gegenüber der Anfangstemperatur aufheizt. Wenn Sie also 10 Grad im Freien gemessen haben, hat der selbstaufheizende Kaffe später eine wohltuende Trinkwassertemperatur von 55 Grad - selbstaufheizende Kanister brennt nicht.

Natürlich wird durch die Selbsterhitzung das Heißwasser vom Getränke getrennt. Dank der entsprechenden Gestaltung der Aussenwände können Sie die selbstheizende Kanne auch in der Handfläche festhalten, ohne sich die Hände zu brennen. Das Äußere der Büchse wird zwar schön erwärmt, aber nicht zu sehr. Dabei wird auch auf die Umweltverträglichkeit geachtet: Selbsterhitzungsdosen sind zu 100% recycelbar, der Heizungsrückstand - Kalksandstein - ist vollkommen unbedenklich und wird auch als Düngemittel in der Agrarwirtschaft eingesetzt.

Mehr zum Thema