Skihose Damen Grau

Damen Skihose Grau

Skijacke Phenix Boulder Jacket anthrazit. Phänix Virgin Snow Pants Damen Skihose grau. dunkelgrau. Dahlienrot. schwarz.

Ara grün. blau. dunkelblau. Erleben Sie die Vielfalt der Angebote für graue Skihosen, Ski- & Snowboardhosen, Damen. Zur guten Skiausrüstung gehören nicht nur Skijacken und -hosen, sondern auch warme Skiunterwäsche und Skihandschuhe. Skihose Roxy | IMPRESSION SUIT SNOW CLOTHING Damen | grau.

Skihose Tyra - Skihose

Witterungsbeständige Skihose für schnelles Skifahren. Skihosen aus wind- und wasserfestem Icetech-Stoff; verstellbarer Taillenbund und Fleecefutter; 2 Fronttaschen mit Reißverschluss; seitliche Ventilationsreißverschlüsse; Knie vorgeformt; Beinabschluss mit Randschutz und integrierter Gamasche; getapte Naht; Wassersäulenlänge 10.000 Millimeter; atmungsaktiv 5.000 gr. Werkstoff 100% Polystyrol. Während des Ladens der Einstufung ist ein Irrtum unterlaufen.

Ihre Rezension wurde versendet.

Skihosen kaufen:

Skihosen kaufen: Skihosen kaufen: Die wichtigste Aufgabe der Skihose ist die Isolierung und der Witterungsschutz, verbunden mit einer uneingeschränkten Freizügigkeit. Besonders diejenigen, die auf Skitouren oder beim Freeriding ihre Möglichkeiten ausreizen wollen, werden verlässliche Funktionsbekleidung zu schätzen wissen. Für gemütliche Tage im Schigebiet braucht man nicht zwangsläufig eine besonders robuste oder atmungsaktive Skihose - man kann ja im Fahrstuhl hochfahren und sich prinzipiell jeder Zeit ins Lokal zurueckziehen.

Um für abenteuerliche Erlebnisse am Hang gerüstet zu sein, sollten Sie sich die Unterscheidung zwischen Hartschale, Soft -Shell und gefütterter Skihose ausprobieren. Freeriding erfordert viel Ausdauer, vom Verzurren von Zweigen in schmalen Wäldern bis hin zu rauhen Steinen, die beim Betreten von haarigen Schluchten zerkratzt werden können.

Dabei steht immer der Witterungsschutz im Vordergrund: Auch nach einem ganzen Tag im tiefen Schneefall sollte die Skihose trocknen, vor kalten Winden geschützt und dennoch ausreichend durchlässig sein. Dringt von oben in die Skihose ein, nutzt natürlich die hohe Wasserdichtigkeit wenig.

Die Funktionsvorteile von Skihose und -jacke werden in einem Schutzanzug kombiniert, der den Schneefall auch im tiefsten Pulverschnee sicher abhält. Ein ausgewogener mittlerer Grad an Witterungsschutz, Isolierung und Luftdurchlässigkeit ist im Schigebiet von großem Nutzen, so komfortabel wie spezielle Schikleidung unter extremen Bedingungen sein kann. Die physische Belastung auf den Pisten ist in der Regel moderater und wird auch durch häufige Fahrten mit dem Lift durchbrochen.

Die beste Wahl sind hier klassisch gefütterte Skihosen wie die Cadine PTX von SALWA oder die Enumclaw von SCS. Bei Touren- und Freeride-Hosen wird auf Polsterung verzichtet, diese Zusatzisolierung ist ein entscheidendes Plus im Skisport. Ob Sie bequem die Hänge hinunterrutschen, mit Ihren Carving-Turns mit den Racern konkurrieren oder Ihr Trickrepertoire im Spaßpark auspacken - mit gefütterter Skihose sind Sie auf der Skipiste immer im Trend.

Auch interessant

Mehr zum Thema