Soehnle Personenwaage

Personenwaage von Soehnle

Personenwaage aus digitalem Glas mit komfortabler Ein-/Ausschaltfunktion (ohne lästiges Berühren). Bestellen Sie jetzt Soehnle Maya Personenwaagen schwarz. Bestellen Sie die Soehnle Personenwaage kostenlos in unserem Webshop. Die "White Sense"-Badwaage von Soehnle ist perfekt für alle, die es individuell im Bad mögen. Eine analoge Personenwaage von Soehnle mit dekorativem Sandfußmotiv und hautfreundlicher Trittfläche.

Personenwaage im Allgemeinen | Soehnle

Weshalb sollte eine Personenwaage immer am selben Ort betrieben werden? Die Skalen sind hochgenau und sprechen daher auch auf veränderte Umweltbedingungen an. Achten Sie darauf, dass die Skala immer sicher und waagerecht auf einem massiven Boden wie z. B. Fertigparkett oder Kacheln steht. Das Gerät nicht unmittelbar vor eine Mauer legen, sondern mind. 30 cm Abstand.

Dadurch wird verhindert, dass die Last während des Wägens ungleichmässig belastet wird. Weshalb habe ich ein anderes Körpergewicht auf verschiedenen Wiegesystemen? Nicht, dass die Wägungen nicht genau sind - ganz im Gegensatz dazu, aber wie bei jedem Messgerät ist es auch bei den Wägungen nicht ohne kleine Toleranz möglich. Zum Beispiel kann Ihre Skala etwas anderes als die Skala in der Arztpraxis oder im Fitness-Studio anzeigen.

Um eine klare Gewichtskurve zu erzielen, sollten Sie daher immer die selbe Skala verwenden. Das betrifft das Wägen mit einer Personenwaage. Ist es sinnvoll, sich jeden Tag zu wägen? Doch auch wer sein Körpergewicht aufrechterhalten will, sollte sich regelmässig abwägen, um einer eventuellen Zunahme des Körpergewichts frühzeitig entgegenwirken zu können.

Diese kleinen Stufen müssen durch eine Skala zuverlässig angezeigt werden. Es ist zu berücksichtigen, dass die Personenwaage nur dann zuverlässige Wägewerte anzeigt, wenn sie mehr als 10 kg wiegt! Werden Soehnle Personen- oder Haushaltswaagen kalibriert? Nein. Die Überprüfung wird jedoch nach den gleichen Regeln wie die Überprüfung der kalibrierten Skalen durchgeführt. Die Analogwaage muss mit einem Stellrad auf "0" eingestellt werden, während die elektronischen Waagschalen die Balance selbsttätig zurückstellen.

Durch die automatische 0-Position sollten Sie die letzen 3 min vor dem Wägen nicht umstellen. Es gibt also ein paar Dinge zu berücksichtigen, wenn man richtig wiegt. Die Wägung selbst ist dann jedoch ein Kinderspiel: Treten Sie auf die Skala und laden Sie sie eben. Wieso gibt es bei elektrischen Skalen keine Skala für die 0-Stellung?

Mit einem Stellrad dürfen nur Analogskalen auf "0" eingestellt werden. Der Nullabgleich erfolgt vollautomatisch durch ein elektronisches Gerät. Durch die automatische 0-Position sollten Sie die elektronischen Wägen nicht die letzen 3 min vor dem Wägen verfahren. Werden kalibrierte Skalen genauer? Ob eine Waagenwaage kalibriert ist oder nicht, hat nichts mit der Richtigkeit zu tun.

Ein unkalibriertes Gerät kann genauere Resultate als ein kalibriertes haben. Die Kalibrierung ist nur eine offizielle Erklärung, dass die gesetzlichen Grenzwerte eingehalten werden. Es ist nur für handelsübliche und medizinische Anwendungen zwingend erforderlich. Eine neue Knopfzelle ist eingesetzt, aber die Balance antwortet nicht.

Die Instandsetzungskosten liegen in der Regel über dem Wiederbeschaffungswert der Unruh, weshalb eine Reparatur von Seiten der Firma Soehnle nicht durchgeführt wird. Während der Gewährleistungsfrist werden die Skalen durch neue Skalen ausgetauscht. Schicken Sie Ihre Skala an den Fachhändler, bei dem Sie sie erworben haben, und fügen Sie eine Garantieschein und einen Kaufnachweis bei. Auf der Skala steht "lo" oder "Fledermaus".

Auf meiner Skala werden gelegentlich andere Messwerte angezeigt. Für die Personenwaage gibt es daher auch Unterschiede zwischen dem ermittelten und dem tatsächlichen Wiegewert. Bei einer Soehnle Personenwaage können Sie jedoch sicher sein, dass die Abweichung bei einem niedrigen Eigengewicht von 0,3 und bei einem sehr hohen Eigengewicht von max. 1,4 Prozentpunkten extrem klein ist.

Mehr zum Thema