Soja Isoflavone Kapseln Nebenwirkungen

Soja-Isoflavone Kapseln Nebenwirkungen

Soja Isoflavone Kapseln von ascopharm werden besonders in den Wechseljahren mit Nachtkerzenöl, den Vitaminen C und E sowie Zink und Biotin empfohlen. Schüsselsalze für Bänder und Sehnen. Es wird oft in Form von Kapseln verwendet. Mit einer Kombination aus Soja-Isoflavonen und ausgewählten Vitalstoffen. Früher war Soja als Pflanze mit östrogenähnlicher Wirkung bekannt.

Gegenreaktionen:: Multinorm Soja-Isoflavon-Kapseln der Firma Nordberg

29.06.2012 | Bisher war unser Testresultat "ausreichend" für die von uns angebotenen Soja Isoflavone Kapseln Nahrungsergänzungsmittel von Aldi Nord. Eine Studie über die Wirksamkeit und Unschädlichkeit von Phytoöstrogenen, wie sie in Soja oder Rotem Klee vorkommen, ist widersprüchlich und nicht aussagekräftig. Dieser wurde nun auf 2,2 mg pro Tag gesenkt und liegt damit unter der von der Bundesanstalt für vorgeschlagenen Höchstmenge.

Gesamtbeurteilung von "ausreichend" bis "befriedigend".

Gynomunale Kapseln " Information und Zutaten

Gynomunale Kapseln beinhalten eine Mischung aus Soja Isoflavonen und ausgesuchten Vitaminen. Die Nahrungsergänzung ist für klimakterische Mütter gut verträglich. Inhaltsstoffe: Soja-Isoflavonextrakt, Kalziumkarbonat, Ascorbinsäure (Vitamin C), Vitamine A und B6, Folsäure und Biozinn. Die Kapseln können als Nahrungsergänzung zur Steigerung des Wohlergehens von klimakterischen Erkrankungen bei der Frau einnehmen.

Nebenwirkungen sind nicht bekannt. Diese Nahrungsergänzung sollte einmal pro Tag einnehmen. Diese Kapseln müssen außerhalb der Reichweite von Kindern gelagert werden. Diese Nahrungsergänzung ist kein Ersatz für eine ausgeglichene und gesundheitsfördernde Diät. Als Alternative zu diesem Mittel können auch Klimatoplant N-Pillen zur Linderung von Wechseljahrsbeschwerden einnehmen.

Mineralstofftabletten " Information und Bestandteile

Soja Isoflavone als Phytoestrogene sorgen für mehr Wohlbefinden und Lebensfreude. Das enthaltene Kalzium wird von Vitaminen D3 aufgenommen, um gesunde Gebeine und eine normale Muskel- und Nervenfunktion zu erhalten. Nebenwirkungen sind nicht bekannt. Die Einnahme einer Kapsel erfolgt jeden Tag mit genügend Wasser und in Abständen von den Essen. Es sind keine Farb- oder Aromastoffe enthalten.

FAQs

Hier gibt er in kurzer Form Antworten auf die wichtigen Fragestellungen rund um die Menopause und die Isoflavone von Soja. Die Frauenärztin oder der Gynäkologe kann den Ausbruch der Menopause oder deren Stadium anhand von Hormonen nachweisen. In der Regel reichen jedoch die für das entsprechende Lebensalter charakteristischen Symptome aus, um den Eintritt der Menopause zu eruieren. Falls Sie wissen, wann die Menopause Ihrer Eltern begonnen hat oder wann die Menopause endlich aufgehört hat, ist dies ein gutes Zeichen für Ihren eigenen Start.

In statistischen Erhebungen wurde festgestellt, dass etwa 85% der Wechseljahre gentechnisch determiniert sind. Umfangreiche wissenschaftliche Forschungen haben ergeben, dass auch die Frau, die nur in den Menopausen Soja einnahm, ihre Symptome deutlich verbessern konnte. Darf ich Soja Isoflavone einnehmen? Ja, denn Soja Isoflavone haben eine andere Wirksamkeit als die künstlichen Estrogene, die in der Hormonersatz-Therapie verwendet werden.

Die Hormonrezeptoren werden im Körper der Frau nicht durch die künstlichen Estrogene aktiviert. Inwieweit sind die Isoflavone wirksam? Klinische Studien an Patientinnen mit Wechseljahrsbeschwerden haben ergeben, dass es etwa 4-6 Wochen braucht, um die Symptome signifikant zu reduzieren. Es kann in einigen Faellen bis zu 3 Monaten dauern, bis sich die Situation fuer die Frau erholt hat.

Ist es möglich, mit Hilfe von Isoflavonen vorzubeugen? Ja, eine Meta-Analyse von Untersuchungen dazu könnte ergeben, dass die Aufnahme von isoflavonhaltigen Präparaten die Knochendichte um 54% erhöht hat. Es wird auch empfohlen, Kalzium in Kombination mit Vitaminen D3 zu nehmen, ich habe erfahren, dass Soja Krebs verursachen kann. Zahlreiche klinische Untersuchungen haben gezeigt, dass Isoflavone kein Potenzial für eine Brustkrebserkrankung haben - auch nicht bei Patientinnen mit einem erhöhten Selbstrisiko.

Die Isoflavone können auch vor der Entwicklung von Krebserkrankungen der Brust bewahren. Weshalb können synthetische Estrogene Krebs verursachen und nicht Isoflavone? Die künstlichen Estrogene lösen den Hormon-Rezeptor alpha im Frauenorganismus aus, der unter anderem für das Wachsen der Brustzelle zuständig ist. Soja Isoflavone tun dies nicht. Die künstlichen Estrogene sind für die Förderung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen diskreditiert. Trifft dies auch auf Isoflavone zu?

Untersuchungen haben ergeben, dass die Isoflavone von Soja hier auch schützen. Soja Isoflavone reduzieren erwiesenermaßen die Blutfettwerte und wirken sich positiv auf die Blutzirkulation aus.

Auch interessant

Mehr zum Thema