Spirulina Presslinge oder Pulver

Schneckenkorn oder Pulver

Falls Sie den reinen Geschmack von Spirulina-Pulver nicht mögen, empfehlen wir Ihnen die Verwendung von Tabletten. Sie sind beispielsweise als Spirulina-Tabletten, Pellets, Kapseln oder Spirulina-Pulver erhältlich. Die Spirulina gehört zu den blau-grünen Süßwasser-Mikroalgen. Geiles Ziegengras-Pulver von RawBoost. Das Spirulina Pulver ist frei von Zusatzstoffen, stammt aus kontrolliertem Anbau und wird besonders schonend verarbeitet.

ca. 250 g Bio-Spirulina-Algen-Pellets

Abweichende Produktgrößen: Andere Produktgrößen: Spirulina plensis - wie Afa-Algen - zählen zur Gruppe der Zyanobakterien. Wie Fäden sind die Einzelzellen der Spirulina aneinander gereiht und wirken unter dem mikroskopischen Auge wie kleine Bänder. Mit der subtropischen taiwanesischen Frühlingssonne erfreuen sich unsere Bio-Spirulina-Algen an ihrem Aufwachsen. Spirulineralgen beinhalten Vitamine A (aus Proviant A), K und Fe-Methyl.

Spirulina-Alge ist von Haus aus glutenfrei, laktosefrei und jodfrei. Es sind keine Zusätze in den Pillen vorhanden.

Mit Spirulina gekocht - 5 köstliche Rezepturen

Bei Spirulina tun Sie Ihrem Organismus jeden Tag etwas Gutes. Dies ist auf die kostbaren Inhaltsstoffe von Mikroalgen wie Beta-Carotin, Bügeleisen oder B12 zurückzuführen, aber haben Sie schon einmal mit Spirulina zubereitet? Einige Spirulina-Rezepte haben wir für Sie zum Probieren und Genießen zubereitet. Vorbereitung: Die Erdäpfel garen, bis sie gar sind.

Kartoffelpüree mit Grieß, Gewürzen, Salz und Spirulina zu einem Knetteig durchkneten. Die Kartoffelteige zu daumendicken Brötchen verformen und in ca. 2 cm lange Stückchen zerschneiden. Gestalten Sie die Teile nach Ihren Wünschen. Vorbereitung: Reinigen und reiben Sie das Grün. Zwiebeln in Würfel geschnitten, gehackt und zusammen mit dem restlichen Obst in einer Bratpfanne gebraten.

Tofu hacken und zerbröckeln. Tofu, Hülsenfrüchte, Ei, Spirulina-Pulver und -Pulver durchkneten. Salzen und pfeffern. Etwa 12 Braten aus der Mischung bilden und in heissem Fett ca. 2-7 Min. anrösten. Vorbereitung: Die Kerne aus der Frucht nehmen, in kleine Stücke teilen und zusammenbürsten. Ein Teil des Fruchtmarkes mit dem Saft und dem Spirulina-Pulver vermischen.

Schlagsahne mit dem Vanillinzucker hart rühren und mit dem Topfen vermischen. Auf den Gläsern den Käsebruch ausbreiten, dann die beiden Obstmassen darauf legen und mit einem Esslöffel nach Wunsch durchrühren. Vorbereitung: Avocado halbieren, Samen ausstechen. Tomatenwürfel, Zitrone, Joghurt, Spirulina-Pulver und Kräuter vermischen und mit etwas Speisesalz und Paprika nachwürzen.

Wie wirkt Spirulina auf Ihr Abwehrsystem?

Mehr zum Thema