Spirulina Züchten

Die Spirulinazucht

Die Spirulina ist eine Algenart, die dank ihrer Nährwerte und ihres medizinischen Handels den ersten Platz auf dem Weltmarkt einnimmt. Inzwischen ist es auch möglich, sie in großen Becken künstlich zu kultivieren. Die einfachen Räte, zum von spirulina im Ofen zu verursachen. Inzwischen ist es auch möglich, sie in großen Becken künstlich zu kultivieren. Seitdem Spirulina in Wasserbecken außerhalb des Meeres kultiviert wird, sind unsere Algen schadstofffrei, was durch Labortests nachgewiesen wurde.

Wasserbewegung im Pool

No, no, no. (Fotos B)

In der modernen Wirtschaft werden unter anderem durch die Öffnung der Märkte (für food) und die Ermöglichung eines Freihandels, und andererseits die Quantität der erzeugten Nahrungsmittel bewußt kaum hält, um einen möglichst großen Wert zu erwirtschaften. Das ist Spirulina? Spirulina: 70% Protein; zweimal so viel wie in Sojabohnen und drei Mal so viel wie in Schwein.

Das Spirulina-Protein wird vom menschlichen Körper 4-mal besser und rascher aufgenommen als das tierische Protein aus der Nahrung. Reich an Vitamin (A, B 1, B 2, B 12, E) und Iron und enthält zusätzlich Ca- und Magnesium (in etwa der Konzentrationen wie Milch) und wertvolle essentielle Inhaltsstoffe Aminosäuren Abgesehen von seiner Verwendung für Ernährung, kann es auch für für medizinischen Zwecken verwendet werden, nämlich für die Therapie von verschiedenen Krankheiten:

Täglich 10 g Spirulina, mit etwas Korn und Vitaminen angereichert, genügen, um gegen Unterernährung bis kämpfen zu kämpfen. Inwiefern wirkt die Selbstkultivierung von Spirulina? Die Möglichkeiten, ein adäquates Bassin zu errichten, sind vielfältig und sollten an die Verhältnisse angepasst werden: z.B. Kunststoffwannen oder Festbecken aus Naturstein oder Lehm.

In der Regel ist es zweckmäßig, evtl. erforderlich, ein Glas- oder Kunststoffdach aus transparenter Kunststofffolie über das Waschbecken zu montieren, um die Algen vor Kälte bis schützen zu halten. Die bedeutendste Nährstoff für ist die Spirulina aus Kohlenstoff. Der Mensch kann den CO2-Gehalt im Trinkwasser erhöhen, indem er Kompost auf den Boden des Beckens gibt.

Zur Schaffung der Algenumgebung können 2 verschiedene Lösungen für ein 4 m² großes Waschbecken von Grundfläche und ein Fassungsvermögen von 800 Liter anstrebt werden:....: Methode für die Generierung von 800 Litern: Notizen: Dann fügt Mann fügte 400 Liter des Wassers zu, um schließlich 800 Liter zu haben. Wie für die Eisen-Sirup: Der Mensch eine Handvoll von Nägel und fügt Essig genommen (1-Glas + der Saft der drei Zitronen) und zu bekommen insgesamt 1 Liter, um zu vermeiden.

Eine neue Algenzucht auf der Grundlage von 1l Spirulina: Bereiten Sie die Umwelt vor (siehe unten), dann nehmen Sie 4 l von diesem Nährlösung und legen Sie es in ein Fässchen zusammen mit 1 l geballte Spirulina-Kultur. Für eine gute Entwicklung von Spirulina ist es also von Bedeutung, dass die Spirulina-Kultur nicht an wässrig geht, da dies das Risiko mit sich bringt, dass die Alge zerstört wird, weil sie zu viel Lichteinfall bekommt.

Das ist nötig, um die Lösung so zu vermengen, dass die Spirulina-Zellen gemischt werden, um von ähnlich in jedem Fall viel Helligkeit zu erhalten. 1 ) Mit der â??Disc of Secchiâ?? können Sie die Konzentrationen von Spirulina im Trinkwasser nachweisen. Human hält diese Platte unter der Wasseroberfläche, und kann so auf dem Herrscher den Betrag lesen, mit dem die Platte aufgrund der Algekonzentration nicht mehr ersichtlich ist.

Die Spirulina mit einem Spatel auf einem Mückennetz auf einer grün-schwarzen Kunstofffolie ausstreichen. Das Spirulina ist auf der grünen Webseite zu finden. Falte die Folie zusammen und öffne die Folie mit Wäscheklammern so, dass die Rückseite in der Mitte der Folie liegt. Bei einem Investitionsvolumen von ca. 300 EUR für kann ein Kilogramm Spirulina für alle 25 Tage im Schnitt 4 Menschen einbringen.

Durch die zunehmende Macht der international tätigen Agrarkonzerne (82% der weltweit produzierten Ernährung) ist die Spirulina auch ein begehrtes Aushängeschild. Heute wird Spirulina bereits unter für 300, in der Apotheke oder unter über im Netz an Spitzensportler und an viele Menschen, die Spirulina nicht notwendigerweise benötigen, aber viel Kohle haben, vertrieben.

Mehr zum Thema