Sponser Sport

Sportförderer

SPONSER Sporttee ist die ideale Alternative zu isotonischen oder anderen Sportgetränken. Neuartige Sporternährungsprodukte für Ausdauer-, Kraft- und Fitnesssportarten. Die Sponsorin SPORT TEA ist die ideale Alternative zu isotonischen oder anderen Sportgetränken. SPONSER Sporttee ist die ideale Alternative zu isotonischen oder anderen Sportgetränken. Der SPONSER Sporttee ist eine beliebte Alternative zu Isotonic oder Competition.

Sportgetränke - Sportgetränke - Energie

Die Sponsorin SPORT TEA ist die optimale Ergänzung zu isotonischen oder anderen Getränke. Durch sein mildes Aroma ist Sporttee eine angenehme Bereicherung, besonders bei längeren Ausdauerveranstaltungen oder in Trainingscamps. Es wird wie Sirup aufgelöst und versorgt mit Strom und Mineralien. ANWENDUNGDas geschmackvolle Sportgetränk auch bei hohen Auftritten. Geschmackvolle Variante zu Isotonisch oder Mitbewerbern.

Sponsor Sport Tee (1lt)| Fertiggetränke| Energy Drinks | Endurance

SPONSER Sporttee ist die optimale Ergänzung zu isotonischen oder anderen Sportdrinks. Die SPONSER Sport Tea ist die optimale Ergänzung zu isotonischen oder anderen Sportdrinks...... Produktinformation "Sponser Sport Tee (1lt)" Der SPONSER Sport Tee ist die optimale Ergänzung zu isotonischen oder anderen Sportdrinks. Sporttee ist aufgrund seines geringen Säuregehalts eine angenehme Bereicherung, besonders bei längeren Ausdauersportveranstaltungen oder in Trainingscamps.

Es wird wie Sirup aufgelöst, spendet Kraft und Ersatz für die durch den Sport verlorenen Mineralien. Ideal als Sportdrink auch bei hohen Auftritten. Geschmacksalternative zu Iso- oder Hypotonisch, bei sehr hohen Energieanforderungen kann die Dosierung auf bis zu 120 g/l (isotonisch) gesteigert werden. Kundenkommentare zu "Sponser Sport Tee (1lt)"".

25-jähriges Bestehen als Sponsor Sport Food

Bei der Eintragung der jungen Gesellschaft "Sponser" in das schweizerische Firmenbuch am 3. April 1988 konnte sich keiner der Betroffenen eine Marktführerschaft im Bereich Sporternährung in der Schweiz erhoffen. Ein schweizerisches Unternehmen ist seit 25 Jahren Sponsor in der kompetitiven Sporternährung.

Derjenige der heute mit dem MTB über einen Singletrail reitet, kann kaum einen Motorradfahrer sehen, der nicht ebenso einen Sponsor Bidon im Besitzer hat. Sportveranstaltungen und Mannschaften, Amateur- und Spitzenathleten in ganz Europa verlassen sich auf das Sportcatering von Sponsoren. "Herausragende Erträglichkeit, ein großes Angebot, leckere Erzeugnisse und gute Konditionen" werden als Gründe für die Fragestellung "Warum Sponsoren?

Im Jahr 1988 gab es auf dem schweizerischen Gesundheitsmarkt keine anderen lokalen Erzeugnisse als die von Dr. Wander, die den Anforderungen aller Sportler entsprachen. Auf diese Weise entsteht der Entwurf eines Sporternährungsunternehmens, das 1988 von Ernst Jucker ins Leben gerufen wurde. Sie überzeugen durch einen edlen, naturbelassenen und vor allem auch durch höchste Kompatibilität.

Die gleichen Merkmale kennzeichnen auch heute noch das umfangreiche Sponser-Sortiment. Durch die Ausbildung der Sportler stieg der Bedarf an funktioneller Sporternährung, die an die verschiedenen Bedürfnisse angepasst ist. Sponsor hat frühzeitig erkannt, dass die verschiedenen Bedürfnisse des Sports berücksichtigt und das Angebot ständig erweitert werden muss. Funktionelle und wohlschmeckende Sporternährung ist inzwischen fester Bestandteil des Ausdauer-, Kraft-, Team- und Fitnesssports.

Sponsor setzt neue Maßstäbe in der Wettbewerbsverpflegung. Das säurefreie " Wettkampf " beispielsweise ist ein hochdosiertes, hochverträgliches Sportlergetränk. Der Sponsor sichert den höchsten Qualitätsstandard und gewährleistet eine Produktreihe ohne Dotierungsstoffe und damit verbundene Beimischungen. Die BRC-Zertifizierung des schweizerischen Lebensmittelherstellers setzt nur Rohmaterialien von Zulieferern ein, die über ISO- oder GFSI-zertifizierte Zertifizierungen verfügen.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Wollerau unterliegt mit seinem Engagement für den schweizerischen Gesundheitsstandort auch den strengen Kontrollvorschriften der schweizerischen Gesundheitsbehörde. Wir als Innovationsführer wollen auch in der Zukunft Beilagen mit echtem Zusatznutzen durch die Weiterentwicklung qualitativ hochstehender Präparate herstellen. Die Zuversicht in Sponser-Produkte ist groß. Nino Schurter und Nicola Spirig, die in der Schweiz erfolgreichste Eishockeymannschaft, setzen unsere Waren ein.

Auch andere Spitzensportler aus vielen Disziplinen (Radsport, Triathlon, Laufsport, Tenis, Ski, Hockey, Schaukeln und Wassersport) setzen auf Sportlernahrung made in Switzerland. Internationale Spitzensportler setzen auch auf die Qualität und Sicherheit der Schweiz. Für die Russin Maria Sharapova versenden wir unsere Artikel in die ganze Welt. Natürlich ist das auch möglich.

Athleten sind auch in anderen Bereichen des Sponsorings wichtig. Ob Amateur- oder Leistungssportler, Team- oder Einzelsportler, Profi- oder Hobbysportler: Jeder ist Teil der Sponsorengemeinschaft und wird individuell betreut. "lch habe eine große Verpflichtung gegenüber meinen Leuten und den Athleten. Wochenend-Einsätze, wie sie im Sport an der Tagesordnung sind, bereiten uns keine Schwierigkeiten, da jeder einzelne Mitarbeitende mit Leib und Seele für Sponsoren arbeitet.

Schließlich sorgen Sponsoren jedes Jahr für rund hundert bekannte Sportereignisse. In Würdigung der langen Kooperation wurde das Unternehmen zum 25-jährigen Jubiläum in den Besitz der Geschäftsleitung überführt. Ein vielversprechender Ausgangspunkt, mit dem Sponser Sport Food auch in den kommenden Jahren die erfolgreichen Sportler bei ihren Spitzenleistungen unterstützt.

Mehr zum Thema