Sports Nut Webshop

Nuss-Webshop

Sport schmecken heißt Leben schmecken. Atmen Sie frische Luft, spüren Sie Ihren Herzschlag, riechen Sie Schweiß auf Ihrer Haut oder treiben Sie einfach nur Sport! Categories Marken Olimp Sport Nutrition. Schlüsselanhänger LACD Mini-Mutter. Fußball- und Handballtore mit vertiefter Nut.

Die Schwerkraft ist unsere Wurzel.

Die Schwerkraft ist unsere Wurzel. Heute sind wir mehr als nur Gravitationsspezialist für den spezialisierten Handel. Die Mischung aus einer Vielfalt von innovativen Brands aus den Bereichen Mountain Bike, City und Road bildet ein umfangreiches Angebot für den anspruchsvollen Profi. Mehr als 30 kompetente Mitarbeiter arbeiten heute am Tübinger Werk.

Daher möchten wir Sie im Nachfolgenden unter über über die Erfassung von anonymen und personenbezogenen Informationen unterrichten.

Daher möchten wir Sie im Nachfolgenden unter über über die Erfassung von anonymen und persönlichen Informationen unterrichten. Die Behandlung Ihrer persönlichen Angaben (z.B. Titel, Namen, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefon, Bankverbindung, Kartennummer ) erfolgt gemäß den rechtlichen Datenschutzbestimmungen von einschlägigen, im Speziellen der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. Mai 2016 über den Schutz Ihrer Daten. natürlicher Betroffene personenbezogene Daten, zum Beispiel bei der Verarbeitung und zum freien Warenverkehr und der Unterbindung der von uns gespeicherten und verarbeiteten Personen der Datenverarbeitungsrichtlinie 95/46/EG (DSGVO), des BDSG sowie weiterer datenschutzrechtlicher Gesetze (z.B. des Telemediengesetzes (TMG)).

b) die Bearbeitung von für ist notwendig für Erfüllung eines Vertrages, an dem der Betreffende beteiligt ist, oder für Durchführung vorvertragliche Maßnahmen, die auf Antrag des Betreffenden getroffen werden; c) die Bearbeitung von Durchführung ist notwendig für Durchführung eine rechtliche Pflicht, der der Betreffende untersteht; d) die Bearbeitung ist notwendig für die wesentlichen Interessierung des Betroffenen oder einer anderen unter Erfüllung stehenden Personen;

f ) die Datenverarbeitung ist notwendig, um die legitimen Belange des für die Datenverarbeitung verantwortlichen Unternehmens oder eines Dritten zu wahren, es sei denn, die Belange oder grundlegenden Rechte und Freiheiten der betreffenden Personen bedürfen des Schutzes der personenbezogenen Angaben überwiegen, dies gilt in erster Linie, wenn die betroffene Person jugendgefährdende Personen ist.

Entsprechend verwenden und bearbeiten wir Ihre persönlichen Angaben nur im Zusammenhang mit zulässigen oder mit Ihrer Einwilligung. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Angaben einschließlich Ihrer Adresse und Ihrer E-Mail-Adresse grundsätzlich an Dritte erfolgt nicht. Davon ausgeschlossen sind unsere Servicepartner, die zur Vervollständigung von Vertragsverhältnisses die Übermittlung von Informationen benötigen oder wenn wir ausdrücklich darauf hinweisen.

Bei diesen Fällen beschränkt ist der Anwendungsbereich von übermittelten jedoch immer auf das notwendige Mindestmaß beschränkt. Die Anonymität des einzelnen Nutzers bei grundsätzlich bleibt gewahrt, eine Zusammenführung mit Ihren persönlichen Angaben selbstverständlich erfolgt nicht, es sei denn, Sie haben ausdrücklich zugestimmt oder eine der folgenden aufgeführten Fälle Fälle wird verwendet.

Persönliche Informationen von grundsätzlich sammeln wir nur, wenn Sie uns diese von sich aus zur Verfügung stellen. Das kann z.B. bei einer Buchung oder an Durchführung ein Vertrag, eine Befragung oder bei der Eintragung für Dienstleistungen, bei denen eine Eintragung mit persönlichen Angaben notwendig sein sollte (so z.B. für Aufträge, Sonderangebote, Gewinnspektakel, der Newsletter-Versand o.ä.).

Bei solchen Fällen sammeln wir nur die Angaben, für die wir rechtlich verantwortlich sind ermächtigt und für die Erfüllung Ihrer erwünschten Dienstleistungen sind absolut notwendig (dies ist z.B. wären bei Bestellvorgängen in der Regel Ihr Vorname, Ihre Adresse, Ihre Rufnummer und Ihre E-Mail-Adresse, z.B. nur Ihre E-Mail-Adresse bei der Registrierung für den Newsletter).

Soweit wir persönliche Informationen von Ihnen erfassen (z.B. über ein Kontakt- oder Bestellformular), stellt Ihnen unsere Website nur die notwendigen Daten zur Verfügung. Die von Ihnen gemachten Angaben auf zusätzlich sind vollkommen unverbindlich und werden von Ihnen nicht weitergegeben. Sollten Sie dies trotzdem mitteilen, geben Sie uns mit Ihrer Offenlegung Ihr Einverständnis, dass wir diese Angaben von Ihnen auch zu dem von Ihnen genannten Verwendungszweck dürfen erfassen und bearbeiten; in einigen Fällen bitten wir auch um Ihre ausdrückliche Zustimmung für Datenschutzzwecke, die eine ausdrückliche Zustimmung voraussetzen, die Sie natürlich auf freiwilliger Basis geben können, sind an keine weiteren Bedingungen geknüpft und für die weitere Nutzung kann zu jedem beliebigen Zeitpunkt wiederrufen werden.

Für die höchstmögliche Datensicherheit werden diese über SSL-Verschlüsselung in der Datei verschlüsselter abspeichert. Damit soll ein Datenmissbrauch durch Dritte verhindert werden. Die Speicherung und Verarbeitung Ihrer Angaben erfolgt ausschließlich auf einem Server innerhalb von Europäischen Die Speicherung und Verarbeitung Ihrer Angaben erfolgt ausschließlich auf einem Server innerhalb von Europäischen Die Speicherung und Verarbeitung Ihrer Angaben erfolgt ausschließlich auf einem Server innerhalb von Europäischen Die Speicherung und Verarbeitung Ihrer Angaben erfolgt ausschließlich auf einem Server innerhalb von Europäischen So geben Sie uns beispielsweise im Zuge unseres Bestellvorgangs Ihre persönlichen Angaben unter Verfügung bekannt.

Bei den mit einem "Sternchen" markierten Pflichtdaten handelt es sich um persönliche Angaben, die für den Abschluss eines Vertrages mit uns benötigt werden. Natürlich sind Sie nicht dazu angehalten, Ihre persönlichen Angaben zu machen. Wir können den Service gewünschten (z.B. Vertragsabfüllung) jedoch nicht ohne Ihre Benachrichtigung über die im Einzelfall notwendigen Angaben (z.B. bei einer Auftragserteilung Ihre Adresse) anbieten.

Dementsprechend ist die Bearbeitung Ihrer im Rahmen des Bestellvorgangs angegebenen Angaben immer der Gegenstand von Vertragserfüllung. Rechtliche Grundlage für Diese Abwicklung ist § 6 Abs. 1 b) DSGVO. Bis zur Erfüllung der vertraglich festgelegten Fristen (Gewährleistungs) und ggf. bis zum Ende der vertraglich vereinbarten Gewährleistungsfristen. Wir verwahren die nach Handels- und Steuergesetz geforderten Angaben unter für fÃ?r die gesetzliche Regelung Zeiträume, Zeiträume zehn Jahre lang (vgl. § 257 HGB, § 147 AO).

E-Mail-Adressen, die wir nur von für bekommen, löschen wir unverzüglich, sobald Sie den Bezug des Newsletters abbestellen. Die Verknüpfung integriert Facebook-Daten nicht unmittelbar in Ihren Webbrowser übermittelt oder in die Website. Unmittelbar nach der Bearbeitung und vor der Ablage wird die IP-Adresse anonymiert.

Der Datenerhebung und -verwendung durch die Firma Qantcast können Sie mit Wirkung für die Zukunft widerstehen, indem Sie in Ihrem Webbrowser ein Opt-Out-Cookie einrichten, indem Sie auf den Link âClick hier to opt-outâ klicken: //www.quantcast.com/opt-out. Für die Anzeige dieser Informationen ist daher die IP-Adresse für notwendig. Wir haben jedoch keinen Einfluß darauf, wenn die Drittanbieter die IP-Adresse, z.B. für für Statistikzwecke abspeichern.

Wenn Sie uns eine Datenschutzeinwilligung für gegeben haben, können Sie diese selbstverständlich zu jedem Zeitpunkt mit Wirkung für für die Zukunft wieder zurückziehen. Als Betroffener haben Sie verschiedene Rechte bezüglich Ihrer persönlichen Angaben. Um Ihnen als Betroffenen alle Auskünfte zu erteilen gemäà §§ 13 und 14 DSGVO und alle Kommunikationen gemäà 15 bis 22 und 34 DSGVO über die Bearbeitung in präziser, übersichtlicher, verständlicher und leicht zugänglicher in einer übersichtlichen und verständlichen Formulierung an übermitteln; dies betrifft vor allem für Kinderspezifische Auskünfte.

Wenn Sie dazu aufgefordert werden, können die Informationen auch an mündlich übermittelt werden, vorausgesetzt, dass Ihr Identität in einer anderen Weise als Datensubjekt nachweisbar ist. Sie haben unter anderem das Recht, von uns unter selbstverständlich schriftliche oder elektronische Informationen über Ihre bei uns hinterlegten personenbezogenen Angaben und deren Ursprung, die oder Empfänger, an die die Weitergabe der Angaben und den Verwendungszweck zu ersuchen.

Darüber hinaus haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger und, wenn dafür den rechtlichen Anforderungen entspricht, auf Löschung oder Sperrung Ihrer persönlichen Zugangsdaten. Bei uns können Sie unter Bestätigung darüber anfordern, ob persönliche, Sie betreffende, persönliche Angaben von uns verarbeitet werden. Wenn wir Ihre persönlichen Angaben bearbeiten, können Sie bei uns unter über folgende Auskünfte erhalten: a.) die Ziele, zu denen die personengebundenen Auskünfte bearbeitet werden; b.) die zu behandelnde Datenkategorie; c.) für oder die Datenkategorie von Empfängern, an die die Sie betreffenden Personalien weitergegeben wurden oder werden; d.) die gewünschte Speicherkapazität der Sie betreffenden personellen Auskünfte oder, falls dies nicht möglich ist, ein Kriterium. die Angabe der Speicherkapazität; e.

f.) das Vorhandensein eines Rechtes auf Richtigstellung oder Löschung der Sie betreffende personenbezogene Angaben, ein Recht auf Bearbeitung durch uns auf Einschränkung oder ein Recht auf Widerspruch gegen diese Bearbeitung; f.) das Vorhandensein eines Rechtes auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde; g.) alle Angaben auf verfügbaren über die Datenherkunft, wenn die personenbezogene Angaben nicht von der betroffene Person selbst gesammelt werden; h.

Das Vorhandensein einer automatischen Beschlussfassung einschließlich Profiling gemäà Art. 22 Abs. 1 und 4 DSGVO und â" mindestens in diesen Fällen â" aussagekräftige Information über die beteiligte Logic sowie der Umfang und die beabsichtigten Wirkungen einer solchen Bearbeitung. für die betreffende Person. auf. Sie haben auch das Recht, von darüber Auskünfte darüber zu erhalten, ob die Sie betreffenden Personalien in ein Drittstaat oder an eine internationale Behörde übermittelt werden.

Bei unrichtigen oder unrichtigen Angaben zu Ihrer Person haben Sie ein Recht auf Richtigstellung und/oder Vervollständigung und gegenüber Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für für einen Zeitraum anfechten, der es uns erlaubt, die Genauigkeit der Personendaten bezüglich Einschränkung¼fen zu überprüfen; b.) wenn die Bearbeitung überprà ist und Sie sich weigern, die Personendaten zu löschen und statt Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten beanstanden Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für nachweisen Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten ändern Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für eingeben Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten für Sie können die Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten unter den nachstehenden Bedingungen beantragen: a.) wenn Sie die Genauigkeit der Sie betreffende Personendaten.

Wenn die Bearbeitung der Sie betreffender personenbezogener Angaben eingeschränkt, dürfen diese Angaben â" auÃ?er ihrer Aufbewahrung â" nur mit Ihrer Zustimmung oder zur Durchsetzung, Ausübung oder verteidigen Rechtsansprüchen oder zum Schutze der Rechte einer anderen natürlichen oder Rechtsperson oder von Gründen ein wichtiges öffentliches Interesse der EU oder eines Mitgliedstaates durch uns oder berechtigte Dritte.

Wenn die Einschränkung der Bearbeitung gemäß den obengenannten Bedingungen eingeschränkt, werden wir Sie informieren, bevor die Einschränkung wiederrufen wird. Die Löschung Ihrer persönlichen Angaben können Sie bei uns beantragen unverzüglich und wir sind zur Löschung dieser Angaben unverzüglich gezwungen, wenn eine der nachfolgenden Gründe zutrifft: aa. Die persönlichen Angaben über Sie sind nicht mehr erforderlich für die Verwendung, für die sie gesammelt oder anderweitig bearbeitet wurden. bb.) Sie entziehen Ihre Zustimmung zur Bearbeitung gemäß § 6 Abs. 1 Buchst. a oder 9 Abs. 2 Buchst. a DSGVO stützte, und es gibt keine andere gesetzliche Grundlage. de.....

cc.) Sie erheben Einspruch gegen die Bearbeitung gemäß 21 Abs. 1 DSGVO und es liegt keine zwingende Rechtmäßigkeit der Bearbeitung vor Gründe für, oder Sie erheben Einspruch gegen die Bearbeitung gemäß § 21 Abs. 2 DSGVO. Ihre persönlichen Angaben wurden unter unrechtmäà bearbeitet. ee.)

Eine Löschung der Sie betreffender personenbezogener Angaben ist für Erfüllung zur Erfüllung einer gesetzlichen Pflicht nach dem Recht der Union oder den Rechtsvorschriften der Mitgliedsstaaten, denen wir unterstehen, notwendig. ff.) Die Sie betreffende personenbezogene Angabe wurde im Zusammenhang mit den von gemäà angebotenen Diensten der Infogesellschaft erhebt. Wenn wir die Sie betreffende personenbezogene Personendaten veröffentlicht haben und wir gemäß 17 Abs. 1 DSGVO zu deren Löschung verpflichten, werden wir geeignete Maßnahmen, einschließlich der technischen Maßnahmen, unter Berücksichtigung von verfügbaren, Technik - und Durchführungskosten ergreifen, um die für die Verarbeitung der personenbezogener Informationen zuständigen Personen bei für darüber zu unterrichten, dass Sie als Betroffener die Löschung aller Verknüpfungen zu diesen personenbezogener Informationen oder von Vervielfältigungen oder Vervielfältigungen dieser personenbezogener Informationen veranlasst haben. aa.

an Ausübung das Recht, übertragen und Informationen freizugeben; bb.) an übertragen eine rechtliche Pflicht, die eine Bearbeitung nach dem Recht der Europäischen Gemeinschaft oder der Mitgliedsstaaten, denen wir unterstehen, erforderlich macht, oder eine Tätigkeit im öffentlichen Interesse oder in Ausübung Behörde, die zu einer öffentlichen Einrichtung geworden ist; cc.

von Gründen des öffentlichen Nutzens im Rahmen der öffentlichen Ordnung gemäà § 9 Abs. 2 Buchst. h und i sowie 9 Abs. 3 DSGVO; ee.) zur Durchsetzung, Ausübung oder Abwehr von Rechtsansprüchen Wenn Sie von Ihrem Recht auf Richtigstellung, Löschung oder Einschränkung der Datenverarbeitung an uns gegenüber Gebrauch gemacht haben, sind wir dazu angehalten, alle Empfängern, denen die Sie betreffende Personendaten mitgeteilt wurden, über diese Richtigstellung oder Löschung der Personendaten oder Einschränkung über die Datenverarbeitung zu informieren, sofern sich dies nicht als unmöglich herausstellt oder mit einem mit unverhältnismäà verbundenen Kostenaufwand einhergeht.

Sie haben das Recht, unter über darüber informiert zu werden, dass die Bearbeitung durch automatisierte Vorgänge abläuft. Unter Ausübung haben Sie auch das Recht, die Übermittlung Ihrer persönlichen Angaben von uns an einen anderen zuständigen Sachbearbeiter zu verlangen, soweit dies aus technischer Sicht möglich ist.

Die Rechte auf Datenübertragbarkeit gelten nicht für für Eine Bearbeitung persönlicher Angaben, die für die Wahrnehmung von einer Aufgabe ist nötig, die im öffentlichen Interesse liegt, oder in Datenübertragbarkeit der Öffentliche Dienst liegt, der uns von übertragen wurde. Unter Gründen haben Sie das Recht, der Bearbeitung der Sie betreffenden Personen bezogen auf der Grundlage von § 6 Abs. 1 EStGVO und der sich aus Ihrer Tätigkeit ergebenden Informationen auf der Basis dieser Vorgaben auf der Basis von für sowie den Bestimmungen unter gestütztes Profilbildung widersprochen.

Die von Ihnen übermittelten persönlichen Angaben werden von uns nicht mehr bearbeitet, es sei denn, wir können die Bearbeitung, die Ihren Belangen, Rechten und Grundfreiheiten entspricht, nachweisen: schutzwürdige überwiegen ( "für"), oder die Bearbeitung ist für die Durchsetzung oder Verteidigung von Ausübung oder überwiegen bestimmt. Wenn die Sie betreffende personenbezogene Personendaten für Direktmarketingzwecke verwendet werden, haben Sie das Recht, der Bearbeitung der Sie betreffende Personendaten zum Zweck einer solchen Bewerbung zu widersprechen; dies betrifft auch das für Profilieren, soweit es mit einem solchen Direktmarketing verbunden ist.

Wenn Sie der Bearbeitung von für zum Zweck des Direktmarketings nicht zustimmen, werden die Sie betreffende personenbezogene Angaben nicht mehr für diese Zweck verwendet. Wenn Sie Ihre Zustimmung widerrufen, wird ausdrücklichen Ihre Angaben aufgrund der Zustimmung erst dann verarbeiten, wenn Sie berührt widerrufen. a.) für Der Vertragsabschluss oder Erfüllung eines Vertrages zwischen Ihnen und uns ist notwendig, c.) mit Ihrer Zustimmung ausdrücklichen

Diese Entscheide basieren jedoch nicht auf speziellen Datenkategorien gemäß Artikel 9 Absatz 1 DSGVO, es sei denn, Artikel 9 Absatz 2 Buchstabe a oder g findet Anwendung und es wurden geeignete Maßnahmen zum Schutze Ihrer Rechte und Ihrer legitimen Belange ergriffen. Ungeachtet anderer administrativer oder gerichtlicher Rechtsbehelfe haben Sie das Recht, sich an eine Aufsichtsbehörde zu wenden, vor allem in dem Staat, in dem Sie sich aufhalten, arbeiten oder angeblich verletzen, wenn Sie der Meinung sind, dass die Bearbeitung der Sie betreffende personenbezogene Angaben gegen die DSGVO verstößt.

Haben Sie sich separat für den kostenlosen Rundbrief registriert, wird Ihre E-Mail-Adresse für für eigene Werbemaßnahmen verwendet, bis Sie sich vom Rundbrief austragen. Sollten Sie weitere Informationen oder Anmerkungen zum Datenschutz bei uns haben oder Anmerkungen zu Ihren Angaben oder deren Korrektur oder Löschung haben, wenden Sie sich per E-Mail oder per Post an uns:

Teil der Grundverordnung zum Datenschutz (DSGVO): VERORDNUNG (EU) 2016/679 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 28. Mai 2016 zum Datenschutz bei der Datenverarbeitung, zum freien Verkehr dieser personenbezogenen Informationen und zur Abschaffung der Datenschutzrichtlinie 95/46/EG (Basisdatenschutzverordnung): In den Fällen, in denen persönliche Angaben von der betroffene Person gesammelt werden, wird die betroffene Person von dem für die Datenverarbeitung Verantwortlichen zum jeweiligen Erhebungszeitpunkt wie folgt informiert:

c ) die Zweckbestimmung, für die die persönlichen Angaben unter für und die rechtliche Grundlage für zu verarbeiten sind; d) wenn die Bearbeitung auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) erfolgt, die legitimen von der verantwortlichen Stelle oder einem Dritten verfolgten Zwecke;

f ) ggf. die beabsichtigte Übermittlung der persönlichen Angaben an ein Drittstaat oder eine andere Stelle unter übermitteln sowie das Bestehen oder Nichtbestehen einer Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Union oder, im Fall der Übermittlung, des Artikels 46 oder des Artikels 47 oder des Artikels 49 Abs. 1 zweiter Gedankenstrich, einen Hinweis auf die entsprechenden oder zweckdienlichen Sicherheiten und die Möglichkeit, eine Abschrift davon zu erlangen, oder wenn es sich um folgende Angaben handelt: verfügbar

a) die Aufbewahrungsdauer für oder, falls dies nicht möglich ist, die Voraussetzungen für, die diese Aufbewahrungsdauer bestimmen; b) das Vorhandensein eines Zugriffsrechts des Inhabers über auf die entsprechenden Personendaten und auf Richtigstellung oder Löschung oder auf Zusätzlich der Bearbeitung oder ein Recht auf Widerspruch gegen die Bearbeitung und das Recht auf Verfügung; b) das Vorhandensein eines Zugriffsrechts auf die Personendaten;

c ) wenn die Bearbeitung auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) oder Art. 9 Abs. 2 Buchst. a) erfolgt, das Vorhandensein eines Rechtes, die Zustimmung zu jeder Zeit zu entziehen, ohne dass Rechtmäà die auf der Grundlage der Zustimmung durchgeführte Bearbeitung bis zum Entzug berührt wird; d) das Vorhandensein eines Rechtsmittels bei einer Aufsichtsbehörde;

f ) die Existenz einer automatischen Beschlussfassung einschließlich Profiling gemäà Art. 22 Absätze 1 und 4 und â" mindestens in diesen Fällen â" aussagekräftige Information über die beteiligte Logic sowie der Umfang und die beabsichtigten Wirkungen einer solchen Bearbeitung. für die betreffende Person. (") Wenn der Inhaber der Datenverarbeitung vorhat, die persönlichen Angaben für zu einem anderen als dem, für den die persönlichen Angaben gesammelt wurden, zu verarbeiten, hat er der betreffenden Person alle weiteren relevanten Angaben unter über zu diesem anderen Zwecke und alle anderen relevanten Angaben unter gemäà vor deren weitergehenden Weiterverwendung mitzuteilen.

Nicht anwendbar sind Absätze 1, 2 und 3, wenn und soweit die betreffende Partei die Information bereits an über übermittelt hat. Bei Nicht-Erhebung persönlicher Angaben von der betreffenden Person übermittelt der Inhaber dem Betroffenen: a) den Name und die Kontaktangaben des Inhabers und ggf. seines Bevollmächtigten; b) zusätzlich die Kontaktangaben des Datenbearbeiters; c) die Zielsetzungen, zu denen die entsprechenden Angaben gespeichert werden sollen; die Daten werden unter der Rubrik Empfängern und die Rechtliche Grundlage der Datenverarbeitung; d) die zur Bearbeitung vorgesehenen Personendaten; e) etwaige Personalkategorien; gegebenenfalls auch Empfänger oder von Empfängern der Personendaten;

f ) ggf. die beabsichtigte Übermittlung der persönlichen Angaben an eine Empfänger in einem Drittstaat oder einer internationale Einrichtung unter übermitteln und das Bestehen oder Nichtbestehen einer Angemessenheitsentscheidung der Europäischen Union oder, im Fall von Mitteilungen gemäÃ, Art. 46 oder 47 oder Art. 49 Abs. 1 Unterabs. 2, einen Hinweis auf die entsprechenden oder zweckdienlichen Sicherheiten und die Möglichkeit, eine Abschrift davon zu erlangen, oder wenn sie sind verfügbar

Wenn der Betroffene die Information gemäà Abs. 1 erhält, übermittelt er folgende Angaben an Verfügung, die notwendig sind, um dem Betroffenen die korrekte und verständliche Datenverarbeitung an gemäà zu ermöglichen: b) wenn die Datenverarbeitung auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) der legitimen Belange des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen oder eines Dritten erfolgt; c) das Vorhandensein eines Zugriffsrechts des für die Datenverarbeitung zuständigen Inhabers über auf die genannten personenbezogenen Informationen und auf die Daten berichtigt oder gelöscht oder auf über oder das Recht auf Widerspruch gegen die Datenverarbeitung und das Recht auf Einwilligung in das Urheberrechtsgesetz;

b) wenn die Bearbeitung auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) oder Art. 9 Abs. 2 Buchst. a) erfolgt, das Vorhandensein eines Rechtes, die Zustimmung zu jeder Zeit zu entziehen, ohne dass Rechtmäà die auf der Grundlage der Zustimmung durchgeführte Bearbeitung bis zum Entzug berührt wird; e) das Vorhandensein eines Rechtsmittels bei einer Aufsichtsbehörde;

f ) die Herkunft der persönlichen Angaben und ggf. ob sie aus öffentlichen Datenquellen kommen zugänglichen; g) das Vorhandensein einer automatischen Beschlussfassung einschlieÃ?lich Profilerstellung gemäà Art. 22 Absätze 1 und 4 und â" mindestens in diesen Fällen â" aussagekräftige Information über die dazugehörige Logiken sowie der Umfang und die beabsichtigten Wirkungen einer solchen Bearbeitung. für die betroffenen Personen.

b) wenn die persönlichen Angaben für die Kontaktaufnahme mit dem Betreffenden genutzt werden sollen, spätestens zum Zeitpunkt der ersten Kontaktaufnahme, oder c) wenn die Kontaktaufnahme mit einem anderen Webportal unter der Internetadresse längstens im Falle der ersten Kontaktaufnahme in Betracht gezogen wird, unter spätestens zur Zeit der ersten Kontaktaufnahme.

Wenn der Inhaber der Datenverarbeitung die persönlichen Angaben für zu einem anderen Zwecke als dem, für den die persönlichen Angaben erhoben wurden, verarbeiten will, muss er dem Inhaber der Datensammlung die Angaben über für diesen anderen Verwendungszweck und alle anderen relevanten Angaben gemäà Abs. 2 auf Verfügung zur Verfügung stellen. a) Der Inhaber verfügt bereits über die Angaben für, b) die Bereitstellung dieser Angaben ist unmöglich oder erfordert den Einsatz von unverhältnismÃgemäà würde vor einer solchen Nachbearbeitung; b) der Inhaber der Datensammlung ist verpflichtet, die Datensammlung zu aktualisieren;

namentlich für, die im öffentlichen Interesses für, für für die wissenschaftlichen oder historischen Forschung oder für für Statistikzwecke unter den in Art. 89 Abs. 1 erwähnten Voraussetzungen und Gewährleistungen oder wenn die in Abs. 1 des vorliegenden Artikels festgehaltenen Verpflichtungen geeignet sind, die Erreichung der Behandlungsziele unmöglich zu machen, oder wenn es sich um ernst zu nehmende Daten handelt, beeinträchtigt In diesen für trifft der für die Verarbeitung Verantwortliche die entsprechenden Maßnahmen zum Schutz der Rechte und der Freiheit und der legitimen Belange der betroffen Person,

einschließlich der öffentlichen Zugänglichmachung dieser Information für, d) die persönlichen Angaben gemäà fallen unter das Recht der Union oder das Recht der Mitgliedsstaaten, einschließlich der Vertraulichkeit satzungsmäÃ, und werden daher unter müssen geheim gehalten. Sie hat das Recht, von der für die Verarbeitung der sie betreffenden persönlichen Angaben beim für die Verarbeitung zuständigen Datenschutzbeauftragten Bestätigung darüber anzufordern; in diesem Falle hat sie das Recht auf Zugang zu diesen persönlichen Angaben und zu den folgenden Informationen:

b) die zu verarbeitenden Personendaten; c) die Empfänger oder die Rubriken von Empfängern, gegenüber, denen die Personendaten mitgeteilt wurden oder werden, vor allem unter Empfängern in Drittländern oder in internationale Einrichtungen; d) wenn möglich, die vorgesehene Laufzeit, für, die die Personendaten speichert, oder, wenn dies nicht möglich ist, die für diese Laufzeit geltenden Auswahlkriterien für; e) das Vorliegen eines Rechtes auf Richtigstellung oder Löschung der sie betreffender Personendaten oder unter Einschränkung die Datenverarbeitung durch den Inhaber oder ein Recht auf Widerspruch zu einer solchen; c) das Recht, die Personendaten zu löschen;

f ) das Vorhandensein eines Rechtsmittels an eine Aufsichtsbehörde; g) wenn die persönlichen Angaben nicht von der betreffenden Stelle gesammelt werden, alle verfügbaren Angaben über die Datenherkunft; h) das Vorhandensein einer automatischen Beschlussfassung einschließlich Profilerstellung gemäà Art. 22 Absätze 1 und 4 und â" mindestens in diesen Fällen â" aussagekräftige Angaben über die damit verbundene logische Herangehensweise sowie den Umfang und die beabsichtigten Wirkungen einer solchen Bearbeitung. für die betreffende Stelle.

Wird eine Datenübermittlung in ein Drittstaat oder an eine ausländische Einrichtung übermittelt vorgenommen, hat die betroffenen Personen das Recht, von über über die entsprechenden Gewährleistungen informiert zu werden gemäà Art. 46 im Rahmen der Übermittlung. Der Datenverantwortliche übermittelt eine Abschrift der persönlichen Angaben, die bei der Bearbeitung verarbeitet werden, an Verfügung

Für weitere von der betroffenen Person beantragtes Exemplar kann vom für die Verarbeitung Verantwortlichen auf der Basis der damit verbundenen allgemeinen und administrativen Kosten angemessen vergütet werden. Falls die betroffenen Daten auf elektronischem Wege eingereicht werden, müssen die Daten an Verfügung in elektronischer Form unter gängigen übermittelt werden, sofern nichts anderes angegeben ist. Das Recht, eine Abschrift von gemäà zu erhalten, darf die Rechte und Pflichten anderer nicht verletzen.

Er hat das Recht, den Inhaber der Datenverarbeitung unverzüglich aufzufordern, die ihn betreffenden unrichtigen persönlichen Angaben zu berichtigen. Auf Berücksichtigung hat der Datensubjekt das Recht, die persönlichen Angaben von Vervollständigung unvollständiger anzufordern â" auch mittels eines ergänzenden Erklärung â". Wenn eine der nachfolgenden Bedingungen zutrifft: a) die persönlichen Angaben für sind für die von ihr erhobenen oder anderweitig verarbeiteten Zweckbestimmungen nicht mehr erforderlich. b) Die Betroffene gibt ihr Einverständnis mit der Verarbei- tung gemäà und Artikel 6 Punkt 1 ( ) und 9 Punkt 2 ( ) ist stützte, und es gibt keine andere legale Grundlage gemäà Die weitere Verwendung.

c ) Die betroffenen Personen widersetzen sich der Bearbeitung unter gemäà Art. 21 Abs. 1 und es gibt keinen priorisierten legitimen Einwand gegen die Bearbeitung unter Gründe für oder die betroffenen Personen gegen die Bearbeitung unter gemäà Art. 21 Abs. 2. d) Die persönlichen Angaben wurden unter unrechtmäà bearbeitet. e) Die Löschung der persönlichen Angaben ist für Erfüllung eine rechtliche Pflicht nach dem EU-Recht oder dem Recht der Mitgliedsstaaten, denen der Inhaber der Datenverarbeitung unterworfen ist. f) Die persönlichen Angaben wurden in Verbindung mit Dienstleistungen der Infomationsgesellschaft unter gemäà Art. 8 Abs. 1 erlangt.

Hat der Datenverantwortliche die persönlichen Angaben veröffentlicht und ist er zur Löschung unter gemäà Abs. 1. dazu gezwungen, so hat er unter Berücksichtigung von verfügbaren Technik- und Durchführungskosten geeignete Maßnahmen einschließlich der technischen Maßnahmen zu treffen, um für den Datenverarbeitern, die die persönlichen Angaben unter darüber bearbeiten, mitzuteilen, dass ein Betroffener die Löschung aller Verknüpfungen zu diesen persönlichen Angaben oder von Vervielfältigungen dieser persönlichen Angaben ersucht hat.

b) an Erfüllung eine rechtliche Pflicht, die eine Bearbeitung nach dem Recht der Europäischen Gemeinschaft oder der Mitgliedsstaaten, denen der für die Datenverarbeitung zuständige Sachbearbeiter untersteht, oder eine Tätigkeit im öffentlichen Interresse oder in der Behörde Ausübung, die die zuständige Person übertragen geworden ist; c) an Gründen des öffentlichen Interesses im Bereich der öffentlichen Sicherheit gemäà die Durchsetzung, Unterrichtung, den Schutz oder die Verteidung von E-Mail Adresse Rechtsansprüchen verlangt.

Bei Vorliegen einer der nachstehenden Bedingungen hat die Betroffene das Recht, von dem für die Datenverarbeitung zuständigen Inhaber die Angabe von Einschränkung zu verlangen: b) die Bearbeitung ist überprà und die betreffende betroffene Person wird die Löschung der personenspezifischen Personalien ablehnen und vielmehr die Verwendung der personenspezifischen Information unter ¼fen verweigern; d) die betroffene Person Widerspruch gegen die Verwendung von gemäà erhebt Art. 21 Abs. 1, solange noch nicht festgestellt wurde, ob es sich bei der legitimen unrechtmäà der kontrollierenden Organisation gegenüber um die persönliche Information der betroffene Person handele.

Wenn die Datenverarbeitung gemäà Abs. 1 eingeschränkt, dann dürfen diese persönlichen Angaben â" mit Ausnahme ihrer Aufbewahrung â" nur mit Zustimmung des Betreffenden oder zur Behauptung, Ausübung oder Einrede von Rechtsansprüchen oder zum Schutze der Rechte einer anderen natürlichen oder Rechtsperson oder von Gründen eines bedeutenden öffentlichen Interesse der EU oder eines Mitgliedstaates.

3. eine betroffenen Personen, die ein Einschränkung der Bearbeitung von gemäà Abs. 1 erhalten hat, wird vom für die Datenverarbeitung zuständigen Sachbearbeiter informiert, bevor das Einschränkung zurückgezogen wird. Die Datenverantwortlichen informieren alle Empfängern, an die personenbezogene Angaben weitergegeben wurden, über eine etwaige Korrektur oder Löschung der persönlichen Angaben oder ein Einschränkung über die Abarbeitung der Daten gemäß Artikel 16, Absatz 1 und 18, sofern sich dies nicht als unmöglich herausstellt oder mit einer Ausgabe von unverhältnismäà verbunden ist.

Auf Verlangen des Betroffenen informiert der für die Datenverarbeitung zuständige Sachbearbeiter die betroffenen Personen (über). b) Die Datenverarbeitung wird automatisiert durchgeführt. Mit dem Recht von Ausübung auf Datenübertragbarkeit gemäà Abs. 1 hat der Betreffende das Recht, dass die persönlichen Angaben, soweit dies aus technischer Sicht möglich ist, unmittelbar von einer zuständigen Stelle an eine andere zuständige Stelle übermittelt übermittelt werden.

In diesem Fall wird das Recht nach Paragraph 1 dieses Paragraphen lässt Art. 17 unberührt geltend gemacht. Diesem Recht unterliegt nicht für eine Bearbeitung, die notwendig ist für die Wahrnehmung des Auftrages, der im öffentlichen Interesse oder im Sinne von Ausübung liegt. Das Recht gemäà Abs. 2 darf die Rechte und Pflichten anderer nicht einschränken.

Auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e) oder f) hat der Betreffende das Recht, der Bearbeitung der ihn betreffenden persönlichen Angaben unter Gründen zu widersprechen; dies trifft auch auf diese Vorschriften zu. Die Datenverarbeitung durch den Inhaber der Datenverarbeitung findet nicht mehr statt, es sei denn, er kann die Datenverarbeitung, die den Belangen, Rechten und Grundfreiheiten des Datensubjekts überwiegen entspricht, oder die Verarbeitung/Ausführung ist für die Erklärung, dass die Daten der Einflussnahme der Firma für oder der Rechtsvertretung von Ausübung dienen.

Im Falle der Bearbeitung persönlicher Angaben für Direktmarketingzwecke hat die betreffende Person das Recht, der Bearbeitung der sie betreffenden persönlichen Angaben für die Durchführung dieser Werbemaßnahmen zu widersprechen, einschließlich der Erstellung von Profilen unter für, soweit sie sich auf dieses Direktmarketing beziehen. Setzt sich der Betreffende der Bearbeitung von für zu Zwecken des Direktmarketings entgegen, werden die persönlichen Angaben für nicht mehr für diese Zweck verwendet.

Bei der erstmaligen Mitteilung des in Absätzen 1 und 2 genannten Rechts an spätestens muss die betroffenen Personen benachrichtigt werden; diese Mitteilung muss in einem von verständlichen und anderen Angaben gesonderten Formular vorgenommen werden. Bei der Inanspruchnahme von Dienstleistungen der Informationsgesellschaft können die Betroffenen abweichend von der Datenschutzrichtlinie 2002/58/EG ihr Einspruchsrecht im Wege von automatisierten Modalitäten unter Verwendung technischer Daten ausüben.

In diesem Fall hat die betroffenen Personen das Recht, der Bearbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Angaben zu widersetzen, sei es für wissenschaftliche oder historische Forschungszwecke oder für statistische Zwecke gemäà Art. 89 Abs. 1, von Gründen, die sich aus ihrer jeweiligen Lage ergibt, es sei denn, die Bearbeitung ist für Erfüllung eine im öffentlichen Interesse liegende Aufforderung.

Auf eine ausschlieÃ?lich auf automatisierter Datenverarbeitung beruhende, auf eine solche, die auf Erfüllung rechtswirksam oder auf gegenüber wesentlich rechtswirksam wird, hat der Betreffende kein Recht. a) für ist der Vertragsabschluss oder Erfüllung zwischen dem Betreffenden und dem Inhaber der Datenverarbeitung notwendig, c) mit Zustimmung des Betreffenden.

Auf der Website Fällen gemäß Nummer 2 Buchstabe a) und c) ergreift der für die Verarbeitung Verantwortliche alle erforderlichen Maßnahmen, um die Rechte, Freiheiten und schutzwürdigen Interessen der betroffene Person wahrzunehmen, einschließlich zumindest des Rechts, die Intervention einer Person durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen anzufordern, seinen eigenen Standpunkt darzulegen und die diesbezügliche Verfügung anzufechten.

a) Die gemäß Nummer 2 getroffenen Beschlüsse dürfen sich nicht auf spezifische Arten von personenbezogenen Angaben gemäß Nummer 9 Nummer 1 stützen, es sei denn, daß die Bestimmungen des Artikels 9 Nummer 2 Buchstaben a) oder g) Anwendung finden und geeignete Maßnahmen zum Schutze der Rechte, Grundfreiheiten und legitimen Belange der betreffenden Personen ergriffen worden sind.

Mehr zum Thema