Strobby

pampig

Das Präparat Strobby ist als Tablette auf dem Markt erhältlich. Aus gesundheitlichen Gründen oder weil sie mit einem kleinen Gewichtsverlust von einem Kilo bei Strobby nach einer Berechnung von Sennes- und Bisacodyl. im Zusammenhang mit dem Verkauf usw. dermafarin, pille danach Ressourcen. Im Ausland kann der Kauf nicht online sein, strobby im Zusammenhang mit dem Preis erdic, Abführmittel Suche.

onlineverkauf. Die Strobby filtert und bindet Fett aus der Nahrung im Magen-Darm-Trakt. Dschungelfieber (Foto) + + + + Berry-Joy (Foto) + + + + Robby-Strobby (Foto) + + + + + + Himbeerbomber + + + + Weißer Schoko-Bananendrink (Foto).

Strobbey Tablets (180 Stück) Preisvergleich

Drogerien und Geschäfte werden beladen, bitte warte! In keiner Drogerie und keinem Geschäft wird das gewünschte Präparat für den gewählten Wirkstoff verkauft. Ändern Sie bitte Ihre Filtereinstellungen. Wähle ein anderes Erzeugnis oder kontaktiere eine Drogerie oder ein Geschäft. Weitere Angaben sind zur Zeit nicht möglich.

Es geht heute um die "Strobby"-Tabletten.

Es geht heute um die "Strobby"-Tabletten. Zunächst einmal nehm ich die Informationen, die in der weissen Box mit der blau markierten Aufschrift sind. Weil ich nichts nehmen werde, ohne es vorher zu deuten! Also werde ich mit ihnen mein fettes Zeug los! Wie funktioniert Strobby? Zitat: "Die Tablette löst sich nach der Aufnahme auf und bildet im Laufe der Passage ein Gele, das ein Mehrfaches der ursprünglich vorhandenen Tablettenmenge beträgt und seine Wirksamkeit bei der Nahrungsverdauung weitgehend ausbaut.

Sie werden zu einem Gelee. Doch weiter im Text: "Auf ihrem Weg durch den Magen-Darm-Trakt mischen sich die strobbigen Molekülen mit der aufgenommenen Speise und verbinden das Fette auf ihrer Hautfläche. Also nehm ich nicht mehr so viel Geld, wenn ich diese Pillen einnehme. Was geschieht mit den nur aufgenommenen und nur mit Fetten arbeitenden Vita?

Und wenn ich - ein gesundheitsförderndes - Sandwich mit Möhren essen muss, damit ich genügend Vitamine einnehme? Inwiefern funktioniert Strobby weiter? Der Packungsbeilage zufolge werden die unverdaubaren Strobby-Moleküle zusammen mit den anderen Lebensmittelresten auf natürlichem Wege ausgestoßen. Weil Strobby das Fettmolekül an sich selbst hält, wird das Speisefett nicht mehr absorbiert und erreicht somit nicht mehr die Ablagerungen.

Weil ich hier ein kleines Lupenlabor habe, in dem ich die unterschiedlichen Erzeugnisse unter die Linse schaue, dachte ich mir, ich versuche es doch ein wenig. Um das zu tun, muss ich natürlich wissen, was ich benötige. Ich benötige also etwas Weinessig (im Augenblick habe ich dort nichts "Saueres"). Als ich die Pille nahm, trank ich etwas, also brauchte ich mehr als das.

Strobby soll außerdem Fette abbinden - also einfach etwas einölen. Für das Experiment benötige ich einen Teelöffel Mineralwasser, zwei Teelöffel Weinessig (6% Säure) und 1 Teelöffel Safloröl (91% Fett) zusammen mit einer Halbtablette in ein Becherglas. Der Trübstoff ist noch leicht präsent, nun entstehen aus dem Weinessig Schuppen, die von der Tafel austreten.

Die Folie um die Tabletten herum wird dichter, ein Teil der Folie wird aufgelöst und schwebt zum Schmierfett, auch die Tabletten selbst scheinen vom Schmieröl abhängig zu sein. Auf jeden Fall nimmt das Gewicht ab. Das Tablett zerfällt mehr und mehr in einen schmierigen, haftenden und auf der Wasseroberfläche schwebenden Lack.

Der größte Teil des Öls schwebt jedoch noch an der Wasseroberfläche. Also habe ich mir die Dosisempfehlung (3 Kapseln kurz vor oder mit jeder Mahlzeit) sowie die Nebeneffekte (mögliches Völlegefühl oder Druck im Magen-Darm-Trakt) rasch angesehen. Ich habe hier auch den Vermerk gelesen, dass meine Vitamin-A-Aufnahme (und die von anderen fettarmen Vitaminen und essentiellen Fettsäuren) durch die Aufnahme von Strobby reduziert werden kann.

Es gibt wahrscheinlich eine Menge Leute, die diese Pillen nicht einnehmen können! Ok, also habe ich vor dem Essen drei Pillen genommen (mmh, leckere Spagetti mit Tomatensauce). Steht in den Informationen nichts über Seiteneffekte? Steht jemand auf oder über den oben beschriebenen Seiteneffekten, kann es nicht so schlimm sein - weil das Gewicht des Fettes gefesselt ist (zumindest sah es so aus).

Allerdings beunruhigen mich diese Seiteneffekte sehr! Ich verliere natürlich auch Gewicht, wenn ich nur eine statt drei Mal pro Tag esse und dann Schmerz habe. Weil ich immer noch meine Nervosität benötige.... Nicht auf diese Art, aber wie wir immer wussten: eine ausgewogene Diät mit Früchten und Gemüsen, wenig Fette (Fett ist nicht schlecht an sich!!!!), wenig Süßigkeiten (der Organismus benötigt auch Süßigkeiten - aber in Mäßigung und nicht in Masse), viel Alkohol (vor allem viel Trinkwasser und ungesüßtes Früchtchen oder Kräutertees) und viel Sport!

Mehr zum Thema