Tee Säure Basen Haushalt

Teesäure-Basen Haushalt

Eine ausgewogene Säure-Basen-Balance spielt eine wichtige Rolle für das allgemeine Wohlbefinden und die Gesundheit. Angaben zum Säure-Basen-Haushalt und. allein bringen den Säure-Basen-Haushalt nicht aus dem Gleichgewicht. Alkalischer Blütentee zur Unterstützung des Säure-Basen-Gleichgewichts. Fast alle von ihnen erfüllen das Kriterium, dass Tee einfach sein muss.

Das ist die ideale Beilage für Ihre Basisbehandlung:

Perfekt abgestimmt auf Ihre Basisbehandlung: Alkalische Tee. Nachfolgend ein paar Tee, mit denen Sie Ihrem Organismus etwas Gutes tun können: Natürlich ist es auch sehr gut für unser Säure-Basen-Gleichgewicht, nicht nur weil es alkalisch ist, sondern auch weil es vielen Menschen als Kaffee-Ersatz diente. Diejenigen, die keinen Grüntee mögen, aber nicht auf seine vielseitigen Eigenschaften verzichten wollen, können auch Grüntee-Extrakt (Kapseln) verwenden.

Das kleine grüne Blatt wirkt antiinflammatorisch und ist ein populäres Homöopathiemittel, besonders bei (Reiz-)Husten. Salbei-Tee kann aufgrund seiner desinfizierenden Eigenschaften auch bei gastrointestinalen Erkrankungen hilfreich sein. Ob gastrointestinale Erkrankungen, Lebensmittelvergiftung, Nierenprobleme, Erkrankungen der Atemwege oder Rheumabeschwerden - Kamillentee wirkt diesen Erkrankungen entgegen. Tipp: Fügen Sie einige Kamillenblüte zur nächstfolgenden Smoothie-Mischung hinzu.

Dieses " Gras " unterstützt insbesondere unsere Harnblase und unseren Dünndarm. Wenn Sie die Brennesselblätter selbst ernten wollen, sollten Sie darauf achten, dass Sie die kleinen und kleinen Bäume aussuchen.

Schärfe

H&S Kräutertee haben eine grundlegende, d.h. balancierende Funktion, lange bevor Säure-Basen-Gleichgewicht und Azidose zu einem gesundheitlichen Problem wurden. Im Allgemeinen wird von einem Basiseffekt von etwa 0,2 Milliäquivalent pro 100 Gramm, kurz mÄq, gesprochen. Beim neuen Säure-Base-Tee, der extra zum Gleichgewicht des Säure-Basen-Haushaltes gemischt wurde, kommen nun weitere Naturkomponenten zum Tragen, die diese positiven Basis-Wirkungsweisen weiter untermauern.

Bei Möhren, Rote Bete und Schwarze Johannisbeeren wurden der Grundlage Grüner Tee und Rooibos-Zusätze hinzugefügt, die nicht nur die besten Grundeffekte haben, sondern auch einen abgerundeten, köstlichen Geschmack ergeben, ganz nach dem Motto: H&S-Tee ist gut und schmackhaft.

Basistee

Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Indikationen: Traditionelle Kräutermedizin zur Verbesserung des Zustandes bei nervlicher Beanspruchung und zur Schlafunterstützung allein durch Langzeitanwendung.

Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen.

Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Indikationen: Pflanzliche gastrointestinale Heilmittel bei leichtem, unspezifischem, akutem Durchfall. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen.

Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen.

Traditionelle Kräutermedizin zur Verwendung bei Patienten mit Hals- und Rachenentzündungen, die allein auf eine langfristige Einnahme zurückzuführen sind. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Traditionelle Kräutermedizin zur Auflösung von Schleim und zur Linderung von Hustenreizungen bei Erkältungskrankheiten ausschliesslich aufgrund von Langzeitanwendung.

Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Traditionelle Kräutermedizin zur inneren Einnahme bei milden Magen-Darm-Beschwerden wie z. B. Blasenbildung und Blähung und bei milden Krampfanfällen. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen.

Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen.

Traditionelle Kräutermedizin zur Linderung von milden gastrointestinalen Störungen wie z. B. Aufblähung, Blähung und leichte krampfartige Störungen allein durch Langzeitanwendung. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Indikationen: Pflanzliche gastrointestinale Heilmittel bei Entzündungskrankheiten im Gastrointestinaltrakt. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen.

Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Traditionelle Kräutermedizin zur Behandlung von Verdauungsproblemen wie z. B. Flatulenz und leichte krampfartige Erkrankungen allein durch Langzeitanwendung. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Indikationen: Phytopharmaka zur Behandlung von Reizungen der Schleimhäute im Mund- und Rachenbereich und des damit verbundenen Reizhustens.

Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen.

Traditionelle Kräutermedizin zur Schlafförderung und zur Verbesserung des Zustandes der Nervenbelastung ausschliesslich durch Langzeitanwendung. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen.

Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen. Für Gefahren und Begleiterscheinungen bitte die Beipackzettel beachten und Ihren Hausarzt oder Pharmazeuten aufsuchen.

Mehr zum Thema