Toak Schokolade Kaufen

Kaufen Toak Schokolade

Chocolate & Chocolates von den besten Produzenten der Welt | Exclusive Chocolate Gifts | Ausgezeichnete Schokolade; jetzt online kaufen! und kein Beweis für besondere kulinarische Genüsse, um so etwas zu kaufen. Es wird geschmeckt, ohne es mit den Fingern zu berühren: To'ak Schokolade, vielleicht die teuerste der Welt, kann nur in sehr wenigen Geschäften weltweit gekauft werden. Ich glaube, ich kaufe Fabrik-Schokolade, oh, wenn du nur wüsstest.

To'ak - die schönsten Liebeserklärungen für Schokoladenliebhaber

In Anbetracht der Vielfalt an Schokolade unterschiedlichster Herkunft und Qualität, die heute im Handel ist, ist es schwierig zu verstehen, dass sie früher ein rares und edles Gut war. Eine kleine Gruppe von Kakao-Enthusiasten hat es sich in Ecuador zur Aufgabe gemacht, schwarze Schokolade wieder zu einem unvergesslichen Geschmackserlebnis und zu einem exquisiten Luxus zu machen, der nicht in der Konditorei, sondern unter Jahrgangsweinen und reifem Whisky unvergleichlich ist!

Der Kakaoanbau erfolgt heute in allen Tropenregionen rund um den Äquator, von Süd- und Mittelamerika über Westafrika bis nach Indien und Südostasien. Die Ursprünge der Kakaoanlage liegen nach heutigen Erkenntnissen nirgendwo anders als im ecuadorianischen Amazonas. Mitbegründer Jerry Toth muss sehr erstaunt gewesen sein, als er im Rahmen der Einrichtung eines Naturschutzgebietes im abgelegenen Piedra de Plata-Tal auf einen Dschungel mit zum Teil über 100 Jahre altem Kakaobaum stößt.

Gemeinsam mit dem österreichischen Carl Schweizer und Servio Pachard, einem Kakaobauern der vierten Genration in Ecuador, gründeten die USA To'ak, was in einem antiken Sprachgebrauch "Erde" und "Baum" heißt und ein Gegenstück zum franz. Dann wird die Schokolade, die beim so genannten Conchierprozess erhitzt und gerührt wird, so getempert, dass sie eine gute Knusprigkeit als Riegel hat und wunderschön erstrahlt.

Der Übergang von der Kakaobohne zur Schokolade findet also im selben Wald statt, in dem die Kakaobohne zu gären begann. "Bei 700 bis 1000 Geschmacksrichtungen im Edelkakao kann man von einem vergleichbaren Level wie beim Rotwein reden. "To'ak führt derzeit schwarze Schokolade aus zwei verschiedenen Jahrgangsstufen - der Saison 2014 und 2015.

Auch wenn beide Ausgaben das gleiche Basisprodukt haben, entfalten die Pralinen aufgrund der verschiedenen Erntezeiten, der 4 bis 6 Tage dauernden Gärung der Cacaobohnen, des längeren Conchierens und des entsprechenden Kakaogehalts, die dem Motto von To'ak "Experience Chocolate" entsprechen, sehr unterschiedliche Charaktereigenschaften. Carl Schweizer Das Abenteuer fängt an, wenn man die kleine hölzerne Schatztruhe öffnet.

Auf 116 Seiten informiert ein Heft über die Kakaoproduktion, die Schokoladenherstellung und die Verkostungskunst. Mitten in der Tafel steht die zweite Überaschung - eine perfekt gebratene Bohne, die das Gelände von Piedra de Plata wiederspiegelt. In der ersten Ausgabe Rain Harvest 2014 mit 81% werden Anklänge von Citrusfrüchten und Erdbeeren in Verbindung mit feinem Blumenaroma sichtbar.

Die Rain Harvest 2015 Dark mit 80,5% konzentriert sich auf das typische Blütenaroma der Kakaovarietät. Mit 73% ist die Regenernte 2015 leicht und macht deutlich, was Carl "die Süßseite unseres Kakaos" nennt. Die Schokolade ist wie Cognac reif geworden. Jerry und Carl sind sich einig, dass die besten Paare zu ihrer Schokolade reife Branntweine sind - vor allem Cognac.

Für dieses sympathische Wechselspiel in einer Schokolade ließ sie ein alter französischer Cognac-Fass für ihre Vintage-Edition nach Ecuador fliegen, in dem sie ihre Schokolade 18 Monaten lang lagern läss. Eine Schokoladenerfahrung der besonderen Klasse und wohl die wohl schönsten Liebeserklärungen, die man einem Schokoladenfreund machen kann. Weitere Impressionen von To'ak und dem Cacao von Piedra de Plata finden Sie in diesem Film und auf der To'ak Chocolate-Seite.

Mehr zum Thema