Tribulus

Haufen

Medizinische Anwendung von Tribulus terrestris. Wie Kräutersteroide in Tribulus für die Muskelentwicklung wirken. Egal ob in der traditionellen chinesischen Medizin, im Ayurveda oder auch bei uns: Tribulus darf nicht fehlen! Der Tribulus wird sowohl in der traditionellen chinesischen Medizin als auch im Ayurveda verwendet. Tribulus Terrestris Extreme in Kapselform.

Tribulus terrestris

William Boericke, der amerikanische Mediziner und Autor einer der grössten Lehren über homöopathische Arzneimittel, schreibt 1927 auch darüber: "nützlich für schwache Geschlechtsorgane wie Machtlosigkeit, Ejakulatio Praecox (vorzeitige Ejakulation) und Oligospermien (Spermienverarmung), Prostatitis,.... und geschlechtliche Nervenschwäche (Sexualschwäche)? Das Tribulus wurde ausführlich und erfolgreich geprüft und hat sich als effektiv bei der Steigerung der Qualität und Beweglichkeit der Spermien erwiesen.

Die Libido (Sexualtrieb) und die Sexualleistung bei Labortieren und Menschen nahmen zu. Tribulus verursacht, dass LH um 72% und der Gehalt an freien, biologischen Testosteronen (männliches Sexualhormon) um 41% steigt. Allerdings ist die Auswirkung von Tribulus vielschichtig. Weil es die Samenproduktion deutlich steigert (wie Böricke 1927 beobachtete!), muss es auch die Wirksamkeit von FSH aufzeigen.

Der Befund zeigt, dass Tribulus die Freisetzung von FSH aus der Harnröhre nicht anhebt. Vor kurzem, im Jahr 2000, bestätigte eine medizinische Untersuchung die Auswirkung von Tribulus auf das Sexualverlangen und die Erektionsfunktion. An der Surabaya Medical School in Indonesien wurde "Protodioscin", ein aus Tribulus isolierter Wirkstoff, untersucht.

Das in Tribulus enthaltende Protodioszin wird im Organismus in DHEA (DeHydroEpiAndrosteron - ein Hormon-Vorläufer des Testosterons) umgerechnet. Sie schlussfolgerten aus ihren Forschungen, dass die Verbesserung der Erektion und die Auswirkung auf das Aphrodisiakum das Ergebnis einer erhöhten Stickstoffmonoxid (NO)-Freisetzung durch Gefässwände und Nervenendigungen ist. Andere Vorzüge von Tribulus sind: Allerdings wirken die Auswirkungen von Tribulus sehr unterschiedlich und nutzbringend.

Die gleichzeitige Erhöhung des Östrogenspiegels bei der Verabreichung von Tribulus kann jedoch zu den gewohnten Nebeneffekten wie z. B. erhöhter Wasserretention oder Gynekomastie beitragen. Tribuluspräparate mit einem ausreichenden Protodioscinanteil sind selten auf dem Weltmarkt. Das bulgarische Tribulus ist ein Top-Produkt mit 50% Protodioszin und 45% Saponin und liefert 250mg pro Dose.

Um eine gute Wirksamkeit zu erzielen, sollte die tägliche Menge 750-2000 mg  in drei Aufnahmen untergliedert sein. Tribulus erscheint laut Sportlern am effektivsten, wenn die physische LH-Produktion reduziert wird, z.B. beim Overtraining oder nach der Einnahme von Steroiden oder Prohormonen. Die körpereigenen Hormonsysteme scheinen sich in solchen Situationen viel rascher zu erholen.

September 2003;74(6):583-91. Saponine des Typs Tribulus terrarestris. Studie des antihypertensiven Mechanismus von Tribulus terrarestris bei 2K1C hypertensiven Ratten : Rolle der Gewebe-ACE-Aktivität. Der Tribulus terrestris: Vorstudie über seine diuretische und kontraktile Wirkung und Vergleich mit Zea mays. Terminierung von steroidalen Saponinen in Tribulus terra durch Hochleistungs-Umkehrphasen-Flüssigkeitschromatographie und Nachweis der Lichtstreuung durch Verdampfung.

Neue steroidale Glykoside aus den Früchten von Tribulus terrarestris. Proerektile pharmakologische Wirkungen von Tribulus terrestris-Extrakt auf Kaninchen-Corpus cavernosum. Propriétés de Tribulus terratris (Protodioscin) bei normalen und kastrierten Ratten. Die Auswirkungen von Tribulus terra auf die Körperzusammensetzung und Trainingsleistung bei widerstandsgeschulten Männern. Wirkung der Tribulus-terrestrischen Mischung L. saponin auf bestimmte Präparate der glatten Muskulatur: eine Vorstudie.

Effet of Tribulus terrestris saponin on hyperlipidemia][Artikel auf Chinesisch] Chu S, Qu W, Xang, Sun B, Huang X, Huang X. Zhong Yao Cai. Hypoglykämische Wirkung von Saponin aus Tribulus terrestris][Artikel en chinois] Li M, Qu W, Wang Y, Wang Y, Wan H, Tian C. Zhong Yao Cai. Wirkung von Tribulus terrestris Abkochung auf die Glukoneogenese der Maus][Artikel auf Chinesisch] Li M, Qu W, Chu S, Wang H, Tian C, Tu M. Planta Med.

Tribulusamid A und B, neue hepatoprotektive Lignanamide von Tribulus terra: Hinweise auf zytoprotektive Aktivität in der murinen Hepatozytenkultur. 406 Fälle von Angina di Poitrin bei koronarer Herzkrankheit, behandelt mit Tribulus trestris saponin][Artikel auf Chinesisch] Wang B, Ma L, Liu T. Vet Res Common. Experimentelle Tribulus terrestris-Vergiftung bei Schafen: klinische, labortechnische und pathologische Befunde.

Mehr zum Thema