Trink Kollagen Erfahrungen

Collagen Erlebnisse trinken

Am besten ist es, das Trinkkollagen im Kühlschrank aufzubewahren. Das ELASTEN Drink Collagen wurde entwickelt, um die Hautfeuchtigkeit zu verbessern und Falten an der Quelle zu bekämpfen! Mit der Ampullenbehandlung "Elasten" trinken Sie sich gut. Es gibt in den USA bereits Bier, Gummibärchen und Nescafé mit Kollagen und Hyaluronsäure. Bitte nehmen Sie den Inhalt einer Ampulle täglich vor oder zu einer Mahlzeit ein.

Elisabeth Drink

Wie ein Maßanzug ist unsere Kleidung - ein individueller Favorit, den wir ein ganzes Jahr lang haben. Selbstverständlich benötigt dieses einzigartige Produkt eine ganz persönliche Pflege: eine ganz eigene Haute Couture! Elastic Drink Collagen wurde entwickelt, um die Hydratation der Gesichtshaut zu erhöhen und die ungeliebte Faltenbildung an der Quelle zu reduzieren! Die Beauty-Shots haben wir drei Monaten lang ausprobiert.

Fältchen, Trockenheit der Hautstellen und schlaffe Umrisse. Das Kollagen wird langsamer produziert und zusammen mit den Schönheitskillern UV-Strahlen, Stress, Nicotin und Spiritus werden die tiefen Schichten der Epidermis nicht mehr ausreichen. Um dem entgegenzuwirken, sollen Serum und Creme mit Anti-Aging-Effekt von aussen aufgetragen werden, die jedoch nur mit Mühe in die tiefen Schichten der Oberhaut vordringen. Hier setzt ELASTEN an.

Das bioaktive Kollagenpeptid in den Trinkampulle soll über das Blut in tiefere Schichten der Hautschicht vordringen. Da sich die Epidermis alle 28 Tage regeneriert, dauert es auch so lange, bis man die ersten Ergebnisse erfährt. Bereits nach vierwöchiger Anwendung sollte die Gesichtshaut in der Lage sein, besser zu lagern, spürbar fester zu werden und Fältchen zu mildern.

Namhafte Beauty-Blogger und ihre Leserschaft informieren sich bereits im Internet über das neuartige Trinkkollagen. Eine klinische Untersuchung ergab, dass die Hautfeuchte nach nur vier Wochen mit einer Ampulle pro Tag um 22% zunahm. Ich durfte 3 Monaten lang die Firma ELASTEN testen, um mich von ihrer Wirkung zu überzeugen. Ich trinke seit Ende November 2015 jeden Tag eine der 25 ml-Flaschen.

Grundsätzlich wird die Einnahme von Elisabeth vor oder zu einer Essensmahlzeit am besten am Morgen angeraten. Durch die Acerola Frucht, die mir gefallen hat, ist der Genuss süßlich-fruchtig. Ein Ampullen enthält neben Mineralwasser, Kollagenpeptiden (10%), Agavensirup, Fruktose, wässrigem Acerolafruchtextrakt (2,7%), gemischten natürlichen Tocopherolen, Vitaminen C, Zincitrat, Biozinn, Säureregulator (Zitronensäure), Stabilisatoren (Carboxymethylcellulose), Konservierungsmittel (Kaliumsorbat), Natriumbenzoat und natürlichen Aromastoffen.

Es ist laktose- und kleberfrei. Auch hatte ich das Gefuehl, dass meine Gesichtshaut feiner und gleichmaessiger geworden war. Ich habe bei der Anwendung von Elisen keine neuen Cremen oder Ähnliches verwendet, sondern mich gefüttert und umgesiedelt. Nichtsdestotrotz hat sich die gesamte Oberfläche geändert, so dass ich den Versuch mit einem guten Feeling ausführe.

Meiner Meinung nach funktioniert das Produkt wie andere Schönheitsprodukte für jeden anders. Die Erfahrungen mit dem Produkt haben mich sehr gefreut und ich habe auf jeden Fall eine Änderung in meinem Hautbild festgestellt. Besonders im winterlichen Bereich und bei Trockenheit der Heizluft ist die Kur mit Hilfe von Eleasten für die Hautfeuchteoptimiert. Man kann sich gut denken, dass weitere gute Wirkungen hinzugekommen wären, wenn man sie über einen längeren Zeitraum genommen hätte.

Die Kosten von fast 70 EUR für 28 Stück verhindern vorerst, dass ich die Behandlung mit Hilfe von Elisabetta täglich durchführe - am Ende meiner 20er Jahre genügt mir eine 3-monatige Behandlung. Möchten Sie es einmal mit dem Produkt versuchen, brauchen Sie nur in die Pharmazie zu gehen oder bestellen Sie selbst. Alles in den Anmerkungen werde ich gern beantworten!

Auch interessant

Mehr zum Thema