Unakit

deacit

Der Unakit ist ein Gestein aus den Mineralien Epidot, Feldspat und Quarz. Unakit (rosa grün geleckt) dunkel oder blau-grün, gelb-grün, braun, rosa, rot. Bezeichnungen und Synonyme Unakit (Epidot) Pistazienfarbe Unakit (Epidot) Familie grün, rot, mehrfarbig Epidot Sorten der Familie Epidot, Schneeflocken Epidot, Beschreibung. Die Unakit wird in Österreich, USA, Madagaskar, Südafrika, Pakistan, Mexiko, Tschechien und Norwegen gewonnen. Das Unakit ist ein wunderschöner Stein in seiner typischen Farbe grün-pink und auch in seiner Wirkung.

unakite

Herzchakra, Herzschakra, Harmonie, Zuneigung, Selbstliebe, und 1. Herzchakra, Stammchakra, Wille zu sein, Lebenskraft, mit Motiven wie "Es ist gut, ich selbst zu sein" und "Ich bin bereit, meinen eigenen Weg zu gehen", "Ich bin liebenswert" und "Ich sorge für mich selbst" Wir müssen darauf hinweisen, dass die Wirkungen der Edelsteine und Heilsteine, Minerale und Kristalle, weder naturwissenschaftlich belegt noch med. bekannt sind.

Epidote | Dr. Schweißkart

Das Unakit ist eine Mischung aus Peridot, Quartz und Feldspaten. Die Unakit (Epidot) zählt zu den bedeutendsten heilenden Steinen überhaupt. Das Unakit erhöht die Spannkraft, hat eine entspannende Wirkung und gibt mehr Selbstvertrauen. Wird Unakit (Epidot) als Schutz verwendet? Das Unakit funktioniert sehr gut auf dem Herz-Chakra und den Seiten-Chakra-Händen. Unakit setzt sich aus Peridot, Quartz und Rotfeldspat zusammen und wird hydrothermisch durch Meta-Somatose gebildet.

unacit

Der Unakit hat im psychologischen Umfeld sehr balancierende Fähigkeiten. Mädchen, weich durch früherer negative Erfahrungen eine psychologische Ablehnung gegen Männer und bewusste oder unbewusste Furcht vor dem Sexualverkehr haben, werden mit dem Unakit wieder in harmonischere Lebensebenen gefördert und die Sexualität

Die Unakit sollte für Balance n Funktion der Gremien bieten, Körpersäfte und Drüsen In der Antike gab man dem Gestein den Beinamen Unakis-Epidosis, was "wachsen" oder "zusammenwachsen" heißt. Weil Unakit durch die Fusion von roter Jasper und Peridot entstanden ist. In der griechischen und römischen Zeit galten die Unakiten als Heil- und Schmucksteine.

Die Unakit vereint und hält, die zusammen gehört. Das Unakit ist ein Ausgleichsstein, der neben dem Herz-Chakra auch sehr harmonisch durch die Seiten-Chakren in uns durchdringt. Speziell während der Betrachtung der Unakit entwickelt ihre sanfte, ausgleichende und regulierende Schwingung für unseren Körper. Die Kette sollte einmal im Monat gesäubert werden über Nacht in einer" Trockenschale" mit Hämatit Tumbled Steinen und dann stundenweise bei einer Bergkristallgruppe.

Mehr zum Thema