Vegane Fitness Riegel

Fitness-Riegel Vegan

Der Rezept-Tipp: Hausgemachter Protein-Riegel Erdnuss-Schokoladen-Protein-Riegel. Rezept-Tipps für die vegane Fitnessküche finden Sie hier! Es überzeugt durch seinen saftigen Geschmack und seine fitnessgeeigneten Nährwerte. Energie-Riegel Vegan - der hausgemachte Power-Riegel zum Mitnehmen. Hanfnuss-Riegel (Low-Fat) - Nibble Nuts.

Vegane Protein-Riegel von D's Naturell ohne Kuh im Versuch

Veganischer Proteinriegel. Veganerinnen haben es in der Regel nicht leicht, wenn sie Proteinriegel mit gutem Geschmack, guten Nährwerten und günstigen Preisen haben. Egal ob die Nein-Auto-Barren von D' s Natur hier helfen können, Sie können wie immer hier im Versuch sehen. D' s Natural's Nr. Kuh-Riegel sehen aus wie typisch organische oder organische Riegel.

Bereits auf der Packung wirbt der Produzent mit Etiketten wie z. B. kohlenhydratarm, Veganer, Gluten-frei, Milch-frei, Laktose-frei, Soja-frei, etc. Sie erhalten je nach Geschmack 20 bis 21 Gramm Eiweiß pro Riegel. Eine Tafel hat ein Gewicht von 60 Gramm. Auch vegane Riegel mit 20 Gramm reinem Eiweiß pro Riegel sind nicht schlecht. Neben dem 20 Gramm pflanzlichen Eiweiß werden pro Riegel weitere 23 bis 25 Gramm Kohlehydrate zugegeben, davon 1 bis 2 Gramm Glukose und 2,5 bis 6 Gramm Fette.

Der D' s natürliche keine Kuh-Riegel - vegane Protein-Riegel bieten recht gute Ergebnisse. Allerdings muss darauf verwiesen werden, dass auf der Verpackungsvorderseite 1 bis 2 Gramm Kohlehydrate beworben werden, aber auf der Rückwand wird rasch deutlich, dass pro Riegel mind. 23 Gramm Kohlehydrate produziert werden.

Der Aufbau der Takte ist gut. Als Veganerin sollten Sie nicht zu viel aufessen. Inhaltsstoffe Kein Kuh-Riegel - Erdnussbutter-Keksteig: Eiweißmischung (braunes Reiseiweiß, Erbseneiweiß), Isomalto-Oligosaccharide (probiotische Faser), Glyzerin, geröstetes Kakao, Erdnussbutter (Erdnüsse, Speisesalz, Palmöl), Erdnussbutter, Erdnusskerne, Erdnussbutter, Kakaomehl, Meeressalz, Erythritol, Mandel, Extrakte vom Typ Mönchsobst, Stein.

Jeder, der ein paar vegane Riegel ausprobiert hat, weiß, dass die Beschaffenheit solcher Riegel niemals diejenigen erreichen kann, die Molkenprotein oder anderes Tierprotein beinhalten. Die Tatsache, dass es hier nicht möglich ist, mit einem Schokoladenüberzug zu arbeiten, ändert die gesamte Beschaffenheit der Tafeln. Der Riegel ist sehr hart und getrocknet und fühlt sich beim Knabbern recht sandfarben an, was für Erdnussbutter-Keksteig und Schoko-Pecan-Kuchen wegen der verfügbaren Nussstücke nicht nachteilig ist.

Im Allgemeinen sind die Riegel sehr süss und man merkt auf den ersten Bissen nicht gleich, welchen Geschmack man sich hier einarbeitet. Diejenigen, die süßes Essen mögen, kommen hier voll auf ihre Rechnung. Da die Riegel in ihrer Beschaffenheit sehr verdichtet sind, kann man ihr Geruch kaum riechen, aber das ist nicht so schlecht.

Beim Geschmack von Schoko-Pecan-Pie ist zu beachten, dass dieser Geschmack am sanftesten ist, da nur getrocknete Inhaltsstoffe verwendet wurden. Auf jeden Falle ist der Riegel nicht schlecht, da hier die generelle Süßigkeit vorliegt, aber die Schoko-Pecan-Pastete kann nicht mit dem beworbenen Geschmack verglichen werden.

Die Bar hat einen sehr süßen und fruchtigen Beigeschmack. Da die gewünschten kleinen Stücke im Riegel beim Kauf kaum zu erkennen sind, nähern wir uns wieder dem Genuss einer Obstscheibe, was durchaus erfreulich ist, wenn man bedenkt, dass wir hier nur 20 g vegane Proteine einnehmen dürfen.

Bei weitem der schmackhafteste Geschmack in unserem Versuch. Der ansonsten sehr feste Uniformriegel erhält durch die Kakao- und Erdnussstücke eine gute Anmutung, wenn man ein Stück davon beißt. Im Allgemeinen würde man den Riegel aber ohne diese Stücke lieber nicht als Erdnussbutter-Keksteig bezeichnen, da die oben erwähnte Süßigkeit wieder darüber liegt.

Da die Riegel vegetarisch und nahezu ohne Zucker sind, ist der Genuss gut. Ein D' s Natur-Riegel ohne Kuh - vegane Protein-Riegel kosten normalerweise zwischen 2,30 ? und 3 ?. Damit sind wir in puncto Preise im mittleren Bereich der Veganer. Im Gegensatz zu anderen pflanzlichen Protein-Riegeln ist das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht schlecht.

Weil selbst wenn andere vegane Proteinriegel möglicherweise vorteilhafter sind, haben diese dann meist immer deutlich mehr Zucker und eine Komposition dann meist auch nicht so gut. Ein guter vegetarischer Proteinriegel. Die" Nein-Kuh-Riegel " von D' s Natural" haben einen guten Geschmack und gute Nährwert.

Wem das Leben veganisch ist und nicht 3 für eine Bar bezahlen will, der ist hier gut aufgehoben. Sie sollten sie unbedingt ausprobieren, da die Palette der Protein-Riegel für Vegetarier im Allgemeinen sehr begrenzt ist.

Auch interessant

Mehr zum Thema