Vitamin B6 B12

B6 B12 Vitamin B6

In welchen Lebensmitteln sind die höchsten Konzentrationen an Vitamin B12, Vitamin B6 und Folsäure enthalten? Beispielsweise zeigte ein hoher Vitamin B12-Spiegel bei älteren Männern eine schützende Wirkung gegen Depressionen, während Vitamin B6 bei Frauen wirksamer gegen Depressionen war. Ein Mangel an den Vitaminen B6, B12 und Folsäure kann zu Erschöpfung, Müdigkeit und Konzentrationsschwäche führen. Die lange Einnahme der Vitamine B6 oder B12 in hohen Dosen kann das Lungenkrebsrisiko deutlich erhöhen. Die Kapseln Vitamin B/B12 enthalten viele Vitamine aus der B-Gruppe.

Gehalt an den Vitaminen B12, B6 und Folsäure in Nahrungsmitteln

Wenn Sie diese Speisen nicht genügend in Ihre Diät einbauen, ist es ratsam, ein Vitamin-Präparat einzunehmen. Mit der hochdosierten Wirkstoffkombination aus den Vitaminen B12, B6 und Folsäure können Sie Ihren Hcy-Wert mindern. Vitamin B12 kann vom Organismus nahezu ausschliesslich über die Tiernahrung eingenommen werden.

Das Vitamin wird hauptsächlich in den Muskeln und in der Leber gespeichert, Vitamin B12 kommt unter anderem in Schlachtnebenprodukten von Tieren vor. Labortests haben zwar gezeigt, dass diverse Alge auch einen sehr großen Vitamin B12-Anteil enthält, es ist aber noch nicht nachgewiesen, dass diese aus der Alge gewonnene Form des Vitamin B12 vom Menschen verwertbar ist.

Nachfolgend sind einige Tierfutter in absteigender Reihenfolge ihrer Vitamin B12-Konzentration aufgeführt. Um den Organismus mit dem erforderlichen Vitamin B6 in ausreichender Menge zu ernähren, kann der Konsum von Fleischerzeugnissen, Fischen, Milch und Getreide (bei der Auswahl von Getreide empfiehlt der Fachmann die Verwendung von Vollkornprodukten), Gemüsen und Früchten verwendet werden.

Das wasserlösliche Vitamin B6 kann durch den Einfluß des Tageslichts und/oder der Wärme gestört werden. Experten raten daher, Lebensmittel, die den Anforderungen von Vitamin B6 entsprechen, an einem kühlen, dunklen Ort zu halten. Zum Beispiel, da bis zu 30% des im Obst und GemÃ?se vorhandenen Vitamin B6 beim Kochen ins Trinkwasser gelangen können, wird hÃ?ufig eine schonende GÃ?rung in so wenig Wasser wie möglich empfohlen. 200gr Brokkoli, 50gr Nudeln naturreis und 150gr Truthahnsamen können zum Beispiel den Tagesbedarf eines erwachsenen Menschen fÃ?r Vitamin B6 bestreiten.

Als Alternative wird der Mensch auch durch den Tagesverzehr eines Äpfels (ca. 150 Gramm) und einer Avokado (200 Gramm) mit Vitamin B6 ernährt: Der Mensch wird mit Vitamin B6 versorgt: Der Folsäurebedarf für den Homocysteinabbau ist hauptsächlich in Früchten (hauptsächlich in Fruchtsorten wie Orangen, Walderdbeeren, Johannisbeeren und Trauben) und Gemüsen vorhanden.

Eine besonders geeignete Folsäurequelle ist das grüne Blattgut wie z. B. Blattspinat. Der Erwachsene kann seinen täglichen Bedarf von ca. 400 µg Folsäure über die Ernährung aufnehmen, indem er z.B. 300 g Saft, 100 g Broccoli oder optional 3-4 Spargelstangen, 100 g Blattspinat und 100 g Leguminosen wie z. B. Linse oder Erbse im Laufe des Tages konsumiert.

Der Folsäureanteil in Microgramm pro 100 g des betreffenden Nahrungsmittels wird in der jeweils angegebenen Menge angegeben:

Auch interessant

Mehr zum Thema