Vitamine Aufbau

Struktur der Vitamine

Die Vitamine stärken das Immunsystem und sind unverzichtbar für den Aufbau von Zellen, Blutzellen, Knochen und Zähnen. Die Vitamine haben viele Funktionen. Die Vitamine stärken das Immunsystem und sind unentbehrlich für den Aufbau von Zellen, Blutzellen, Knochen und Zähnen. Könnte ein Vitaminmangel sein. Die Vitamine werden mit der Nahrung aufgenommen.

Vitamine/Vitamine in der chemischen Industrie | Enzyklopädie für Schulen

Die Vitaminbedürfnisse eines Menschen hängen von dessen Lebensalter, körperlicher Belastung und Umwelteinflüssen ab. Schwere Arbeiter und Hochleistungssportler sowie Frauen in der Schwangerschaft und Stillzeit haben einen erhöhten Bedarf an Vitaminen. So wird der gesteigerte Bedarf an Vitaminen durch eine frische, gesunde und gemischte Ernährung abgedeckt. Streß, Nicotin, Alkohol und diverse Arzneimittel steigern ebenfalls den Bedarf an Vitaminen. Die Vitamine sind sehr sensibel.

Daher ist die Zubereitungsweise unserer Speisen von großer Wichtigkeit. Schon das Aufbewahren, Abschälen, Zerkleinern, Zerschneiden und natürlich auch Erwärmen führt zum Verderben von Vitaminen, die dann in unserer Ernährung ausbleiben. Deshalb muss das Essen immer so gut wie möglich vorbereitet und ernährt werden.

Eine ungenügende Versorgung mit Vitaminen kann zu schweren Defizitsymptomen führen, die mit der Zeit fatale Folgen haben können. Früher wurden die Menschen oft an Vitaminmangelerkrankungen erkrankt, die auf eine ungenügende Vitaminaufnahme zurückzuführen sind. Am bekanntesten ist das Vitaminmangelsymptom sicherlich Scurvy. Es tritt bei längerem Vitamin-C-Mangel auf. Seine Schiffsbesatzung war dem mysteriösen Seuchenskorb, damals auch "Armeekrankheit" oder "Geißel der Meere" genannt, zum Opfer gefallen. 2.

Es dauerte bis 1747, bis der englische Flottenarzt für die Wunde, Herr Dr. med. JAMES LLIND, mit der Verabreichung von Zitrusfrüchten an skorbutartige Menschen umging. Der Grund war der fehlende lebenswichtige Inhaltsstoff Vitamine A. Ein weiterer häufiger Vitaminmangel war die Krankheit der Kinder. Fehlende Vitamine im Kalkmetabolismus der Röhrenknochen milderten die Röhrenknochen und führten zu Fehlbildungen.

Unter Einwirkung von UV-Strahlung wird jedoch auch in der Oberhaut Vitamine produziert; nur 30 min Sonneneinstrahlung auf die Oberhaut sind ausreichen. Daher waren es vor allem Kinder der Arbeiterklasse, die in finsteren Behausungen wohnten, die von dieser Erkrankung befallen waren. Fehlende Vitamine führen unter anderem zu Störungen des Sehvermögens. Ein Vorläufer dieses Vinyls, auch bekannt als Proviant in vielen Pflanzen wie z.B. Karotten.

Es wird daher geraten, rohe Gemüsesalate mit etwas Fett zuzubereiten, damit dieses fettähnliche Vitamine besser einziehen. Vitaminpräparate, die in Tabletten und vergleichbaren Zubereitungen enthalten sind, werden mit Hilfe von Mikro-Organismen biotechnisch hergestellt. Allerdings sollten diese Zubereitungen nur auf Anraten eines Arztes eingenommen werden, wenn ein Mangel an Vitaminen festgestellt wird. Mit einer ausgewogenen Diät werden alle Vitamine in ausreichenden Mengen eingenommen.

Nachfolgend sind einige Vitamine und ihre Bedeutungen aufgeführt:

Mehr zum Thema