Was Essen beim Abnehmen

Essen beim Abnehmen

Schlankheitskur kann in der Regel von Ihnen selbst mit ausreichender Disziplin und gesunden Ernährungsgewohnheiten bewältigt werden. So müssen Sie nicht wie ein König am Morgen essen. Viele Menschen frühstücken nicht, besonders wenn sie abnehmen wollen. Wann ist die beste Zeit zum Essen? Sie wollen langfristig abnehmen und Körperfett verbrennen?

Essen und trotzdem abnehmen

Nun nähert sich das Ende des Wochenendes und damit das lange angekündigte Wiedersehen mit Bekannten beim Lieblings-Italiener. Denken Sie darüber nach: Wie oft fühlen Sie sich nach einer solchen Affäre umgebracht? Nudeln, Pizzen oder sogar ein schmackhaftes Essen mit dem thailändischen Mann liegen für Stunden, wie ein Kern in meinem Bauch. Wenn du glaubst, ich würde nur einen frischen Obstsalat essen.... Gehst du jetzt hungern?

Immer wenn ich einen geselligen Restaurantbesuch mit meinen Freundinnen mache, kommt es mir immer mehr in den Sinn: Die Teile in den meisten Lokalen sind viel zu groß, zu dick, zu einseitig. Als Vegetarier stehen für mich keine Proteinquellen auf der Karte. In diesem Beitrag habe ich die wesentlichen Hinweise mit meinem "Restaurant-Guide" zusammengetragen, mit dem Sie die Figurenfalle "Restaurant" leicht und sicher umgehen und zugleich lernen können, wie ich an solche Gastronomiebesuche für mich und meine Zwecke herangehe.

Essen Sie eine kleine Speise, die vor allem aus Eiweiss besteht, oder einen kleinen Imbiss, etwa 2 Std. bevor Sie ins Lokal gehen. Sie können auch einen Proteinshake trinken. Denn man sollte nie verhungern, wenn man im Lokal bestellt. Es wird nicht schwierig für Sie sein, wenn Sie die erste Herrschaft gehalten haben und sich nicht hungernd an den Tischen hinsetzen, wie es die wenigsten Menschen tun.

Süßgetränke (Cola, Fanta und auch Säfte), sowie nur die weiße Mehlpizza haben nichts zu bieten in Ihrem Becher oder auf Ihrem Tell. Der Clou an dieser Form des mobilen Essens ist, dass man eine so große Menge wie alle anderen bekommt und zumindest so voll wird wie alle anderen am Esstisch.

Das Braten lagert mehr Fettpölsterchen in der Nahrung und beinhaltet auch Transfettsäuren (stark erwärmte Fette), die für unseren Organismus ungesund sind. Tatsächlich sollte ein Gläschen Rotwein zum Abendessen nicht fehlen....?! Einverstanden? Leider sind Alkoholika und viel Essen keine gute Mischung. Abends versorgen ein oder zwei Gläschen mit den Kalorien eines Cheeseburger!

Außerdem: Spiritus verlangsamt die Verbrennung von Fett, erhöht den Hunger und sorgt für viele zusätzliche Kalorien. Wer nicht auf ein Glas verzichten möchte: Alkoholfreie Biere und Schorlen (mit trockener Sorte) sind die bessere Alternative zu normalen Bieren und Weinen. Nehmen Sie kleine Häppchen und machen Sie von Zeit zu Zeit eine kleine Auszeit. "Nun, dann tun Sie es wie zuvor.... Aber ich für meinen Teil sage: "Nichts ist so gut, brauchen Sie mehr Tips zu Ihrer täglichen Diät für auf der Straße und bei der Arbeit?

Wenn Sie mehr über mein ganz persönliches Nährstoffkonzept wissen möchten oder einen ganz speziellen Wunsch haben, dann kontaktieren Sie mich doch. Für alle Ihre Anfragen bin ich auch gern für Sie da Klicken Sie hier, wenn Sie wissen möchten, wie Sie mich finden.

P.S.: Möchten Sie weitere Tips von mir per E-Mail, dann klicken Sie hier für weitere Infos zu meinem kostenfreien Rundbrief.

Auch interessant

Mehr zum Thema