Was für Diäten gibt es

Welche Diäten gibt es?

Die Ernährungsgewohnheiten sind sehr unterschiedlich, nicht alle sind gesundheitsfördernd. Viele finden sich im Diät-Dschungel kaum zurecht. Was für Diäten gibt es überhaupt? Die Diäten sind wie Sand am Meer und viele versprechen mehr, als sie tatsächlich halten können.

Typen und Hinweise

Die Diäten sind vielfältig, beliebt und weniger bekannt. Die Frage, ob diese Diäten letztendlich zum Abmagern eignen, ist ebenfalls von der jeweiligen Persönlichkeit abhängig. Denn jede Ernährung beruht auf einem besonderen Grundsatz. Die bekannteste ist sicher die Food Combining Diet, die streng zwischen Kohlehydraten und Proteinen trennt. Darüber hinaus gibt es weitere Diäten, die auf einem vergleichbaren Grundsatz beruhen, der Abtrennung.

Diese Diäten haben auch Vor- und Nachteile. Deshalb ist es wichtig. Ein Vorteil ist, dass das Konzept leicht zu verstehen und somit leicht umzusetzen ist.

Mehr als 100 Diättipps und eine Überblick über Diäten & Diätpläne

Mit der South Beach Diet kann man gesünder und effektiver abnehmen. Welche Vor- und Nachteile hat diese Ernaehrung? Das Crashdiät ist immer noch sehr populär. Wie kann ich mich über Crash-Diäten informieren? Cambridge ist eine radikale Ernährung, die rasch viele Kilo abnehmen kann.

Dr. Phils 20/20-Diät. Welche Vor- und Nachteile sind es? Erfahren Sie hier alles über die 20/20-Ernährung. Warum verlieren Sie mit der ketogenen Ernährung so viel Gewicht? Sind die ketogenen Diäten schädlich? DASH ist eine gesunde Methode, um gleichmässig abzulegen. Auch wenn Sie hohen Blutdruck verhindern wollen, ist diese Ernährung optimal.

Bekanntes - gute und rasche Diäten auf einen Blick

Welche Diäten gibt es? wird nicht so rasch beantwortet werden. Denn wenn Sie ein wenig im Netz surfen, werden Sie bald feststellen, dass es eine Vielfalt an verschiedenen Ernährungsformen gibt. Sie haben die Gelegenheit, rasch abzuweichen und können ganz einfach wieder abspecken. Wenn Sie nur Ihrer Figur den Feinschliff geben wollen, entscheiden Sie sich, wie die Sterne abzulegen.

Die Ernährungsgewohnheiten ohne Jo-Jo-Effekt und Gewichtsreduktion erfordern viel Ausdauer und Zucht. Durch eine fettarme oder kohlehydratarme Ernährung können Sie Gewicht verlieren. Welches die richtige Ernährung für Sie ist, wird von verschiedenen Aspekten bestimmt. Man sollte wissen, warum und wie viel man trotz einer Ernährung abbaut.

Nur wenige Sterne tauchen mit Speckrollen auf dem rotem Boden auf, aber ganz gleich, ob Mann oder Dame, sie sehen immer schmal und zierlich aus. Aber es macht für jeden Sinn, dass die Sterne auch mit überflüssigem Pfund zu tun haben. Die Diäten der Sterne sind bei vielen Menschen besonders populär, da sie einen raschen Therapieerfolg vorhersagen.

Oft wird jedoch übersehen, dass ein schneller Gewichtsverlust nur in Ausnahmefällen ohne den befürchteten Jojo-Effekt auftritt. Wer wissen will, wie z.B. die Modellmutter Heidi Klum nach ihrer Trächtigkeit die störenden Kilos loswird, sollte die Rubrik David Kirsch Diet durchlesen. Eine Übersicht über weitere Sternendiäten findet sich in der folgenden Tabellen.

Um Ihnen die Entscheidungsfindung zu erleichtern, erhalten Sie Hinweise zu Ernährung und Sport: Nicht nur Sterne und Starlets müssen vor einem großen Ereignis oft ein paar Pfund abstoßen. Zum Beispiel kann es die Hochzeitsgesellschaft von Bekannten sein, für die Sie rasch Gewicht verlieren wollen, damit das Kostüm wieder paßt.

Die folgende Übersicht zeigt Ihnen die beliebtesten Diäten, die Ihnen eine schnelle Gewichtsreduktion versprechen: Ernährung ist gut, wenn sie Ihnen nachhaltigen Nutzen bringt und Sie sich dabei und danach wohl fühlen. Ein Teil der Gewichtsabnahme ist, dass Sie Ihren Metabolismus stimulieren. Selbst bei guter Ernährung gibt es Differenzen. Wer gern kombiniert, dem wird die Ernährung nach Dr. Pape sicher gefallen.

Durch seinen Ernährungsplan können Sie im Laufe des Schlafes abspecken. Weitere Infos dazu auf der Dr. Pape Diet Page. Irgendetwas wirkt die LOGI-Diät. Mit dieser mäßigen Low-Carb-Methode ist es nicht wichtig, wenn Sie die Kohlehydrate verzehren, sondern dass Sie nicht zu viel davon während des Tages einnehmen.

Bei beiden Diäten wird mit einer permanenten Umstellung der Ernährung gearbeitet. Eine kleine Zusammenfassung verschiedener Diäten, mit denen Sie auf Dauer gesundes Gewicht verlieren können, findet sich in der folgenden Tabelle: Ein Abgleich kann auch für Diäten vorgenommen werden, die mit dem Verzicht oder mit einer deutlich verminderten Kohlenhydratzufuhr auskommen.

Bei den so genannten Low Carb Diäten handelt es sich um Schlankheitskuren, die Ihnen einen dauerhaften Erfolg und eine gesunde Ernährung näher bringen. Da eine Gewichtsabnahme auch eine gute Verbrennung von Fett erfordert, wirken viele Low-Carb-Diäten zeitgleich mit einer gesteigerten Proteinaufnahme (siehe Was ist Protein?). Die folgende Übersicht zeigt, welche Diäten kohlenhydratarm sind:

Mehr zum Thema