Web Testing Tools

Web-Test-Tools

Werkzeug zum automatisierten Testen von Web Services (REST, SOAP). Java-Windows-Testing; ein Plug-in für Jenkins zum Testen von Windows-Programmen. Von Web Arts eine sichere Anleitung durch den Anbieterdschungel der Konvertierungstools. Dieses kostenlose Webinar bietet eine Testmethodik, Tools und Best Practices.

Dasselbe gilt für[URL: TestToolsOPENSOURCE] im Abschnitt "Testing Tools - Security".

Die Testwerkzeuge im Endvergleich

Natürlich gibt es dafür viele mehr oder weniger hilfreiche Tools auf dem Weltmarkt. Was sind die Vor- und Nachteile? Deshalb ist der derzeitige Vergleich der Konvertierungsexperten von Web Arts ein verlässlicher Wegweiser durch den Anbieterdschungel der Konvertierungstools. Was Online-Händler im Toolvergleich erwarten können, erklärt Manuel Brückmann, Leiter Conversion Engineering bei der Web Arts AG: "Das E-Book befasst sich mit den Hintergründen, welche Techniken, Testtypen, Funktionalitäten und Kennzahlen von Bedeutung sind.

Sie führt jedes Werkzeug individuell ein, macht dessen Vorteile, Schwachstellen und Besonderheiten deutlich. Zudem wird direkt verglichen, welche Funktionen in welcher Form zur Verfügung stehen".

Leistungstestwerkzeuge 2018 - Ratings & Auszeichnungen

Für Anwender ist Capterra kostenfrei, da Software-Anbieter uns für Web-Traffic und Verkaufsmöglichkeiten aufkommen. In Capterra finden Sie alle Softwarehersteller - nicht nur diejenigen, die uns zahlen - damit Ihr Betrieb fundierte Einkaufsentscheidungen trifft. Jedem Provider bietet sich die Gelegenheit, seine Angebote zu bewerben und Bewertungen zu erhalten.

Unsere Aufgabe seit der Firmengründung von Capterra im Jahr 1999 ist es, umfassende Software-Listen, verifizierte Benutzerbewertungen, Sortier- und Filtermöglichkeiten und Blog-Artikel bereitzustellen, die Ihnen helfen, die richtige Software für Ihre persönlichen Anforderungen zu finden.

Das beste kostenlose Tool für die Browser-Automatisierung

Profi-Webentwickler, QS-Manager und Usability-Tester wissen um das Problem: Routineprozesse, die in Ihrem Webbrowser immer wieder in gleicher Art und Weise ablaufen müssen, sind nicht nur lästig, sie sind auch zeitaufwändig. Sie können diese Zeit viel vernünftiger nutzen, zum Beispiel, wenn Sie lediglich sich wiederholende Aktionen im Webbrowser auslösen. Browserautomationstools machen es möglich: ob als Add-on oder als Stand-Alone für die individuelle Skripterstellung für Ihren Webbrowser.

In der Browserautomation werden Prozesse, die Sie normalerweise von Hand in einem Webbrowser durchführen würden, mit Hilfe von Macros ablaufen. Zahlreiche Tools ermöglichen es Ihnen, die zugehörigen Macros vollautomatisch zu erzeugen. Dabei werden die von Ihnen mit Ihrem Webbrowser durchgeführten Maßnahmen lediglich mitprotokolliert. Zugleich erzeugt das Progamm den für die Ausführung der betreffenden Aktion erforderlichen Quelltext.

Nachfolgend möchte ich drei der besten freien Tools zur Browser-Automatisierung einführen. Chrome Browsersteuerung ist ein Add-on von Google, mit dem Sie in Google Chrome Vorgänge aufnehmen und automatisch ausführen können. Dieses Add-On kann problemlos als Ergänzung installiert werden. Markieren Sie dazu den gewünschten Folder und betätigen Sie die Schaltfläche Umbenennen.

Im Dropdown-Menü legen Sie fest, welche Browser-Aktion Sie aufnehmen möchten, und drücken Sie REC, um die Aufzeichnung zu beginnen. Jetzt werden alle von Ihnen im Webbrowser durchgeführten Vorgänge mitprotokolliert. Wenn Sie die Aufzeichnung stoppen möchten, müssen Sie nur auf Stopp drücken. Benutzen Sie die Funktionen Neu und Entfernen, um Ihrem Vorhaben weitere Maßnahmen hinzuzufügen oder einzelne Maßnahmen zu unterdrücken.

Wenn Sie die neue Browserroutine angelegt haben, können Sie mit einem Mausklick auf die Schaltfläche Sichern das ausgewählte Objekt abspeichern. Wenn Sie auf Abspielen drücken, werden sie sofort wiedergegeben. Genauso simpel und selbsterklärend wie die Chromium Browserverwaltung ist das Add-On iMACROS, das in der Basisversion für Mozilla Firefox kostenfrei erhältlich ist. iMacros Projekte können durch einen rechten Mausklick auf den entsprechenden Folder oder auf die jeweilige Akte verwaltet werden.

Sie können also ganz leicht neue Verzeichnisse erzeugen oder vorhandene Verzeichnisse/Dateien und vieles mehr benennen. Eine Browser-Routine mit iMakros können Sie über Aufn. Dann werden alle Browseraktionen, die Sie dann ausführen, automatisiert protokolliert und ein zugehöriges Makro mitgeschrieben. Wenn Sie die Aufzeichnung stoppen wollen, drücken Sie auf Stopp.

Um die Browserroutine zu sichern, weisen Sie der Route einen benutzerdefinierten Dateinamen zu und bestimmen Sie einen Ort. o Weitere Optionen stehen Ihnen in der Liste von Makros zur Verfügung. Zum Aufrufen gespeicherter Browserroutinen markieren Sie bitte das jeweilige Makro und drücken auf Abspielen.

Dann werden die zugehörigen Browseraktionen automatisiert ablaufen. Das kostenlose Add-on Chrome Browsers Automatisierung und das Programm für die einfache und schnelle Aufnahme und Wiedergabe einer ganzen Serie von wiederkehrenden Aufträgen. Außerdem kommen Sie als Anfänger mit diesen beiden Werkzeugen sehr gut aus. Befehle können an verschiedene Browsers weitergeleitet werden, z.B. Android, Chrome, Firewall, Internet Explorer, PantomJS und viele mehr.

Die bequeme, aber recht kostspielige Variante zu SELENIUM ist die Standard- oder Enterprise-Version von iMakros, mit der Sie die Vorgänge in den gängigen Browserprogrammen durchführen können: Von der Web-Automatisierung über Web-Tests und Browser-API bis hin zur Datenextraktion reicht das Spektrum. 30 Tage lang können Sie iMakros kostenfrei ausprobieren. Mit welchen Werkzeugen arbeiten Sie?

Mehr zum Thema