Weihrauchbaum Kaufen

Kaufen Weihrauch Baum

Die Rinde des Weihrauchbaumes aus dem Oman. Die Rinde mit Harz vom omanischen Weihrauchbaum. Auch heute noch ist der Duft in einem ganzen Viertel zu finden: das luftgetrocknete Weihrauchharz, das aus dem Weihrauchbaum gewonnen wird. Aus dem Weihrauchbaum wird das echte Weihrauchharz (Olibanum) gewonnen.

Skizze

Rindenstückchen vom Weihrauchbaum mit Harzgehalt für das intensive und rustikale Rauchen. Sie kommt aus dem besten Anbaugebiet Hogari/Hojari im Oman (Boswellia sacra). Geräuchert entfaltet er ein ganz spezielles Duftaroma, und das in Verbindung mit immer grösseren Räucherrückständen. Diese kleinen Harzperlen leuchten wie Tropfen auf der Bark.

Ein wunderschönes, intensives Duft- und Raucharoma für alle, die rustikales Rauchen vorziehen. In den seltensten Fällen wird die Baumrinde als Eigenprodukt verkauft. Aus Nachhaltigkeitsgründen achten wir auch darauf, dass kein Gut des Baums unbenutzt bleibt - von den wunderschönen Harzkugeln über den Räuchersand bis hin zu den speziellen Rindenstücken. Wenn Sie die Borke rauchen wollen, sollten Sie sich für Steinkohle entscheiden, die wir sonst wegen der großen Wärme nicht für das Kunstharz aussuchen.

Die Borke muss jedoch gebrannt werden, was mit einem Räuchergefäß oder einer elektrischen Wärmelampe nicht möglich ist. Bei der Bestellung im Online-Shop bekommen Sie ein qualitativ hochstehendes, getestetes und qualitativ hochstehendes Erzeugnis aus der Hand des Importeurs: handgepflückt, natürlich, fairem Handel und einem unvergesslichen Aromastoff. Wie Räucherwerk aussieht, zeigt das folgende Bild.

Wenn Sie mehr über Räucherstäbchen aus dem Oman wissen wollen, ist dies hier möglich. Wir empfehlen auch einen Abstecher zu unserem Weblog, wo Sie unterhaltsame Artikel über Räucherstäbchen vorfinden. Sie sind vielseitig einsetzbar: für den Geist / die Seele, für das leibliche Wohl, in Gestalt von hausgemachten Körper- / Duftölen oder zum Rauchen in vielfältiger Weise.

Kaufen Sie jetzt!

Ätherische Öle Weihrauch Arabicum

5

ml-

Das Weihrauchharz ist das Resin des Weihrauchbaums, das in den trockenen Regionen Arabiens, Afrikas und Indiens vorkommt. Die Weihrauchbäume können bis zu 8 Meter hoch werden. Weihrauchharze haben eine lange Geschichte als Räucher und Heil- und Geschmacksstoffe für und Parfümerie. Myrten-, Myrrhen-, Tonka-, Zedern-, Zistrose-, Styrax-, Zitrus- und Koniferenöle. Duft-Tipp: Duft für Kontemplative Stunden: je 2 Tr. Duft stäbchen, Marderhund, Benzoin und Rose in der Parfum-Lampe.

Auch interessant

Mehr zum Thema