Whey Protein Preis Leistung

Molkenprotein-Preis-Leistung

Hervorragendes Molkenprotein aus Deutschland zu einem wirklich guten Preis. Im Detail konzentrieren: Der zuverlässige Preis-Leistungs-Sieger. Ein solches Proteinpulver muss mit Bedacht ausgewählt werden. Deshalb achten Sie nicht nur auf einen günstigen Preis. unterscheiden sich in Produktion, Zusammensetzung und Preis.

Proteinpulver im Preis-Leistungs-Vergleich

Macht es denn keinen Unterschied, den Preis zu betrachten? Es macht durchaus Sinn, auf den Preis von Beilagen zu achten, da es keinen klaren Zusammenhang zwischen Preis und Güte gibt - es gibt ebenso gute, preiswerte Erzeugnisse wie solche, deren Güte dem Preis nicht entspricht. Bei allem ist es dasselbe: Wirklich gute Ware hat ihren Preis, aber ein höherer Preis heißt nicht zwangsläufig, dass die Ware richtig ist - und selbst für wenig Geld bekommt man felsenfestes Proteinpulver.

Es macht jedoch keinen Sinn, den Preis als alleiniges Kaufkriterium zu verwenden, denn dann bekommt man rasch minderwertige oder ungenießbare Proteine - obwohl man zu Recht behaupten muss, dass kein Protein richtig und qualitativ schlecht ist, da die Rohmaterialien in den meisten FÃ?llen von einer Handvoll Lieferanten stammen.

Bei dieser Top-Liste wollen wir uns auf die Preis-Leistungs-Sieger mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis fokussieren. Dabei ist es von großer Bedeutung, im Vorfeld zu wissen, welche Variante für Ihre Anforderungen am besten ist und dann ein geeignetes Erzeugnis zum richtigen Preis zu wählen - die Auswahl der Variante nach dem Preis ist natürlich unsinnig.

Damit Sie einen kleinen Einblick bekommen, lassen Sie uns zumindest das, was unserer Ansicht nach aufgewendet werden muss, um ein festes Proteinpulver zu bekommen - wenn Sie wirklich gute Qualitäten wollen, müssen Sie natürlich etwas mehr berechnen. Bei einer Molke sind derzeit gut 15 EUR pro kg der Maßstab für gute, aber preiswerte Ware - hier gibt es ein Kilogramm für 10-12 EUR im Sortiment oder beim Einkauf von größeren Verpackungen.

Kasein gibt es auch für rund 15 EUR in anständiger Form, ebenso wie Mehrkomponenten-Proteine. Sojaeiweiß gibt es auch in fester Form für zwei bis drei Euros weniger. Allgemein kann man feststellen, dass man für 15-17 Euros pro kg jede Art von Protein in guter Güte haben kann.

In der Regel liegen die wirklich qualitativ hochstehenden Waren dann bei 20-25 EUR für ein Kilo.

Auch interessant

Mehr zum Thema