Wie Nehme ich Spirulina ein

So nehmen Sie Spirulina ein

Spirulina Dosierung: Was ist die optimale Menge zu nehmen? Ein weiteres Problem ist, wie Sie Spirulina einnehmen wollen. Die Einnahme von Chlorella am besten morgens und Spirulina am Abend und mischen Sie die Tabletten nicht, um eine Überdosierung (über die Nahrung aufgenommen) zu vermeiden, kann tatsächlich dauerhaft Gewicht verlieren. wird gelindert, wenn wir Spirulina-Plus täglich einnehmen.

Warum Sie Ihren Kaffe mit Spirulina genießen sollten

Es ist gut möglich, dass es Spirulina war. Die Spirulina wird immer populärer. Das ist Spirulina? Die Spirulina ist eine blau-grüne Algenart, die in Süßwasser vorkommt. Die Spirulina wird oft als die nahrhafteste Nahrung der Welt bezeichne. Hört sich gut an, nicht wahr? Kann ich Spirulina einnehmen?

Die Spirulina ist in Kapsel- oder Puderform erhältlich. Das sind die Gründe: Spirulina beinhaltet alle essenziellen Fettsäuren, die Ihr Organismus braucht. Hierzu zählen die Vitamine A, B, C, Mangan, Calcium, Mangan, Calcium, Natrium, Kalium sowie die Vitamine C und Mangan. Die Spirulina ist ideal für Menschen mit vegetarischem Hintergrund und kann Ihnen bei der Deckung Ihres Mineralstoffbedarfs behilflich sein. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass die alltägliche Aufnahme von Spirulina saisonbedingte Allergie auslösen kann.

In einer 2001 im Journal of Medicinal Food veröffentlichten Untersuchung wurden die Wirkungen von Spirulina auf 25 Menschen mit Typ-2-Diabetes erforscht. Spirulina senkt den Blutzuckerwert signifikant. Sie sollten sich dessen bewusst sein: Wenn Sie vegan sind, sollten Sie darauf achten, dass Spirulina nährstoffreich ist, aber keine Vitamine B12 beinhaltet, die vom Menschen verwendet werden können.

Wenn Sie eine Autoimmunerkrankung haben und eine Schwangerschaft oder Stillzeit haben, sollten Sie Spirulina nicht einnehmen und vor der Behandlung Ihren Hausarzt konsultieren.

Anwendung - Marcus Rohrer Spirulina, optimale Gesundheit, reine Ernährung aus der Natur.

Verzehr von Erwachsenen: 3 - 6 Kapseln/Tag. Für Kinder: 1 - 3 Kapseln/Tag. - In den ersten beiden Tagen 1 Kapsel/Tag. - Zwei Tage, zwei Pillen am Tag. - An den darauffolgenden zwei Tagen 3 Kapseln pro Tag usw., bis Sie die verordnete Menge von 3 - 6 Kapseln erreicht haben.

  • Schlucken Sie die Kapseln kurz vor den Essen mit etwas klarem Leitungswasser. - Bei einer Gewichtsabnahme sollten Sie die Tablette eine halbstündige Einnahme mit einem großen Wasserglas vor den Essen einnehmen. - Es ist ratsam, Spirulina am Abend nicht mitzunehmen. Es ist jedoch eine gute Gelegenheit, wenn Sie nachts zur Arbeit gehen wollen.
  • Es ist ratsam, Spirulina am Abend nicht mitzunehmen. Es ist jedoch eine gute Gelegenheit, wenn Sie nachts zur Arbeit gehen wollen. Tip: Reichlich Flüssigkeit einnehmen.
Auch interessant

Mehr zum Thema