Wie Nimmt man Schüssler Salze richtig ein

So nehmen Sie Schüssler Salze richtig ein

So nehmen Sie Schüssler-Salze richtig ein (Standardanwendung). die Salze sowie ihre besondere Wirkungsweise zu kennen und richtig einzusetzen. Es ist auch wichtig, dass Sie genügend Wasser zu sich nehmen. Das Schüßlersalz für chronische Beschwerden..

.. enthält einen Teil der Ursubstanz und neun Teile einer Verdünnung.

Richtige Dosierung

Häufig empfiehlt der Therapeut eine erhöhte Dosierung, z.B. bei akutem Krankheitsbild oder einer Mischung mehrerer Mineralsalze. Die Salze sollten in solchen FÃ?llen im Idealfall abwechselnd, z.B. jede Stunde oder am Morgen die erste, am Mittag die zweite, am Abend die dritte. Wie lange Dr. Schüßlers Zufuhr von Mineralien dauert, hängt vom Heilungsverlauf ab.

Es wird solange genommen, bis sich die Krankheitssymptome vollständig gebessert haben und dann wieder abklingen. Dies kann bei Akutsymptomen nach einigen wenigen Arbeitsstunden geschehen, bei Chronosymptomen kann die Therapie mehrere Wochen in Anspruch nehmen. Wenn sich die Symptomatik jedoch nicht bessert, sollte immer ein Arzt konsultiert werden, daher der Verweis in der Packungsbeilage: "Homöopathische Medikamente sollten auch nicht lange ohne ärztliche Beratung einnehmen werden.

Bewerbung von Schüsslersalzen

Für akute Symptome werden alle 1 bis 2 Std. eine Kapsel, 5 Kügelchen oder 5 Drops eingelassen. Danach können Sie bis zu 6 mal täglich eine ganze Tafel (oder eine ähnliche Anzahl von Globuli/Tropfen) mitnehmen. Am besten legen Sie die Tabletten unter die Lasche und lassen sie allmählich schmelzen.

Für chronische Leiden wird empfohlen, eine Tafel 3 mal täglich auf die selbe Art und Weisen einnehmen. Es sollte darauf hingewiesen werden, dass es keine Interaktionen mit anderen Drogen gibt, aber es ist immer noch besser, die Drogen separat zu nehmen. Durch die Heißsiebung kann bei akutem Leiden, wie z.B. Migräne, eine rasche Abhilfe geschaffen werden.

Hierfür das Hierfür Speisesalz Nr. 7 Magnesiumphosphoricum mit 7 Kapseln wird in sehr heißem, heißem, heißem Wasser gelößt (Achtung: keinen Metalllöffel verwenden!) und in kleinen Schlucken so warm wie möglich trinke. Der Einsatz von Schüà Salzsalben geschieht mit Hilfe von täglichem mehrere dünnen gelten für den betroffenen Bereich. Wenn man diese Salbenkompresse länger als einen Tag benutzen möchte, wird empfohlen, diese mehrfach täglich zu erneuern.

Als Alternative zu einer Wundsalbe können auch die Schüssler Tabs als Paste umgesetzt werden: Dazu nehmen Sie mehrere Tafeln, zerdrückt diese und verrührt sie mit etwas Flüssigkeit, bis sich eine Paste gebildet hat.

Mehr zum Thema