Winora Y280x

Y280x Winora

Klein, leicht, vergleichsweise günstig: Das Winora eBike hat nur wenige Schwächen im Test. Ich fahre die Winora Y280X seit 7 Monaten und ca. 900km. Winora bietet mit dem "Y280 X" ein sportliches Trekking-E-Bike mit Unterstützung bis zu 25km/h. Die Winora Y280 X Men 28 Zoll, Alu, Shimano Altus, 8-fach Safe im BOC Fahrrad Online Shop.

Bestellen Sie Winora Y280X (2016): günstige E-Bikes bei liquid-life.

Erprobung: Die E-Bike Winora Trekking Y280.X

Kompakte, leichte, preiswerte Variante: Das Winora Touring-eBike Y280.X hat nur wenige Nachteile. Die Winora Y 280.X überzeugt im großen Tourenradtest durch ihr ansprechendes Äußeres und ihre gute Fahreigenschaft. Das Fahrverhalten der Winora Y 280.X ist gut, auch dank des geringen Radstandes. Die Touring-Winora Y 280.X überzeugt visuell durch ihre blaue Applikation auf mattgrauem Untergrund.

Das Fahrverhalten war auch nicht schlecht. Der Winora schafft mit Unterstützung des Motors 24,8 Kilometer pro Stunde auf geradeaus. Fahrspass ist mit dem Modell X 280 garantiert. Die Winora überzeugte im Fahrversuch auf dem Brocken und hat den Piloten durchgehend stark unterstützt. Kompakte, leichte, relativ preiswerte Lösung: Das Winora E-Bike hat nur wenige Nachteile.

Mit der Nutzlast hat es für den Träger schwer: Die benötigten 25 Kilo waren zu viel. Händlerbefragungen zeigten jedoch, dass Wartung, Akkulaufzeit und Betriebssicherheit des Frequenzumrichters Y 280.X über dem Durchschnitt lagen.

Mittelmotor Yamaha PW-Serie

Winora Y280 X (2015): Pedelecs sind biegsam und zuverlässig auf der Straße. Für ein angenehmes Fahrgefühl sorgt die mittlere Lastverteilung und der niedrige Fahrzeugschwerpunkt. Durch die präzise dosierbare Wirkung bietet die Winora Y280 X jederzeit eine exzellente Bremseigenschaft - auch bei Nässe. Der Yamaha-Motor der Winora Y280 X treibt den Piloten an.

Diese unterstützt den Autofahrer bereits bei der ersten Kurbeldrehung und bietet z.B. bei Durchgängen, die nur schleppend angefahren werden sollen, eine große Entlastung. Die Batterie des Winora Y280 X Trekkingbikes ist durch eine große Energiedichte gekennzeichnet. Durch die Batterieleistung von 400Wh ist das Gerät auch für lange Fahrten geeignet.

Der 2,9 kg schwere Akku ist in nur 3,5 Stunden voll aufgeladen und für lange Distanzen gerüstet. Das große, herausnehmbare LCD-Display behält alle wesentlichen Daten im Auge. Die Yamaha PW-Serie 250W mit einem Spitzenmoment von 80Nm überträgt die Motorleistung unmittelbar auf die Motorwelle und bietet eine Tretunterstützung von bis zu 25 km/h.

Der nur 3,5 Kilogramm leichte Yamaha-Antrieb ist besonders leicht und handlich. Der Yamaha PW-Serie Mid-Motor unterstützt Sie in allen Lebenslagen, auch in hügeligem Gelände oder auf Schotterstraßen. Die Yamaha LCD-Anzeige mit separater Bedieneinheit ist die Schaltzentrale des Yamaha-Antriebssystems.

Auf dem großen, gut ablesbaren LCD-Display erhalten Sie zu jeder Zeit alle wichtigen Informationen wie Batterieladezustand (10-bar-Skala oder digitale Anzeige in Prozent), Supportlevel, zurückgelegte Wegstrecke oder Zeit und Tempera. Das Steuergerät kann unabhängig vom LCD-Display unmittelbar neben dem Fahrradlenker angebracht werden, so dass die Betätigung durchgeführt werden kann, ohne die Hände vom Fahrradlenker abnehmen zu müssen.

Das Yamaha LCD-Display kann in wenigen Sekunden entfernt werden, um vor Einbruch zu schützen. Kundenbewertungen für Winora Y280 X (2015): Durchschnitt: Hallo, ich bin die Winora Y280X seit 7 Monate und ca. 900km gefahren. Bewerten Sie Winora Y280 X (2015): ähnliche Artikel:

Mehr zum Thema