Xenofit Mineral Light test

Der Xenofit Mineral Light-Test

Der Xenofit Mineral Light Getränkepulver wurde für Sportler entwickelt, die ihre Kalorienzufuhr einschränken wollen. Im Online-Shop können Sie Xenofit-Produkte schnell, günstig, einfach und unkompliziert bestellen: Das Xenofit Bar-Testpaket - Xenofit Bar-Testpaket. Apple; Xenofit mineralische Energie Blutorange; Xenofit mineralischer heller Kalk mit L-Carnitin.

Apfelgrün, Xenofit Mineral-Energie Blutorange,.

Die Xenofit® Secondskin zu mineralischen Leichtprodukten im Test

Xenofit®, eine Tochtergesellschaft von Verla Pharma in Tutzing am Starnberger See, erweitert diese Serie nun um einen weiteren Artikel. In dem Test musste sich das mineralische Leichtgetränk als Nahrungsergänzungsmittel (Vorabinformation s. Pressemitteilung) und die Second-Hautcreme im Bereich Pflegemittel bewähren. Nach der Veröffentlichung der Pressemeldung zum Artikel mineral light wollten wir diese auch ausprobieren.

Erhältlich in zwei verschiedenen Verpackungsgrößen: in einer 260g-Dose, preiswert für 10 l Mischgetränk (UVP: 13,80 EUR) und 10 13g-Beutel für je 500 ml (UVP: 9,90 EUR). Aufgrund eines Tests von Sitz- und Pflegeprodukten waren wir besonders an der Second-Hautpflegecreme interessiert. Im Gegensatz zu anderen Sitz- und Pflege-Cremes, die oft auf Mineralölen oder Fett basieren, ist Second Skin aus Hirschtalg aufgebaut.

Wodurch wird Xenofit® mineral light "leicht"? Der Zusatz von L-Carnitin, dem eine den Lipidstoffwechsel stimulierende Funktion zugeschrieben wird (die Auswirkung ist umstritten - Information findet sich hier im Allgemeinen oder hier z.B. in der Sportmedizin). Andererseits ist das Erzeugnis aber auch sonst von geringem Heizwert, obwohl es notwendige Mineralstoffe wie z. B. Eisen, Kalk, Magnesium, Pottasche, Kalk und Kalzium hat.

Man kann den Produktgeschmack als wohlschmeckend, schmackhaft und unaufdringlich bezeichnen. Der Xenofit® Drink mit dem Aroma "Lemon" ist natürlich alles andere als süss - der leicht saure Limettengeschmack ist besonders bei höheren Außentemperaturen (im Hochsommer getestet), aber auch bei "normalen" zentraleuropäischen Klimabedingungen sehr wohlschmeckend und nach 3h.

Die Xenofit® Second Skin bietet - wie der Titel schon sagt - Schutz wie eine zweite Haut und eignet sich für alle sportlichen Aktivbereiche, in denen besonders sensible Hautareale lange Zeit (übermäßiger) Friktion unterworfen sind. Empfehlenswert sind die beiden von uns geprüften Xenofit®-Produkte.

Im Preis liegen die Xenofit®-Produkte im mittleren bis oberen Preissegment. Häufig verlieren andere vergleichbare Artikel im selben Preissegment, weshalb die Xenofit®-Produkte etwas für den kleinen Geldbeutel sind. Allerdings sind die Packungsgrößen/ -einheiten für den regulären Einsatz relativ gering und im Hobby- und Fun-Bereich profitabler als für den ambitionierten und/oder leistungsorientierten Radsportler mit einem großen Trainings- und Wettkampfvolumen.

Diese und andere Xenofit-Lösungen können unter www.xenofit.de. erworben werden. Katahrina Seifert von Mayer Nell und Xenofit® danken wir für die zur Verfügung gestellten Testmaterialien und die einfache Hilfe bei der Durchführung des Tests.

Auch interessant

Mehr zum Thema