Zuckerrübensirup Kaufen

Kaufen Zuckerrübensirup

Die aktuellen Angebote und Preise von ALDI SÜD Zuckerrübensirup finden Sie in der Broschüre. Hier finden Sie Zuckerrübensirup-Angebote von ALDI SÜD und anderen Händlern. Deshalb wird der süße Sirup auch als Zuckerkohl oder Zuckerrübensirup bezeichnet. Bei unserem Bauckhof-Zuckerrübensirup verwenden wir Demeter-Rohstoffe, die nicht nur in kontrolliert biologischem, sondern auch in biologisch-dynamischem, rheinischem Zuckerrübensirup verwendet werden.

Goldschafter Zuckerrüben Sirup

Zuckerrübensirup ist der natürliche, eingedickte Fruchtsaft der frisch geernteten Zuckerrüben ohne pflanzliche Fasern und ohne nachträgliche Zusatzstoffe. Es wird durch Eindickung von Zuckerrübensaft gewonnen, der aus dem Rübenschnitzel gepresst wird. Die Goldschafter sind chemiefrei und ohne Konservierungsmittel aufbereitet. Zuckerrübensirup ist weder Vorläufer noch Nebenerzeugnis von weißem Haushaltszucker.

Zuckerrübensirup hat neben seiner Süßkraft nicht zu vernachlässigende Vorteile, da er einen großen Gehalt an Mineralien wie z. B. Magnesium und Eisensäure hat.

Bio-Rübensirup 10 kg Molasse

Zuckerrübensirup ist der Konzentratsaft der Zuckerrübe ohne pflanzliche Fasern und Beimengungen. Es ist gleichmäßig braun, zähflüssig und wird durch Eindickung von Rübensaft hergestellt, der aus dem abgekochten Rübenschnitzel gekeltert wird. Produktion: Die Produktion von Zuckerrübensirup ähnelt den ersten Produktionsschritten. Während bei der Zuckergewinnung durch Fällung anderer Komponenten und Kristallisierung Zucker anfällt, werden bei der Produktion von Zuckerrübensirup alle in der Rübe enthaltenen löslichen Substanzen entzogen.

Er wird filtriert und weiter reduziert, bis ein bei 18 °C hinreichend streichfähiger Fruchtsirup mit mindestens 78 % Trockensubstanz erhalten wird. Zuckerrübensirup fällt nicht unter die EU-Süßwarenverordnung und ist nur durch das Lebensmittelgesetz (Richtlinien für Fruchtprodukte) reguliert. Zuckerrübensirup wird auch in Mischung mit Apfelsirup als Apfelrübensirup (auch Apfelrübensirup oder Mischkraut genannt) zubereitet.

Nährwerte: Mittlere Nährwerte, basierend auf 100 Gramm Sirup Brennwert: 1267 KJ / 299 Kalorien, Eiweiß: 2,3 Gramm, Kohlenhydrate: 69 Gramm, Fett: < 0,1 Gramm, Eisen: 13 Gramm, Magnesium: 90 Gramm, Die Angaben sind den üblichen Fluktuationen für Naturprodukte unterworfen. Die Eisengehalte von Zuckerrübensirup hängen unter anderem von den Witterungsbedingungen beim Anbau der Zuckerrüben und den Bodenverhältnissen ab.

Die Zuckerrübenkampagne läuft von etwa anfangs Oktober bis ca. Mitte September. Während dieser Zeit wird so viel Zuckerrübensirup hergestellt, dass er für den Rest des Jahres abgefüllt werden kann.

Auch interessant

Mehr zum Thema